Wett Tipp England Premier League: Burnley FC - FC Liverpool

Montag, 01.01.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Kann Burnley wieder aufschließen?

Während sich die anderen europäischen Ligen eine Verschnaufpause gönnen, geht es in der Premier League unaufhaltsam weiter: Zum Neujahrstag empfängt das Überraschungsteam der diesjährigen Saison, der FC Burnley (7.), der zuletzt etwas federn lassen musste, den FC Liverpool (4.), der sich seit geraumer Zeit äußerst stark präsentiert – die letzte Niederlage ist bereits über einen Monat her. Anstoß ist am 01. Jänner um 16:00 Uhr.

Burnley FC

  • kassierte im eigenen Stadion erst 6 Gegentreffer
  • blieb in den letzten 6 Spielen 4x ohne Gegentor

FC Liverpool

  • seit 12 Spielen ungeschlagen
  • 19 Treffer in den letzten 5 Auswärtsmatches

Aktuelle Form FC Burnley

Bis vor ein paar Wochen sah es tatsächlich so aus, als könnte die Elf von Sean Dyche tatsächlich um einen Platz unter den Top 5 fighten. Nun hat man über Weihnachten aber etwas an Boden verloren. Das dichte Programm der englischen Premier League zollte seinen Tribut – die Clarets bekamen die Auswirkungen ihres im Gegensatz zu den Konkurrenten eher spärlich besetzte Kaders zu spüren. Seit vier Spieltagen (16., 23., 26. und 30. Dezember) ist das Team aus dem Nordwesten Englands bereits sieglos. Neben drei Auswärts-Unentschieden – zwei torlose Remis bei den beiden Aufsteigen Brighton und Huddersfield und einem beachtenswerten 2:2 im Old Trafford – ging man daheim mit 0:3 gegen die Spurs unter. Wie man sieht, hatte es das Programm angesichts der teils starken Gegner und den vielen Auswärtspartien in sich. Nun geht es gegen FC Liverpool zu Hause neuerdings gegen einen Mitfavoriten um die heißbegehrten Champions League-Tickets. Angesichts der der letzten Partien, braucht Sean Dyche aber eigentlich nicht viel zu ändern: Gegen Huddersfield stand man hinten wie gewohnt sicher und blieb bereits zum zehnten Mal in 21 Runden ohne Gegentreffer, was den viertbesten Wert hinter Chelsea und den beiden Manchester-Clubs (jeweils 11 weiße Westen) bedeutet. Beim torlosen Remis gegen Huddersfield ließ vor allem die Chancenauswertung zu wünschen übrig. Zwar behielt man in puncto Torschüssen mit 11:3 klar die Oberhand, doch gingen davon nur vier Chancen auf das Tor. Der Vertreter von Goalgetter Chris Wood, der verletzungsbedingt gegen die Reds ausfallen wird, Ashley Barnes erwischte dabei nicht seinen besten Tag. Gut möglich, dass Sam Vokes deshalb die Sturmlinie anführen wird. Aber zurück zu den denfensiven Errungenschaften in dieser Saison: Gerade zu Hause am Turf Moor präsentierte man sich bis dato bärenstark: In 10 Heimmatches kassierte man lediglich sechs Treffer. Im Gegensatz dazu erzielten die Clarets aber selbst auch nur sieben. Ein Muster lässt sich erkennen: Es fallen traditionell wenige Tore bei Burnley-Heimspielen in dieser Saison.

Aktuelle Form FC Liverpool

Der beeindruckende Lauf des FC Liverpool geht unaufhaltsam weiter: Seit nun bereits zwölf Spieltagen sind die Reds ungeschlagen – wettbewerbsübergreifend sind es sogar 14. Nachdem man sich an der Anfield diese Saison ohnehin als Heimmacht präsentiert (6 Siege und 5 Remis), hat sich die Elf von Jürgen Klopp auch auswärts gefestigt. Sogar mehr als das – eine unglaubliche Torflut konnten die Mannen rund um den bisherigen Spieler der Saison, Mohamed Salah, in den letzten fünf Auswärtspartien produzieren. Sage und schreibe 19 Treffer schenkte man den Gegnern ein. Dabei erzielten die Reds ein jedes Mal mindestens drei Tore: 1:4 bei West Ham, 0:3 bei Stoke, 1:5 bei Brighton, 0:4 bei Bournemouth und schließlich das spektakuläre 3:3 bei Arsenal. Gerade auf den angesprochenen Mann der Stunde, Mohamed Salah mit bislang 23 Saisontreffern (17 davon in der Premier League), muss Klopp eventuell beim schwierigen Match gegen Burnley verzichten. Nach einem Doppelpack beim 2:1-Heimerfolg gegen Leicester, gegen die man lange in Rückstand lag und erst eine Viertelstunde vor Schluss der Siegtreffer gelang, musste der ägyptische Nationalspieler humpelnd vom Platz. Sein Einsatz ist fraglich, kann aber nicht zur Gänze ausgeschlossen werden – angesichts des dichten Spielprogramms rechnen wir aber mit einer Schonfrist. Ebenso könnte auch der Brasilianer Firmino, der zuletzt groß aufspielte, gegen Leicester aber ohne Torerfolg blieb, auf der Bank bleiben. Je nach gewählter Taktik könnten Stürmer Dominic Solanke oder Wirbelwind Adam Lallana einen seltenen Auftritt in der Startelf erhalten. Trent Alexander-Arnold dürfte zudem Joe Gomez ersetzten und durch die Rotationen, die Klopp gerne vornimmt, könnten auch Oxlade-Chamberlain bzw. Wijnaldum in die erste Elf rutschen. Für die Reds steht immerhin bereits am 5. Jänner das wichtige Derby gegen den FC Everton im FA-Cup an! Gegen Burnley heißt es zudem, in der Offensive achtsamer zu sein: Viel zu oft lief man gegen ein eng stehendes Leicester City ins Abseits.

Wettprognose

Wie bereits erwähnt, fallen in Burnley-Heimspielen in dieser Saison nur wenige Tore. Die Clarets weisen eine Torbilanz von 7:6 in zehn Matches am Turf Moor auf. Auch gegen Liverpool wird man versuchen, die Null so lange wie möglich zu halten und vereinzelt über lange Bälle zum Erfolg zu kommen. Bei Liverpool schont man womöglich den einen oder anderen Starspieler in der Offensive, um sich auf die anstehende Partie im FA-Cup zu konzentrieren, in der es gegen Everton auch um Prestige geht. Der zuletzt angeworfene Angriffsmotor in Auswärtsspielen könnte dadurch ins Stottern geraten. Bei guten Quoten um 1,40 empfehlen wir deshalb eine Torwette, und zwar eine Over/Under Wette auf unter 3,5 Tore – da wir hier den größten Value erkennen. Unsere Prognose: Unter 3,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Burnley FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.12.2017 England Premier League Huddersfield Town Burnley FC 0:0
U
26.12.2017 England Premier League Manchester United Burnley FC 2:2
U
23.12.2017 England Premier League Burnley FC Tottenham Hotspur 0:3
N
16.12.2017 England Premier League Brighton & Hove Albion Burnley FC 0:0
U
12.12.2017 England Premier League Burnley FC Stoke City 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.12.2017 England Premier League FC Liverpool Leicester City 2:1
S
26.12.2017 England Premier League FC Liverpool Swansea City 5:0
S
22.12.2017 England Premier League FC Arsenal FC Liverpool 3:3
U
17.12.2017 England Premier League AFC Bournemouth FC Liverpool 0:4
S
13.12.2017 England Premier League FC Liverpool West Bromwich Albion 0:0
U

Direkter Vergleich Burnley FC und FC Liverpool

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.09.2017 England Premier League FC Liverpool Burnley FC 1:1
12.03.2017 England Premier League FC Liverpool Burnley FC 2:1
20.08.2016 England Premier League FC Liverpool Burnley FC 2:0
03.03.2015 England Premier League FC Liverpool Burnley FC 1:0

Weitere Tipps

England Premier League

18.08.2018 13:30 (MEZ)
Cardiff City Logo Cardiff City
:
Newcastle United Logo Newcastle United
Tipp 2

DFB Pokal

18.08.2018 15:30 (MEZ)
SV Drochtersen/Assel Logo SV Drochtersen/Assel
:
Bayern Logo FC Bayern München
Über 4.5 Tore

England Premier League

18.08.2018 16:00 (MEZ)
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
:
FC Fulham Logo FC Fulham
Tipp 1 Halbzeit 1