Wett Tipp England Premier League: Burnley FC - Tottenham Hotspur

Samstag, 23.12.2017 um 18:30 Uhr (MEZ)

Ein Duell zweier Tabellennachbarn

Neben neun anderen Spielen kommt es in der englischen Premier League am kommenden Samstag auch zu einem Duell zweier Mannschaften, die in der Tabelle derzeit nur durch einen Zähler getrennt sind. Gemeint sind Tottenham und – man glaubt es kaum – der FC Burnley, der immer noch die Liga rockt. Wir liefern euch eine kompakte Analyse der aktuellen Form beider Teams sowie eine Vorschau auf mögliche Wett Tipps zu diesem Duell, welches ab 18:30 über die Bühne gehen wird.

U
S
S
N
S

Burnley FC

  • Heimvorteil
  • beste Defensive der Liga
N
S
S
S
U

Tottenham Hotspur

  • sehr gute Bilanz im direkten Duell
  • Gegner offensiv harmlos

Aktuelle Form FC Burnley

Wiederholungstäter Burnley – man kann nur den Hut ziehen vor dem, was das Team von Sean Dyche Woche für Woche abliefert. Ein Leistungseinbruch des Underdogs ist aktuell nicht in Sicht. Burnley liegt sensationell auf Platz sechs der Tabelle, nur zwei Zähler hinter einem Champions-League-Platz. Der Abstieg ist nach 32 Punkten aus 18 Spielen ohnehin kein Thema mehr. Stattdessen strebt man wohl nach Höherem. Beeindruckend: Die Konstanz, mit der Burnley aktuell auftritt. Im Vorjahr war man noch sehr stark abhängig von den Leistungen im heimischen Stadion, konnte in der gesamten Spielzeit 2016/2017 nur einen (!) Auswärtssieg feiern. Ein Wert, den man aktuell bereits bei weitem getoppt hat. Faktum ist, dass die Dyche-Elf aktuell nur acht Punkte weniger auf dem Konto hat als nach 38 Spielen der vergangenen Spielzeit. Bereits vier Siege gelangen dabei auswärts. Zu Hause agierte Burnley noch stärker, weswegen Tottenham in jedem Fall gewarnt sein sollte. Fünf Mal wurde gewonnen, nur zwei Niederlagen kassiert, zudem stellt der Tabellensechste gemeinsam mit Manchester United die stabilste Defensive in Heimspielen im Vergleich aller Premier-League-Teams. Generell ist die Abwehrarbeit die „Lieblingsbeschäftigung“ des FC Burnley. Nur 12 Gegentore wurden in 17 Spielen kassiert. Eine Analyse der diesbezüglichen ligaweiten Statistiken zeigt, dass keine andere (!) Mannschaft weniger Verlusttreffer kassiert hat, die beiden Manchester-Clubs immerhin denselben Wert aufweisen können. Anders sieht es im Offensivbereich aus. Mit bisher 16 Toren weist Burnley einen Schnitt von nicht einmal einem Treffer pro Match auf, selbst die Mannschaften auf den Rängen 17 und 18 (Newcastle und West Bromwich) waren bisher treffsicherer unterwegs als der FC Burnley. Die letzten Ergebnisse des Sechstplatzierten unterstrichen diese Entwicklungen. Burnley ist seit über 270 Minuten ohne Gegentor, siegte gegen Watford und Stoke City mit 1:0 und erreichte gegen Brighton ein 0:0-Remis. Insgesamt hat man bisher 50 Prozent aller Spiele ohne Gegentor beendet. In den letzten neun Spielen kassierte man nie mehr als einen Gegentreffer, insgesamt war dies bei 18 Antritten erst zwei Mal der Fall, allerdings beide Male gegen Top-Teams wie Manchester City (0:3) und Chelsea (3:2). Wichtig: Mit Ausnahme von Walters und Marney werden am Samstag aller Voraussicht nach alle Spieler mit an Bord sein. Essentiell ist dies deswegen, da Burnley fast ausschließlich vom Kollektiv lebt, auf laufintensiven und zweikampfbetonten Spielstil setzt und generell zu den körperlich besten Mannschaften der gesamten Premier League zählt. Eine Analyse der Zweikampfquoten zeigt etwa, dass Burnley im Schnitt 51, 3 Prozent aller der Zweikämpfe gewinnt, damit befindet man sich in dieser Statistik unter den Top-5-Teams der Liga.

Aktuelle Form Tottenham Hotspur

Wer einen Wett Tipp darauf abgegeben hätte, dass der FC Burnley nach knapp der Hälfte der Saison besser klassiert ist als Tottenham, der hätte wohl viel Geld gewonnen. Und dennoch ist es eine Tatsache, dass der Champions-League-Gruppensieger aus London in der Liga aktuell hinterherhinkt. Dies ist insofern überraschend, als dass man im europäischen Wettbewerb in sechs Spielen keine einzige Niederlage kassierte, sogar eine Mannschaft wie Real Madrid mit 3:0 nach Hause schickte. In der Liga konnte dagegen nur ein Drittel der letzten neun Spiele gewonnen werden. Die drei Erfolge gelangen mit Brighton (2:0), Stoke (5:1) und Crystal Palace (1:0) allesamt gegen Mannschaften, die sich zum Zeitpunkt des Duells klar außerhalb der Top-10, im Falle von Crystal Palace sogar am Tabellenende befanden. In den letzten fünf Spielen gegen Top-10-Teams gab es für Tottenham nur wenig zu holen, es setzte vier Niederlagen bei nur einem Unentschieden gegen den FC Watford (1:1). Problem auswärts war dabei vor allem die Defensive, ein Manko, welches sich bereits über mehrere Wochen bemerkbar macht. Die ansonsten so stabile Abwehr der Londoner kann bei Gastauftritten nur selten überzeugen. In den letzten fünf Auswärtsspielen wurde immer mindestens ein Treffer kassiert, drei Mal waren es sogar zwei oder mehr. Hinzu kommt, dass man am Wochenende eine besonders bittere Pille schlucken musste. Im Duell mit Tabellenführer Manchester City sah Tottenham, wie weit man derzeit tatsächlich von den absolut besten Teams der Liga weg ist. Der Leader schickte die Londoner mit einer 1:4-Packung nach Hause, eine Niederlage, die von uns im Übrigen so vorausgesagt wurde. Nicht fehlen darf auch in dieser Vorschau natürlich das direkte Duell zwischen den „Spurs“ und Samstagsgegner Burnley. Zumal dieses einer der wenigen Faktoren ist, welcher für die Londoner spricht. Denn: Tottenham hat keines der letzten sieben Spiele gegen den derzeit Sechsten verloren, stattdessen gab es vier Siege bei zwei Unentschieden. Stärken sehen wir bei Tottenham nach wie vor ganz klar bei Standardsituationen, auch Distanzschüsse gehören durch Spieler wie Eriksen oder Alli zu den Spezialdisziplinen der Hauptstädter. Schwächen sind dagegen bei hohen Bällen bzw. Luftduellen erkennbar, ein entscheidender Nachteil vor einem Duell mit dem zweikampfstarken Team aus Burnley. In der Offensive lief es in den gegen den Tabellenführer am Wochenende absolut nicht nach Wunsch. Gegen Manchester City reichte es in 90 Minuten etwa nur für zwei Abschlüsse. Wichtig daher, dass sämtliche Schlüsselspieler im Angriffsbereich für Samstag fit zu sein scheinen, fehlen werden nach aktuellem Stand nur Wanyama und Alderweireld.

Prognose und Wett Tipp

Tottenham wird auch am Samstag nichts geschenkt werden. Ein Wett Tipp auf einen Sieg der Londoner erscheint uns aktuell etwas zu riskant, dementsprechend würden wir in diesem Duell eine Over/Under Wette bevorzugen und rechnen mit einem Tor-Wert von weniger als 3,5. Unsere Prognose dementsprechend: Weniger als 3,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Burnley FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.12.2017 England Premier League Brighton & Hove Albion Burnley FC 0:0
U
12.12.2017 England Premier League Burnley FC Stoke City 1:0
S
09.12.2017 England Premier League Burnley FC FC Watford 1:0
S
02.12.2017 England Premier League Leicester City Burnley FC 1:0
N
29.11.2017 England Premier League AFC Bournemouth Burnley FC 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.12.2017 England Premier League Manchester City Tottenham Hotspur 4:1
N
13.12.2017 England Premier League Tottenham Hotspur Brighton & Hove Albion 2:0
S
09.12.2017 England Premier League Tottenham Hotspur Stoke City 5:1
S
06.12.2017 UEFA Champions League Tottenham Hotspur Apoel Nikosia 3:0
S
02.12.2017 England Premier League FC Watford Tottenham Hotspur 1:1
U

Direkter Vergleich Burnley FC und Tottenham Hotspur

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
27.08.2017 England Premier League Tottenham Hotspur Burnley FC 1:1
18.12.2016 England Premier League Tottenham Hotspur Burnley FC 2:1
20.12.2014 England Premier League Tottenham Hotspur Burnley FC 2:1

Weitere Tipps

Deutsche Basketball Bundesliga

15.10.2018 20:30 (MEZ)
Brose Baskets Logo Brose Bamberg
:
MHP Riesen Logo MHP Riesen Ludwigsburg
Tipp 1

UEFA Nations League

15.10.2018 20:45 (MEZ)
Bosnia Logo Bosnien-Herzegowina
:
Nordirland Fahne Nordirland
Tipp 1

UEFA Nations League

15.10.2018 20:45 (MEZ)
Spain Logo Spanien
:
England Logo England
Beide Teams treffen - ja