Wett Tipp England Premier League: Cardiff City - FC Chelsea

Sonntag, 31.03.2019 um 15:05 Uhr (MEZ)

Cardiff City empfängt zuhause den FC Chelsea

Für beide geht es in diesem Duell um vieles. Der FC Chelsea muss sich nach zuletzt 2 sieglosen Spielen schnell wieder fangen um den Kampf um die Champions League Plätze nicht vorzeitig aufgeben zu müssen. Cardiff City dagegen kämpft um den Verbleib in der Liga, der im Moment nur 2 Punkte entfernt auf Platz 17 liegt. Wir versorgen euch in der Folge mit allen relevanten Daten und Fakten zu dieser Begegnung. Anstoß ist am Sonntag um 15:05.

S
N
N
N
S

Cardiff City

  • letztes Spiel in der Liga gewonnen
  • 6 der 8 Saisonsiege zu Hause gefeiert
  • Gegner in keiner guten Form
N
S
U
S
S

FC Chelsea

  • 6. Tabellenplatz
  • Eden Hazard
  • qualitativ klar überlegen
  • erstes Duell mit 4:1 für sich entschieden

Kann Cardiff City den zweiten Sieg in Folge feiern?

Cardiff City schaffte erst im letzten Jahr mit dem 2. Platz in der Championship den Aufstieg in die höchste Spielklasse Englands. Das es dort mit dem vorhandenen Budget schwer wird die Liga zu halten, war schnell klar. Trotzdem nahm die Mannschaft den Kampf an und hat noch immer die Chance das rettende Ufer zu erreichen. Mit einer Bilanz von 8 Siegen, 4 Remis und 18 Niederlagen belegt man zurzeit den 18. Tabellenplatz. Dabei ist die Gefahr von hinten mit 11 Punkten Vorsprung nicht mehr gegeben, und der Blick nach vorne zeigt, dass nur 2 Punkte fehlen auf den FC Burnley. Das letzte Spiel konnten sie mit 2:0 zuhause gegen West Ham United gewinnen. Die Tore erzielten dabei David Hoilett und Victor Camarasa. Die Heimbilanz dürfte dabei ein entscheidender Vorteil sein, konnte man doch 6 der 8 Saisonsiege im heimischen Cardiff City Stadium feiern. Auch von den bisher erzielten 27 Toren, wurden 18 zuhause geschossen. Die Abwehrreihe gehört mit 57 Gegentreffern (davon 31 daheim) zu den schlechtesten der Liga. Um so erstaunlicher das die Mannschaft bereits 8 Mal die weiße Weste behielt. Mit verantwortlich dafür ist der philippinische Torhüter Neil Etheridge. Im vorderen Teil des Feldes hingegen sind sie seit Jahren auf den 35- jährigen Glenn Murray angewiesen. Auch in dieser Saison gehört dieser mit 11 Toren und einer verhältnismäßig schwachen Offensive, wieder zu den stärkeren Offensivspielern der Liga. Das erste Duell gegen den FC Chelsea wurde auswärts in London klar mit 1:4 verloren.

Der FC Chelsea muss im Kampf um Platz 4 punkten

Der FC Chelsea hoffte vor Beginn der Saison mit der Verpflichtung von Maurizio Sarri ein ernstes Wörtchen im Kampf um den Titel mitsprechen zu können. Nach den ersten 12 Spielen und 8 Siegen sowie 4 Remis fand man sich mittendrin im Kampf um den ersten Platz. Nach und nach jedoch stellten sich die Gegner auf die neue schnelle Art Fußball zu spielen ein, und konnten den Blues mehr entgegensetzen. Absoluter Tiefpunkt in der Saison war die 6:0 Klatsche auswärts gegen Manchester City. Die Mannschaft wirkte nicht mehr so fit wie am Anfang der Saison und einzelne Spieler schienen sich mit dem Trainer zerworfen zu haben. Doch dieser lies das nicht auf sich sitzen und brachte das Team mit einem 2:0 Heimerfolg gegen die Tottenham Hotspur wieder auf die Siegerstraße. Auch im nächsten Londoner Derby gegen den FC Fulham ging man als Sieger vom Platz. Danach folgt wieder ein enttäuschendes 1:1 vor heimischen Publikum, und eine 2:0 Auswärtsniederlage gegen den FC Everton. Durch diese Ergebnisse rutschte man auf den 6. Tabellenplatz ab und wurde von Manchester United und dem FC Arsenal überholt. Die Bilanz beträgt 17 Siege, 6 Remis und 7 Niederlagen. Von diesen 7 Niederlagen wurden ganze 6 auswärts hingenommen, was die Schwäche von Chelsea in dieser Saison schnell selbst erklärt. Nur 1 der letzten 5 Auswärtsspiele konnte positiv gestaltet werden und man kassierte ganze 15 Gegentreffer. Im Spiel gegen die eher harmlose Mannschaft aus Cardiff wird auch eher die Offensive gefordert sein ein Tor zu erzielen. Wenn man über die Offensive von Chelsea berichtet, läuft das meist auf einen Namen hinaus – Eden Hazard. Auch heuer wieder ist der Belgier die Lebensversicherung der Blues und erzielte bis dato 13 Tore, und legte 11 weitere auf.

Wett Tipp und Prognose

Beide Teams kämpfen, um ihren gewünschten Platz in der Tabelle zu erreichen. Von der Qualität im Kader ist der FC Chelsea natürlich klar überlegen, und müsste dieses Duell für sich entscheiden. Daher empfehlen wir einen Tipp 2. Die Abwehrschwäche der Blues, besonders auswärts lässt jedoch auch einen Risiko Tipp Beide Teams treffen mit Ja beantworten. Hierzu bieten die meisten Buchmacher eine gute Quote von 2.00.

Die letzten 5 Ergebnisse für Cardiff City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 England Premier League Cardiff City West Ham United 2:0
S
02.03.2019 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Cardiff City 2:0
N
26.02.2019 England Premier League Cardiff City FC Everton 0:3
N
22.02.2019 England Premier League Cardiff City FC Watford 1:5
N
09.02.2019 England Premier League FC Southampton Cardiff City 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2019 England Premier League FC Everton FC Chelsea 2:0
N
14.03.2019 UEFA Europa League Dynamo Kiew FC Chelsea 0:5
S
10.03.2019 England Premier League FC Chelsea Wolverhampton Wanderers FC 1:1
U
07.03.2019 UEFA Europa League FC Chelsea Dynamo Kiew 3:0
S
03.03.2019 England Premier League FC Fulham FC Chelsea 1:2
S

Weitere Tipps

ATP Hamburg

23.07.2019 15:30 (MEZ)
Nicolás Jarry
:
Alexander Zverev
Anzahl Sätze 3

UEFA Europa League

23.07.2019 17:55 (MEZ)
KF Shkëndija Logo KF Shkëndija
:
F91 Düdelingen Logo F91 Düdelingen
Tipp 1

UEFA Champions League

23.07.2019 19:00 (MEZ)
Viktoria Pilsen Viktoria Pilsen
:
Olympiakos Piräus
Doppelte Chance Tipp X/2