Wett Tipp Schweiz Super League: BSC Young Boys Bern - FC Zürich

Sonntag, 05.08.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

YB Bern will Heimserie ausbauen

Die einzigen beiden Teams ohne Punkteverlust treffen am 3. Spieltag der Schweizer Super League aufeinander. Wir haben das Spiel zwischen den Young Boys Bern und FC Zürich in unseren Super League Wett Tipps wie gewohnt für euch analysiert. Anstoß im Stade de Suisse ist am Sonntag, 16 Uhr.

S
S
S
S
N

BSC Young Boys Bern

  • Seit 1 Jahr ohne Heimniederlage
  • 4 Ligasiege en suite
  • Verletzungssorgen beim Gegner
S
S
U
S
S

FC Zürich

  • stabile Defensive
  • Selbstvertrauen nach Derbysieg

Aktuelle Form Young Boys

Mit 15 Punkten Vorsprung wurden die Berner Young Boys vor Basel erstmals seit längerer Zeit wieder Schweizer Meister. Gerardo Seoane übernahm das Traineramt von Adi Hütter, der nun Eintracht Frankfurt betreut. Der 39-jährige Schweizer war zuletzt in Luzern, seinen Heimatklub führte er auf Platz 3 der Super League. In 17 Spielen gewann er 10 Mal und holte einen Punkteschnitt von 2,0. In den letzten 7 Spielen gab es in Luzern nur 1 Niederlage. YB erzielte in den vergangenen 33 Liga-Spielen immer zumindest einen Treffer. Wir gehen ganz stark davon aus, dass diese Serie gegen Zürich nicht reißt. Diese Überlegungen kann man also getrost in die Wettstrategie einbauen. 4 Siege feierten die Berner zuletzt in der Meisterschaft, bei einem Gesamtscore von 9:2. In dieser Spielzeit musste YB noch keinen Gegentreffer hinnehmen. Zuletzt siegte man 2:0 in Lugano. Christian Fassnacht und Guillaume Hoarau erzielten die Treffer. Nach der Führung beschränkte sich YB lange aufs Verteidigen, Lugano konnte nicht zusetzen. Nach einem Fehler in der Lugano-Abwehr konnten die Berner das Torkonto aufstocken. In der Vorsaison mussten die Berner nur 1 Heimniederlage hinnehmen. In 18 Spielen gab es 15 Heimsiege. Die letzten 5 Heimspiele gewann YB allesamt. Die letzte Heimniederlage musste man im August 2017 hinnehmen. Seither blieben die Berner 16 Mal ohne Niederlage vor heimsicher Kulisse (14 Siege, 2 Remis). Durchschnittlich schoss man 2,6 Treffer pro Partie und bekam weniger als 1 Gegentor. In dieser Saison trugen sich bislang 4 verschiedene Spieler in die Torschützenliste ein – die Berner sind damit nicht leicht ausrechenbar. Schon in der Meistersaison gab es 14 verschiedene Torschützen. Der Goalgetter war Hoarau mit 15 Toren. Die Top 5 der Klub-Torschützenliste, die jeweils mehr als 10 Treffer beisteuerten, konnten allesamt gehalten werden. Der Schweizer Meister hat sich denn auch eher in der Defensive verstärkt. 84 Tore (Schnitt pro Partie: 2,3) haben die Young Boys in der Vorsaison erzielt – der absolute Liga-Spitzenwert. Mit 41 kassierten Treffern (1,14 im Schnitt) war man aber auch immer für ein Gegentor gut. In den letzten 13 Partien blieb YB nur 2 Mal ohne Gegentreffer. Die Berner haben mit Jordan Lotomba einen Verletzten zu beklagen.

Aktuelle Form FC Zürich

Der FC Zürich reist mit dem Selbstvertrauen des Derbysiegers nach Bern. Der FCZ gewann gegen die Grasshoppers durch Tore von Winter und Odey 2:0. Das Team von Trainer Ludovic Magnin glänzte dabei mit gnadenloser Effizienz. Die Grasshoppers hatten den Ball zu 60 %, spielten sich mehr Tormöglichkeiten heraus (12:6) und schossen öfter auf den gegnerischen Kasten (6:3). Die Treffer markierten aber die Spieler des FCZ. Die Zürcher sind damit seit 7 Spielen in der Liga ohne Niederlage (4 Siege, 3 Remis). Auswärts blieb man zuletzt 3 Spiele unbesiegt (2 Siege, 1 Remis). Zürich beendete die vergangene Spielzeit als Tabellen-4. 12 Siege standen 11 Niederlagen gegenüber. Mit 50 selbst erzielten Treffern (Schnitt pro Partie: 1,39) war man sparsam. In dieser Statistik belegte der FCZ in der 10er-Liga Platz 7. Dafür war die Defensive mit 44 Gegentoren (durchschnittlich 1,2) die 3.-beste. In den letzten 10 Partien mit FCZ-Beteiligung fielen immerhin 6 Mal weniger als 2,5 Treffer. In der Fremde haben die Zürcher in der Vorsaison eine negative Bilanz vorzuweisen. In 18 Spielen gab es 7 Niederlage. 5 Auswärtssiege stehen auf der Habenseite. Mit 19:23 ist auch das Torverhältnis negativ (Schnitt: 1,06 zu 1,28). Die Zürcher haben mit massiven Verletzungssorgen zu kämpfen. Uns liegen derzeit 8 verletzte Spieler vor. Darunter befinden sich Michael Frey, der in der Vorsaison 16 Tore in 36 Spielen gemacht hat (FCZ-Bestwert), sowie die Defensivstützen Umaru Bangura und Sangoné Sarr. Adrian Winter trug sich bislang als einziger FCZ-Spieler mit 2 Toren mehrfach in die Schützenliste ein. Zuletzt trafen diese beiden Teams im Schweizer Cupfinale aufeinander, das der FC Zürich 2:1 für sich entscheiden konnte. In der Vorsaison gab es dieses Duell also 5 Mal. 3 Mal siegte YB und je 1 Mal gab es ein Remis und einen FCZ-Sieg. 3 Mal ging diese Partie 2:1 aus (mit unterschiedlichen Siegern) – dieses Ergebnis halten wir auch am Sonntag für realistisch. Die Berner besiegten im eigenen Stadion die Zürcher zuletzt 3 Mal in Serie. In der Liga konnte Zürich zuletzt 2014 in Bern gewinnen. Der neue Trainer der Berner, Gerardo Seoane, hat in seiner Funktion als Luzern-Coach in 2 Spielen nicht gegen den FC Zürich verloren (1 Sieg, 1 Remis).

Wett Tipp und Prognose

YB geht als klarer Favorit in diese Begegnung, wir glauben, dass YB die Heimserie prolongieren wird. Um einen höheren Gewinn zu erzielen, könnte man mehr als 2,5 Tore anspielen. Unser Wett Tipp lautet aber: Halbzeit/Endergebnis Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für BSC Young Boys Bern im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.07.2018 Schweiz Super League FC Lugano BSC Young Boys Bern 0:2
S
22.07.2018 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern Grasshopper Club Zürich 2:0
S
19.05.2018 Schweiz Super League Grasshopper Club Zürich BSC Young Boys Bern 1:2
S
13.05.2018 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Lugano 3:1
S
10.05.2018 Schweiz Super League FC Basel BSC Young Boys Bern 5:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Zürich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.07.2018 Schweiz Super League Grasshopper Club Zürich FC Zürich 0:2
S
22.07.2018 Schweiz Super League FC Zürich FC Thun 2:1
S
19.05.2018 Schweiz Super League FC Lugano FC Zürich 1:1
U
13.05.2018 Schweiz Super League FC Zürich FC Basel 4:1
S
09.05.2018 Schweiz Super League FC Thun FC Zürich 0:1
S

Direkter Vergleich BSC Young Boys Bern und FC Zürich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
15.04.2018 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Zürich 1:0
17.03.2018 Schweiz Super League FC Zürich BSC Young Boys Bern 1:2
19.11.2017 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Zürich 2:1

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

17.12.2018 18:00 (MEZ)
Fenerbahce Istanbul Logo Fenerbahçe Istanbul
:
BB Erzurumspor Logo BB Erzurumspor
Tipp 1

Italien Serie A

17.12.2018 20:30 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Lazio Rom Logo Lazio Rom
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

17.12.2018 20:30 (MEZ)
Köln Logo 1. FC Köln
:
1. FC Magdeburg
Über 2.5 Tore