Wett Tipp Spanien Primera Division: Celta Vigo - Espanyol Barcelona

Mittwoch, 01.03.2017 um 21:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Ein Duell um Platz neun

Ebenfalls am kommenden Mittwoch steht in der höchsten spanischen Spielklasse das spannende Duell zwischen Celta Vigo und Espanyol Barcelona auf dem Programm. Spannend vor allem deswegen, da diese beiden Teams in der Tabelle aktuell nur durch einen Punkt voneinander getrennt sind. Anstoß der Begegnung ist am 01. März um 21:30 Uhr.

Celta Vigo

  • Heimvorteil
  • nur eine Niederlage in den letzten vier Ligaspielen

Espanyol Barcelona

  • Gegner zuletzt mit intensivem Programm
  • erstes Saisonduell gewonnen

Aktuelle Form Celta Vigo

Celta Vigo kann mit seinen Leistungen in den letzten Wochen durchaus zufrieden sein. Denn der Europacup-Starter hat nur eines seiner vergangenen vier Meisterschaftsspiele verloren. Die einzige Niederlage kassierte man dabei mit Atlético Madrid gegen ein absolutes Spitzenteam der Liga. Demgegenüber gab es allerdings auch zwei Siege gegen Leganés (2:0) und Osasuna (3:0) zu bejubeln. Die so genannten „Pflichtsiege“ fährt die Mannschaft von Eduardo Berizzo also meist ein. Nicht so beim 1:1 am vergangenen Wochenende gegen Sporting Gijón. Positiv dürfte die Tatsache stimmen, dass gegen Espanyol Barcelona ein Heimmatch auf dem Programm steht. Denn bisher stehen acht Heimsiegen lediglich deren zwei in der Fremde gegenüber. Im eigenen Stadion hat Celta Vigo seine letzten drei Ligaspiele allesamt gewonnen. In der Europa League setzte es allerdings zu Hause eine Niederlage gegen Shakthar Donezk. Apropos Europa League: Celta Vigo war in den vergangenen Wochen deutlich höheren Belastungen ausgesetzt als der Gegner, zumal das Match gegen die Katalanen bereits das dritte innerhalb von nicht einmal einer Woche ist. Dies könnte selbstredend zum Nachteil für die Berizzo-Elf werden, auch wenn man sich mit dem Aufstieg gegen die ukrainische Millionentruppe mit Sicherheit Selbstvertrauen geholt hat. Auch das erste Duell mit Espanyol in der Saison 2016/2017 macht absolut Hoffnung. Damals siegte man auswärts in Barcelona souverän mit 2:0. Einer von nur zwei Siegen in der Fremde wurde also ausgerechnet gegen den Mittwochsgegner gefeiert. Mit Iago Aspas (13 Tore in 21 Spielen) verfügt man über einen echten Top-Torjäger, zudem muss Coach Berizzo mit Ausnahme von Verteidiger Roncaglia keinen einzigen Akteur vorgeben.

Aktuelle Form Espanyol Barcelona

Espanyol Barcelona wird danach trachten, auch nach dem 25. Spieltag noch vor Celta Vigo zu stehen. Noch ist dies der Fall, liegt man als Tabellenneunter doch einen Zähler vor dem Mittwochsgegner. Dass dies gelingen kann, ist nach den Ergebnissen der jüngsten Vergangenheit alles andere als ausgeschlossen. Denn Espanyol feierte in den letzten sechs Spielen gleich vier Siege, unter anderem am vergangenen Wochenende gegen Schlusslicht Osasuna. Damit erholte sich die Mannschaft von Quique Fores von den Rückschlägen gegen Real Madrid (0:2) und Real Sociedad (1:2). Für die derzeitigen Top-Teams der Liga scheint es aktuell also noch nicht ganz zu reichen. Allerdings gehört Espanyol mit vier Siegen und drei Remis aus insgesamt elf Auswärtsspielen zu jenen Teams, die sowohl auswärts, als auch zu Hause punkten können. Zudem hat der Tabellenneunte nur drei seiner letzten 18 (!) Ligaspiele verloren. Allerdings: Zuletzt lief es in der Fremde nicht mehr nach Wunsch. Drei von vier Auswärtsspielen wurden in jüngerer Vergangenheit verloren. Zudem war man vor allem offensiv in fremden Stadien schlicht und ergreifend zu harmlos. Vor heimischer Kulisse erzielte Espanyol Barcelona in dieser Saison bisher fast doppelt so viele Treffer wie in Auswärtsspielen. Die Niederlage im ersten Saisonduell dürfte ebenso keine guten Erinnerungen wecken. Immerhin: Die Flores-Elf hatte in den letzten Wochen ein deutlich weniger intensives Programm. Dennoch fallen mit Baptistao (derzeit drittbester Torschütze) Sanchez und Lopez (Kapitän) gleich drei wichtige Akteure aus.

Wettprognose

Ein sehr schwierig zu prognostizierendes Match. Beide Mannschaften konnten zuletzt durchaus überzeugen, wobei die Gäste in der Liga noch um die Spur erfolgreicher waren als Celta Vigo. Dennoch rechnen wir damit, dass die Berizzo-Elf vor heimischem Publikum nicht verlieren wird. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Celta Vigo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.02.2017 Spanien Primera Division Sporting Gijón Celta Vigo 1:1
U
23.02.2017 UEFA Europa League Schachtar Donezk Celta Vigo 0:1
S
19.02.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo CA Osasuna 3:0
S
16.02.2017 UEFA Europa League Celta Vigo Schachtar Donezk 0:1
N
12.02.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid Celta Vigo 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Espanyol Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.02.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona CA Osasuna 3:0
S
18.02.2017 Spanien Primera Division Real Madrid Espanyol Barcelona 2:0
N
10.02.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Real Sociedad 1:2
N
04.02.2017 Spanien Primera Division FC Málaga Espanyol Barcelona 0:1
S
29.01.2017 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Sevilla 3:1
S

Direkter Vergleich Celta Vigo und Espanyol Barcelona

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
17.01.2015 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Celta Vigo 1:0
18.01.2014 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Celta Vigo 1:0
19.08.2013 Spanien Primera Division Celta Vigo Espanyol Barcelona 2:2
01.06.2013 Spanien Primera Division Celta Vigo Espanyol Barcelona 1:0

Weitere Tipps

England Premier League

18.08.2018 18:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Arsenal Logo FC Arsenal
Beide Teams treffen - ja
Live!

Italien Serie A

18.08.2018 20:30 (MEZ)
Lazio Rom Logo Lazio Rom
:
SSC Napoli Logo SSC Neapel
Beide Teams treffen - ja

Spanien Primera Division

18.08.2018 22:15 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
Deportivo Alavés Logo Deportivo Alavés
Gewinnt beide Halbzeiten Team1