Wett Tipp Spanien Primera Division: Celta Vigo - Athletic Bilbao

Montag, 07.01.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Celta Vigo gegen Athletic Bilbao bestehen?

Zu einer Partie auf Augenhöhe kommt es am 07. Jänner um 21 Uhr, in der La Liga, wenn Celta Vigo auf Athletic Bilbao trifft. Beide Teams bestreiten damit den 18. Spieltag der spanischen Primera Division. Vigo belegt derzeit den elften und Bilbao den 18. Rang und ist somit auf absteigender Position. Im Grunde genommen, sind hier die Rollen klar verteilt, wenn da nicht die Trainerwechsel im November und Dezember letzten Jahres bei beiden Teams gewesen wären und sich allem Anschein nach Bilbao den etwas stärkeren geangelt hat.

N
U
S
N
S

Celta Vigo

  • hatten bisher eine stärkere Saison
  • Heimspiel
  • der Kader ist beinahe komplett
U
U
S
S
N

Athletic Bilbao

  • seit dem Trainerwechsel ist ein deutlicher Aufschwung erkennbar
  • die Defensive von Celta Vigo ist wackelig

Aktuelle Form Celta Vigo

Celta Vigo erlebte bisher eine sehr wechselhafte Saison. In Summe konnten sie fünf Spiele gewinnen, sechs Remis erzielen und mussten sich sechsmal geschlagen geben. Mit einem Torverhältnis von 28:26 können sie einer abschlussstarken Offensive vertrauen, indes die Defensive sehr wackelig agiert. Zu Hause sieht diese Bilanz nicht viel besser aus. Drei von neun Partien entschieden sie zu Hause für sich. Vier Remis wurden erzielt und zwei Spiele verloren. Dabei waren sie für 15 Tore gut und ließen zehn zu. In den letzten drei Spielen war eines von Erfolg gekrönt, nämlich gegen FC Villarreal, welches sie mit 2:3 gewinnen konnten. Gegen DC Leganes erspielten sie ein 0:0 und gegen FC Barcelona verloren sie mit 2:0. Wie in der Einleitung erwähnt, werden sie seit 12. November 2018 von Miguel Cardoso trainiert. Er war zuvor Trainer von FC Nantes, mit mäßigem Erfolg allerdings. Nachdem Vigo unter Antonio Mohamed in der aktuellen Saison, sich im vergangenen Jahr auf dem 14. Tabellenplatz wiederfanden, trennte sich der Verein und Miguel Cardoso übernahm dieses Amt. Sechs Spiele bestritten sie bisher unter ihm, wovon nur zwei gewonnen und drei verloren wurden. Auch mit sechs Toren und acht Gegenzählern konnten sie nicht überzeugen. Dementsprechend sieht auch seine Erfolgsbilanz mit 1.43 PPS aus. Gegen Bilbao saß er noch nie als Trainer auf der Bank. 2017 und 2018 bestritten beide Kontrahenten drei Spiele gegeneinander. Das erste konnte Bilbao mit 0:3 gewinnen, das zweite Vigo mit 3:1 und zuletzt, im März 2018, endete das Spiel in einem 1:1. In Summe konnte Vigo allerdings häufiger die Heimspiele gewinnen. Für Vigo spricht weiteres, dass sie mit Iago Aspas einen Torjäger haben, der in 17 Spielen zehnmal abschloss und zwei Tore vorbereitete. Damit zählt er zum viertstärksten Torschützen der La Liga. Immerhin achtmal traf Maximiliano Gomez und bereitete viermal ein Tor vor. Die meisten Vorlagen, fünf an der Zahl, teilte Brais Mendez aus. Zusätzlich netzte Mendez noch viermal ein. In der bevorstehenden Partie muss Cardoso nur auf Matthias Jensen wegen einer Verletzung verzichten. Hinzu kommt, dass Hugo Mallo und David Junca von einer Sperre bedroht sind.

Aktuelle Form Athletic Bilbao

Bilbao erzielte in dieser Saison mehr Unentschieden, als sie gewinnen oder verlieren konnten. Demnach waren ihnen zehn Remis möglich, zwei Siege und fünf Niederlagen. Dementsprechend schwach sieht demzufolge die Torbilanz von 16:24 in 17 Spielen aus. Eindeutig gegen Bilbao spricht, dass sie bisher kein einziges Auswärtsspiel gewinnen konnten, lediglich fünf Unentschieden waren ihnen in acht Auswärtspartien vergönnt. Drei Partien wurden allerdings verloren. Siebenmal trafen sie und ließen zwölf Zähler zu. Immerhin können sie sich auf die Brust schreiben, dass sie seit drei Spieltagen in der Primera Liga ungeschlagen sind. Gegen FC Girona entschieden sie das Spiel mit 1:0 für sich. Danach erzielten sie gegen Dep. Alvaes ein 0:0 und gegen Real Valladolid ein 1:1. Seit dem 05. Dezember 2018 werden sie von Gaizka Garitano trainiert. Er war zuvor erfolgreicher Trainer der B Mannschaft, ehe er das Amt des Cheftrainers des A-Teams übernahm. Vier Spiele bestritten sie bisher unter ihm. Zwei davon wurden gewonnen und zwei Unentschieden erzielt. Dabei landeten sie sechs Tore und ließen nur eines zu. Wenn man so will, ist ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar. Etwas schwach sieht noch die Topscorer-Liste aus. Diese wird von Inaki Williams und von Iker Muniani mit je vier Zählern und zwei Vorlagen angeführt. Die meisten Tore, mit drei an er Zahl, bereitete allerdings Raul Garcia vor. Für Bilbao könnte auch sprechen, dass Garitano in drei Spielen gegen Celta als Trainer bereits auf der Bank saß und seine Mannen eine Partie gewinnen konnten, jedoch auch zwei Niederlagen einstecken mussten. Seine Erfolgsquote liegt aber bei 1,50 PPS und ist damit um eine Spur besser, als die seines Kontrahenten. Einen Dämpfer muss er dennoch verkraften. Denn er muss auf einige Spieler verzichten, wie auf Aritz Aduriz wegen einer Gelbrotsperre oder verletzungsbedingt auf Ingo Lekue, Alex Remiro, Mikel Balenziaga und Mikel Rico. Hinzu kommt, dass Yery Alvarez, Raul Garcia und Oscar Marcos von einer Sperre bedroht sind.

Wett Tipp und Prognose

Wir würden nach der Analyse sagen, dass Celta Vigo gewinnen wird und empfehlen einen Tipp 1. Dieser ist natürlich mit viel Risiko verbunden, deshalb raten wir dazu, dass ihr diesen Wett Tipp durch eine Draw no bet Tipp 1 Wette absichert. Vermutet ihr aber, dass Athletic Bilbao gewinnt, da der Aufschwung durch den Neocoach deutlich erkennbar ist und Früchte tragen wird, so wäre eine Doppelte Chance Tipp X/2 Wette anzuraten. Aufgrund der Torbilanz beider Teams ist es schwer zu sagen, ob über oder unter 2,5 Tore erzielt oder ob beide Teams treffen werden. Wir vermuten, dass beide Teams abschließen und über 2,5 Tore erzielt werden. Können aber keine Empfehlung zu den beiden zuletzt genannten Wettoptionen aussprechen, da sich selbst die Buchmacher nicht einig sind, wie wir im Quotenvergleich feststellen mussten, was eine solche Wettabgabe natürlich wieder interessant macht. Im besten Fall würden wir eine solche Wettplatzierung nur als Zweitwette mit einem geringen Betrag abgeben und entweder bei der Draw no bet oder bei der Doppelten Chance bleiben. Auf unter 3,5 Tore zu setzen ist wenig lukrativ, zumindest offerieren hierbei die Wettanbieter keine hohen Quoten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Celta Vigo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.12.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Celta Vigo 2:0
N
14.12.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo CD Leganés 0:0
U
08.12.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal Celta Vigo 2:3
S
05.12.2018 Copa del Rey Real Sociedad Celta Vigo 2:0
N
01.12.2018 Spanien Primera Division Celta Vigo SD Huesca 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Athletic Bilbao im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.12.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Real Valladolid 1:1
U
17.12.2018 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Athletic Bilbao 0:0
U
10.12.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Girona 1:0
S
06.12.2018 Copa del Rey SD Huesca Athletic Bilbao 0:4
S
03.12.2018 Spanien Primera Division Levante UD Athletic Bilbao 3:0
N

Weitere Tipps

CONCACAF Gold Cup

16.06.2019 03:30 (MEZ)
Mexico Logo Mexiko
:
Kuba Logo Kuba
Unter 4.5 Tore

WM 2019 Damen

16.06.2019 15:00 (MEZ)
Schweden Logo Schweden W
:
Thailand Logo Thailand W
Über 4.5 Tore

Deutsche Basketball Bundesliga

16.06.2019 18:00 (MEZ)
BC Bayern München Logo FC Bayern Basketball
:
Alba Berlin Logo Alba Berlin
Tipp 1