Wett Tipp Spanien Primera Division: Celta Vigo - UD Las Palmas

Montag, 05.03.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Celta Vigo will in die Top-10

In der Primera División steht am kommenden Montag wie gewohnt der Abschluss des 27. Spieltags auf dem Programm. Dabei treffen die Mannschaften von Celta Vigo und Las Palmas aufeinander. Wir liefern in unseren La Liga Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos zu dieser Begegnung. Anstoß des Duells ist am Montagabend um 21:00 Uhr.

N
S
N
U
N

Celta Vigo

  • Gegner mit nur einem Auswärtssieg in dieser Saison
  • in den letzten 4 Heimspielen je mindestens 2 Tore erzielt
  • kaum Personalsorgen
U
U
N
U
S

UD Las Palmas

  • nur eine Niederlage in den letzten 5 Spielen
  • starkes Kurzpassspiel

Aktuelle Form Celta Vigo

Celta Vigo kann mit seinen jüngsten Darbietungen nicht mehr ganz so zufrieden sein, wie das beispielsweise noch in den Runden 17 bis 21 der Fall war, als man in 5 Spielen vier Siege und ein Unentschieden erreichte. Diese Konstanz lässt man aktuell vermissen. Stattdessen hat die Mannschaft von Juan Carlos Unzue von den letzten 5 Begegnungen nur mehr eine einzige für sich entscheiden können. So geschehen allerdings gegen Eibár und damit einen Top-10-Club in La Liga und noch dazu im bisher letzten Duell vor eigenem Publikum (2:0). Davor gab es ein 0:3 gegen das heimstarke Getafe sowie am vergangenen Dienstag ein 0:1 gegen den zweiten Aufsteiger aus Girona. Dass man auch gegen derzeitige Kandidaten auf einen Abstiegsplatz Probleme hat, zeigte das 1:2 gegen Deportivo Alavés. Ein Leichtes dürfte ein Sieg gegen Las Palmas am Montag also keineswegs werden. Bei derzeit 35 gesammelten Punkten ist aber auch klar, dass man nach wie vor relativ entspannt in derartige Spiele gehen kann. Mit dem Abstieg wird Vigo 2017/2018 nichts zu tun haben, vielmehr beträgt der Rückstand auf Position 8 derzeit nur magere 4 Punkte, selbst das internationale Geschäft hat man wohl noch nicht gänzlich abgeschrieben. Hoffnung macht zudem die Heimbilanz in La Liga: Zwar hat Vigo zu Hause "nur" 5 von 12 Begegnungen gewonnen und damit ebenso viele wie auswärts, die Zahl der Niederlagen hält sich im eigenen Stadion allerdings in Grenzen. Nur 3 Heimspiele verlor der derzeitige 11. der Tabelle in der laufenden Meisterschaft, selbst in der aktuellen Ergebniskrise hat man sämtliche der drei letzten Niederlagen auswärts kassiert. Neben dem 2:0 gegen Eibár gab es auch noch ein 2:2 gegen Espanyol Barcelona und damit gegen ein Team, welches zuletzt die ganz großen in La Liga ärgern konnte. Stark: In den letzten 4 Heimspielen hat Vigo immer mindestens 2 Treffer erzielt, dementsprechend kann man auch für Montag vom einen oder anderen Torerfolg des Mittelständlers ausgehen. Zudem reüssierte man in den vergangenen Wochen zu Hause sogar gegen Top-Teams wie Real Madrid (2:2). Hinzu kommt, dass selbst die Defensiv-Zahlen vor eigenem Publikum deutlich besser sind als jene auswärts. 16 Gegentore in 12 Spielen stellen zwar keinen absoluten Top-Wert dar, könnten sich im La Liga Vergleich allerdings immer noch sehen lassen. Vorteile sehen wir bei den Hausherren auch in Sachen Personal: Vigo-Coach Unzue muss laut derzeitigem Stand nur auf Andreu Fontas verzichten, alle anderen Kaderspieler sind fit und einsatzberechtigt.

Aktuelle Form UD Las Palmas

Von den Höhenflügen des Saisonbeginns der vergangenen Saison ist Las Palmas derzeit weit entfernt. Tabellenplatz 18 bedeutet akute Abstiegsnot 20 Punkte nach 26 Spielen einen Wert, der hochgerechnet mit Sicherheit nicht für den Ligaverbleib reichen wird. Dementsprechend stehen die Mannen von den Kanaren am Montag unter Zugzwang. Zuletzt war allerdings eine klare Steigerung erkennbar. Las Palmas trotzte zu Beginn der englischen Woche dem Tabellenführer aus Barcelona zu Hause ein 1:1-Unentschieden ab, glänzte dabei mit enormer Effizienz. Denn: In den gesamten 90 Minuten wurde nur ein Schuss auf das Tor des Leaders abgegeben, dieser führte zum schlussendlich für den Punktgewinn entscheidenden Torerfolg. Davor punktete man auch gegen Leganés (0:0), Bilbao (0:0) und den FC Málaga (1:0) und hat damit exakt eine spiegelverkehrte Bilanz zu Buche stehen, wenn man diese Zahlen mit jenen des Montagsgegners vergleicht. Eine Niederlage aus den letzten 5 Spielen macht absolut Hoffnung, diese gab es noch dazu in einem Heimspiel gegen einen absoluten Top-Club, Champions League Starter FC Sevilla (1:2). Stärken sehen wir derzeit vor allem in der Defensive, wurde doch in 5 der letzten 7 Spiele nicht mehr als ein Gegentor hingenommen. Dass man es auch mit absoluten Top-Clubs aufnehmen kann, bewies der 2:1-Erfolg gegen den FC Valencia an Spieltag 20. Insgesamt erkennen wir also durchaus eine positive Entwicklung im Falle des Abstiegskandidaten, der ein Erfolgserlebnis am Montag nicht unwahrscheinlich macht. Dennoch gibt es auch genügend Faktoren, die gegen ein ebensolches sprechen. So hat Las Palmas 2017/2018 erst einen einzigen Sieg in der Fremde gefeiert, so geschehen noch dazu beim 3:1 in Málaga und damit bereits am 3. Spieltag der neuen Saison, welcher am 11. September über die Bühne ging. Mit nur 5 (!) erzielten Toren stellt man zudem die absolut schwächste Offensive in Auswärtsspielen in la Liga, auch 28 Gegentreffer in 13 Spielen sind nicht unbedingt ein Wert, der Hoffnung macht. Hinzu kommen gehörige Personalsorgen, mit welchen Coach Páco Jemez derzeit zu kämpfen hat. Nicht weniger als 5 Spieler werden am Montag fix ausfallen, so der gesperrte Jonathan Calleri und die verletzten Samperio, Biga, Emenike und Penalba. In den letzten 6 Auswärtsspielen gelang dem Abstiegskandidaten zudem kein einziger Treffer.

Prognose und Wett Tipp

Las Palmas hat sich in den letzten Wochen merklich gesteigert, die Auswärts-Zahlen sind allerdings erschreckend schwach. Gepaart mit den personellen Problemen sowie der zuletzt an den Tag gelegten Heimstärke Celta Vigos würden wir durchaus eine Siegwette für die Hausherren riskieren. Daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Celta Vigo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.02.2018 Spanien Primera Division FC Girona Celta Vigo 1:0
N
24.02.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo SD Eibar 2:0
S
19.02.2018 Spanien Primera Division FC Getafe Celta Vigo 3:0
N
11.02.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo Espanyol Barcelona 2:2
U
03.02.2018 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Celta Vigo 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für UD Las Palmas im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.03.2018 Spanien Primera Division UD Las Palmas FC Barcelona 1:1
U
24.02.2018 Spanien Primera Division CD Leganés UD Las Palmas 0:0
U
17.02.2018 Spanien Primera Division UD Las Palmas FC Sevilla 1:2
N
09.02.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao UD Las Palmas 0:0
U
05.02.2018 Spanien Primera Division UD Las Palmas FC Málaga 1:0
S

Direkter Vergleich Celta Vigo und UD Las Palmas

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.10.2017 Spanien Primera Division UD Las Palmas Celta Vigo 2:5
03.04.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo UD Las Palmas 3:1
30.10.2016 Spanien Primera Division UD Las Palmas Celta Vigo 3:3

Weitere Tipps

NFL

13.11.2018 02:15 (MEZ)
San Francisco 49ers San Francisco 49ers
:
New York Giants Logo New York Giants
Tipp 1

ATP World Tour Finals

13.11.2018 15:00 (MEZ)
Kevin Anderson
:
Kei Nishikori
Spieler 2 gewinnt

ATP World Tour Finals

13.11.2018 21:00 (MEZ)
Roger Federer
:
Dominic Thiem
Gesamtzahl Spiele über 21,5