Wett Tipp Spanien Primera Division: CA Osasuna - FC Málaga

Freitag, 27.01.2017 um 20:45 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Málaga tritt beim Schlusslicht an

Die kommende Runde der spanischen Primera División wird am Freitag mit dem Duell zwischen dem Tabellenletzten aus Osasuna und dem FC Málaga eröffnet. Speziell die Hausherren sollten endlich anfangen zu punkten, wollen sie noch eine Chance auf den Ligaverbleib haben. Anstoß ist am kommenden Freitag um 20:45 Uhr.

CA Osasuna

  • offensiv in den letzten Spielen stark
  • Gegner in dieser Saison auswärts noch ohne Sieg

FC Málaga

  • defensiv stabiler
  • Gegner zu Hause immer noch sieglos

Aktuelle Form CA Osasuna

Man kann sich im Falle von Osasuna nur wiederholen. Die Mannschaft präsentiert sich aktuell einfach nicht reif genug für die höchste Spielklasse in Spanien. Die Statistiken und Bilanzen lesen sich phasenweise erschreckend. Beispiele gefällig? Der Tabellenletzte ist nach zehn (!) Heimspielen immer noch ohne Sieg im eigenen Stadion, hat bisher nur drei Unentschieden geholt. Der einzige Saisonsieg 2016/2017 liegt bereits über drei Monate zurück. Sieben der letzten zehn Meisterschaftsspiele hat Osasuna verloren. Zudem stellt das Team von Petar Vasiljevic aktuell die mit Abstand schwächste Defensive der gesamten Liga. 42 Gegentreffer in 19 Spielen ergeben einen Schnitt von über zwei Verlusttreffern pro Match. Diese Statistik wurde in negativer Hinsicht auch am vergangenen Wochenende weiter „aufpoliert“. Osasuna musste sich dem FC Sevilla knapp mit 3:4 geschlagen geben. Die Offensivleistungen des Teams sind aktuell so etwas wie der einzige Hoffnungsschimmer, denn der Tabellenletzte hat immerhin in den vergangenen drei Spielen stets getroffen, insgesamt starke sieben Tore erzielt. Zum Vergleich: Für ebenso viele Tore benötigte man zum Saisonstart mehr als doppelt so viele Spiele. Besonders aufpassen sollte Osasuna bei hohen Bällen. Gegen Sevilla kassierte man zwei von vier Gegentreffern aus Standardsituationen. Dies ist insofern interessant, da das Schlusslicht offensiv nach hohen Bällen durchaus gefährlich ist. So entstanden auch zwei von drei Osasuna-Treffern gegen den Europacup-Starter nach Flanken.

Aktuelle Form FC Málaga

Würde man nicht gegen den Tabellenletzten antreten, Málaga wäre wohl Außenseiter. Denn die Darbietungen der Mannschaft in den letzten Wochen waren ebenfalls nicht das Gelbe vom Ei. Die letzten vier Spiele in der Meisterschaft wurden allesamt verloren, damit weist man in dieser Zeit sogar eine schwächere Bilanz auf als der Gegner. Am Wochenende musste man sich Tabellenführer Real Madrid mit 1:2 geschlagen geben. Dabei war dies noch die beste Leistung in jüngerer Vergangenheit, setzte es doch auch gegen Real Sociedad (0:2), Celta Vigo (1:3) und den FC Sevilla (1:4) verdiente Niederlagen. Nimmt man das Match gegen die Andalusier als Indikator für Freitag, so wäre Osasuna gar zu favorisieren, immerhin musste Málaga gegen denselben Gegner eine deutlich höhere Pleite einstecken als der Freitagskontrahent. Ganz so einfach ist die Sache natürlich nicht. Allerdings gilt für Málagas Auswärtsbilanz das, was für Osasunas Heimbilanz zutrifft. Die Mannschaft von Coach Marcelo Romero hat in der aktuellen Saison noch keinen einzigen Auswärtssieg feiern können. Interessant wird das Duell der beiden Offensivreihen. Denn während Osasuna speziell in den letzten paar Wochen im Angriff sehr zielstrebig agierte, hat Málaga bereits die gesamte Saison über recht gefälligen Offensivfußball gezeigt, wie 27 Treffer nach 19 Spielen beweisen. Da wie dort war allerdings die Defensive das große Problem. Málaga hat in dieser Spielzeit erst zwei Matches ohne Gegentreffer bestritten. Das erste Duell zwischen diesen beiden Mannschaften endete zum Saisonauftakt mit einem 1:1-Unentschieden.

Wettprognose

Man könnte hier wieder einmal die Phrase „Not gegen Elend“ bemühen, so erfolglos waren diese beiden Teams in den vergangenen Wochen. Wir gehen daher davon aus, dass man sich auf eine enge Begegnung einstellen muss und rechnen nicht damit, dass es in dieser am Ende einen Sieger geben wird. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für CA Osasuna im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.01.2017 Spanien Primera Division CA Osasuna FC Sevilla 3:4
N
15.01.2017 Spanien Primera Division FC Granada CA Osasuna 1:1
U
09.01.2017 Spanien Primera Division CA Osasuna FC Valencia 3:3
U
18.12.2016 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna CA Osasuna 2:0
N
10.12.2016 Spanien Primera Division CA Osasuna FC Barcelona 0:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Málaga im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.01.2017 Spanien Primera Division Real Madrid FC Málaga 2:1
N
16.01.2017 Spanien Primera Division FC Málaga Real Sociedad 0:2
N
08.01.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo FC Málaga 3:1
N
17.12.2016 Spanien Primera Division FC Sevilla FC Málaga 4:1
N
09.12.2016 Spanien Primera Division FC Málaga FC Granada 1:1
U

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

21.02.2018 18:45
CD Leganés Logo CD Leganés
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Tipp 2

UEFA Champions League

21.02.2018 20:45
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Manchester United Logo Manchester United
Doppelte Chance Tipp 1/X

UEFA Champions League

21.02.2018 20:45
Schachtar Donezk Logo Schachtar Donezk
:
AS Roma Logo AS Roma
Unter 2.5 Tore