Wett Tipp Portugal Primeira Liga: CD Santa Clara - Benfica Lissabon

Freitag, 11.01.2019 um 20:00 Uhr (MEZ)

Aufsteiger CD Santa Clara trifft auf Rekordmeister Benfica Lissabon

Den 17. Spieltag der Liga Nos bestreiten der Aufsteiger CD Santa Clara gegen den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Diese Partie der Primeira Division wird am 11. Jänner um 19 Uhr angepfiffen. Auch wenn Santa Clara derzeit den neunten und Benfica Lissabon den dritten Rang der Liga Nos belegen, dürfte hier bereits klar sein, wer dieses Spiel gewinnen wird, auch wenn bei Benfica derzeit ziemlich chaotische Bedingungen vorherrschen, wie ihr später lesen könnt. Santa Clara konnte nämlich bisher nie gegen Benfica gewinne, jedoch liegen die vorangegangenen direkten Duelle bereits Jahre zurück, daher dürfte diese Statistik nicht mehr wirklich aussagekräftig sein.

U
N
S
N
S

CD Santa Clara

  • bei Benfica fallen einige Toptorschützen aus
  • Benfica wird seit wenigen Tagen von einem neuen Trainer vorrübergehend gecoacht
S
N
S
S
S

Benfica Lissabon

  • sind die zweitstärkste Auswärtsmannschaft
  • sind Rekordmeister
  • spielen gegen Aufsteiger
  • sind zusätzlich in der Europa League vertreten

Aktuelle Form von CD Santa Clara

Nachdem Santa Clara in dieser Saison in die portugiesische höchste Liga einstieg, begann deren Saison relativ durchwachsen. In Summe feierten sie bisher sechs Siege, drei Remis und nahmen sieben Niederlagen hin. Die Torbilanz von 25:26 deutet auf eine recht passable Offensive und eine schwache Defensive hin. Das kuriose bei Santa Clara ist, dass sie zu Hause schwächer sind, als auswärts. Santa Clara zählt übrigens zur zweitschwächsten Heim-, hingegen Benfica zur zweitstärksten Auswärtsmannschaft der Liga Nos zählt. Nur zwei von acht Heimspielen konnten sie gewinnen und ein Remis erspielen. Fünf Spiele wurden verloren. Dabei trafen sie immerhin 14-mal, mussten jedoch 17 Zähler hinnehmen. Zuletzt gelang ihnen gegen Vitoria Setubal ein 0:2 Sieg, ehe sie gegen CD Tondela mit 1:2 verloren und gegen CD Feirense ein 2:2 erspielten. Headcoach Joao Henriques kennt Benfica als Trainer aus einer Partie, die seine Mannen verloren. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt bei 1,32 PPS und ist damit um einiges schwächer, als sein Kontrahent, der im Übrigen seit dem 4. Jänner das Amt als Trainer bei Benfica überhat. Henriques muss in der bevorstehenden Partie auf fünf Spieler verzichten. Cesar Martins fällt wegen einer Gelbrotsperre und Osama Rashid wegen einer Länderspielabstellung aus. Verletzungsbedingt sind Thiago, Denis Pineda und Marco Rocha nicht einsatzfähig. Bis auf Osama Rashid`s Länderspielabstellung dürften die Ausfälle nicht zu schwer wiegen, allerdings zählt Rashid wegen seiner fünf Tore und sechs Vorlagen zum stärksten Spieler im Team. Immerhin konnte es ihm Ze Manuel mit fünf Toren gleichmachen, auch wenn er nur eine Vorlage verteilte. Mit vier Toren und drei vorbereiteten Toren kann sich zudem Fernando auch sehen lassen.

Aktuelle Form von Benfica Lissabon

Nachdem der Europa League Teilnehmer gegen Portimonense mit 2:0 verloren hatte, entließ der Verein den Trainer Rui Vitoria. Vorübergehend wird Benfica nun vom Reservetrainer Bruno Lage gecoacht. Lage ist zusätzlich Coach der eigenen B-Mannschaft und mit einer Erfolgsquote von 2,14 recht erfolgreich. Ein Spiel bestritten seine Elf bisher unter ihm, nämlich gegen Rio Ave FC, welches sie mit 4:2 gewinnen konnten. In Summe musste der Rekordmeister drei Niederlagen und zwei Remis einstecken. Alle anderen Spiele entschieden sie für sich. Auswärts trafen sie in acht Partien 13-mal und ließen nur sieben Zähler zu. Fünf von acht Auswärtsspielen waren von Erfolg gekrönt, indes zwei verloren gingen und eines in einem Remis endete. Viel hängt bei Benfica von der Leistung von Haris Sevorovic, Jonas, Pizzi, Rafa Silva und Joao Felix ab. All diese fünf Spieler waren für vier bis sechs Tore gut und teilten zwischen einer und sechs Vorlagen aus. Allerdings fehlt in der bevorstehenden Partie Jonas wegen einer Rotsperre und Silva wegen einer Muskelverletzung. Zusätzlich ist Tyronne Ebuehi verletzt und Jonas, Ruben Dias und Franco Cervi sind von einer Sperre bedroht. Diese Ausfälle dürften gegen Santa Clara nicht viel ausmachen, zumal sie ihnen in allen Punkten überlegen sind. Dahingehend sind bei Benfica 13 Nationalspieler vertreten, indes bei Santa Clara nur vier auflaufen. Über den Marktwert brauchen wir erst gar nicht anfangen zu reden, denn dieser übersteigt Santa Clara um das 27-fache.

Wett Tipp und Prognose

Auch wenn sehr kurzfristig ein Trainerwechsel bei Benfica stattgefunden hat, dürfte einem Sieg gegen Santa Clara nichts im Wege stehen, weshalb wir euch einen Tipp 2 empfehlen können. Sollte dieser Wett Tipp euch zu wenig lukrativ sein, können wir euch zu einer Wette auf über 2,5 Tore raten, was aufgrund der Torbilanz sehr gut möglich sein dürfte. Die Quoten der Buchmacher sind auch besser, wie wir im Quotenvergleich feststellen konnten, als wenn ihr auf unter 3,5 Tore setzt. Ob beide Teams treffen, ist in dieser Begegnung sehr schwer zu sagen. Wir tendieren zu einem Nein, denn Benfica ist in der Verteidigung auswärts sehr stark, würden aber von einer solchen Wettoption abraten.

Die letzten 5 Ergebnisse für CD Santa Clara im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.01.2019 Portugal Primeira Liga CD Feirense CD Santa Clara 2:2
U
02.01.2019 Portugal Primeira Liga CD Santa Clara CD Tondela 1:2
N
22.12.2018 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal CD Santa Clara 0:2
S
15.12.2018 Portugal Primeira Liga CD Santa Clara FC Porto 1:2
N
09.12.2018 Portugal Primeira Liga Moreirense CD Santa Clara 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Benfica Lissabon im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.01.2019 Portugal Primeira Liga Benfica Lissabon Rio Ave FC 4:2
S
02.01.2019 Portugal Primeira Liga Portimonense SC Benfica Lissabon 2:0
N
23.12.2018 Portugal Primeira Liga Benfica Lissabon SC Braga 6:2
S
16.12.2018 Portugal Primeira Liga Marítimo Madeira Benfica Lissabon 0:1
S
12.12.2018 UEFA Champions League Benfica Lissabon AEK Athen 1:0
S

Weitere Tipps

ATP Grand Slam Australien Open

23.01.2019 09:30 (MEZ)
Novak Djokovic
:
Kei Nishikori
Spieler 1 gewinnt 2.Satz

Französischer Fußballpokal

23.01.2019 18:30 (MEZ)
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
:
Dijon Logo FCO Dijon
Tipp 1

Schottland Premier League

23.01.2019 20:45 (MEZ)
FC Kilmarnock Logo Kilmarnock
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Tipp 2