Wett Tipp UEFA Europa League: Celta Vigo - FC Kuban Krasnodar

Donnerstag, 09.03.2017 um 21:05 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Unangenehme Aufgabe für Vigo

Ebenfalls am kommenden Donnerstag steht in der UEFA Europa League das Duell zwischen Celta Vigo und dem FK Krasnodar auf dem Programm. Dabei darf eine ausgeglichene Begegnung erwartet werden. Die Spanier haben im Hinspiel Heimrecht, wollen dementsprechend die Basis für den Aufstieg legen. Anstoß ist am 09. März um 21:05 Uhr.

Celta Vigo

  • enrom heimstark
  • noch keine Niederlage in Heimspielen gegen russische Teams
  • spielerisch stärker

FC Kuban Krasnodar

  • vertraut auf Stürmer in Topform
  • defensiv enorm stabil

Aktuelle Form Celta Vigo

Es lief nicht rund in den letzten Wochen für die Mannschaft von Eduardo Berizzo. In der spanischen Primera División wartet man seit drei Spielen auf einen vollen Erfolg und droht demnach aus den Top-10 der Liga zu rutschen. Negativer Höhepunkt war dabei die 0:5-Schlappe am vergangenen Wochenende auswärts gegen den FC Barcelona. Davor reichte es gegen Espanyol Barcelona zu einem 2:2-Remis, gegen Abstiegskandidat Gijón nur zu einem 1:1. Positiv zu erwähnen ist allerdings, dass Vigo in Heimspielen meist deutlich stärker auftritt als auswärts. So holte man vor eigenem Publikum in dieser Saison acht von 10 Ligasiegen, hat also zu Hause vier Mal so oft jubeln dürfen wie in der Fremde. Der letzte Heim-Auftritt auf internationalem Parkett ging allerdings daneben. Gegen Donezk musste man sich im Hinspiel mit 0:1 geschlagen geben. Mehr Hoffnung macht da schon die Heimbilanz gegen russische Mannschaften. Celta Vigo hat bisher vier KO-Duelle mit Teams aus dem Land des WM-Gastgebers 2018 bestritten, ist in diesen ungeschlagen geblieben. Zwei Siegen stehen zwei Remis gegenüber. Allerdings wartet die Berizzo-Elf in internationalen Heimspielen seit mittlerweile drei Matches auf einen vollen Erfolg. Immerhin können die Spanier am Donnerstag beinahe mit ihrer besten Elf antreten. Die Ausnahme bildet Mittelfeldmann Pablo Hernandez, der immer noch an einer Wadenzerrung laboriert. Für die nötigen Tore soll einmal mehr Iago Aspas sorgen, der in 23 Ligaspielen 14 Tore und vier Vorlagen verbuchen konnte und damit mehr als vier Mal so oft getroffen hat wie sein erster Verfolger in der clubinternen Schützenliste.

Aktuelle Form FK Krasnodar

In der Gruppenphase stolperte sich Krasnodar gegen Salzburg noch zum Aufstieg, ohne einen Patzer der Abwehr des Gegners wäre man – so viel ist mittlerweile klar, als Tabellendritter ausgeschieden. Die Russen haben die Gelegenheit jedoch beim Schopf gepackt und in der KO-Phase niemand Geringeren als den türkischen Spitzenclub Fenerbahce Istanbul ausgeschaltet. Auswärts gab es dabei ein 1:1-Remis. Dennoch liest sich die Auswärtsbilanz des FK Krasnodar 2016/2017 – zumindest in der Europa League – nicht berauschend. Nur ein voller Erfolg gelang in der Gruppenphase, dieser allerdings am allererste Spieltag. Auch in der Premier Liga wartet der Tabellenvierte nach wie vor auf seinen ersten vollen Erfolg in der Fremde. Zuletzt holte man immerhin ein achtbares 2:2-Remis gegen Tabellenführer Spartak Moskau, davor reichte es gegen Samara allerdings nur zu einem 1:1, gegen Terek Grozny zog man mit 1:2 den Kürzeren. Die Ergebnisse der letzten Wochen gleichen sich also beinahe mit jenen des Kontrahenten aus Spanien. In den letzten drei internationalen Auswärtsspielen gab es ein Remis und zwei Niederlagen. Auch das einzige Auswärtsspiel auf internationalem Parkett gegen ein spanisches Team wurde 2014 (gegen Real Sociedad) mit 0:1 verloren. Positiv: Auch Krasnodar kann am Donnerstag seine beste Elf ins Rennen schicken, zudem vertraut Coach Igor Shalimov auf Stürmer Fedor Smolov, der in 13 Saisonspielen nicht weniger als 12 Scorerpunkte (11 Tore, eine Vorlage) zu Buche stehen hat. Zudem gilt Krasnodar als defensiv sehr stabil. In 18 Ligaspielen hat man bisher erst 16 Gegentreffer hinnehmen müssen und nicht weniger als acht Matches „Zu Null“ bestritten.

Wettprognose

Krasnodar wusste schon in der Runde der letzten 32 zu überraschen, auch Celta Vigo galt in ebendieser nicht unbedingt als Favorit. Eklatant ist die Auswärtsschwäche der Russen, welche bei der gleichzeitigen Heimstärke der Berizzo-Elf unserer Meinung nach der entscheidende Faktor für Donnerstag sein wird. Unser Spieltipp daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Celta Vigo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2017 Spanien Primera Division FC Barcelona Celta Vigo 5:0
N
01.03.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo Espanyol Barcelona 2:2
U
26.02.2017 Spanien Primera Division Sporting Gijón Celta Vigo 1:1
U
23.02.2017 UEFA Europa League Schachtar Donezk Celta Vigo 0:1
S
19.02.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo CA Osasuna 3:0
S

Die letzten 2 Ergebnisse für FC Kuban Krasnodar im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2017 UEFA Europa League Fenerbahçe Istanbul FC Kuban Krasnodar 1:1
U
16.02.2017 UEFA Europa League FC Kuban Krasnodar Fenerbahçe Istanbul 1:0
S

Weitere Tipps

WM 2018

22.06.2018 14:00 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Costa Rica Logo Costa Rica
Tipp 1 Halbzeit 1

WM 2018

22.06.2018 17:00 (MEZ)
Nigeria Logo Nigeria
:
Island Logo Island
Unter 2.5 Tore

WM 2018

22.06.2018 20:00 (MEZ)
Serbia Logo Serbien
:
Switzerland Logo Schweiz
Unter 2.5 Tore