Wett Tipp England Premier League: Brighton & Hove Albion - FC Southampton

Samstag, 30.03.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Brighton & Hove Albion trifft zuhause auf den FC Southampton

Bei beiden Teams zeigt die Formkurve in den letzten Wochen nach oben, Brighton konnte sich ebenso wie Southampton von den direkten Abstiegsrängen verabschieden. Um in den letzten Wochen nicht wieder reinzurutschen brauchen beide noch den ein oder anderen Sieg. Da kommt ein Duell gegen einen direkten Konkurrenten vermutlich gerade recht. Wir geben euch einen Einblick in die aktuelle Form der beiden Teams und zeigen euch sowohl die Schwächen als auch die Stärken auf. Anpfiff zu dieser Begegnung ist am Samstag um 16:00.

S
S
N
N
U

Brighton & Hove Albion

  • Heimstark
  • 6.- beste Heimdefensive der Liga
  • zuletzt 2 Siege in Folge
U
S
N
S
N

FC Southampton

  • im letzten Spiel einen Sieg gegen Tottenham gefeiert
  • aus den Abstiegsrängen entkommen
  • ausgeglichen Bilanz unter Ralph Hasenhüttl

Kann Brighton & Hove Albion den dritten Sieg in Serie einfahren?

Die Mannschaft aus dem Süden des Landes, ist erst das zweite Jahr in der Premier League vertreten. Nach dem Aufstieg 2017 konnten sie sich im letzten Jahr mit Platz 15 in der Liga halten. Das Ziel vor der Saison war klar der erneute Klassenerhalt und ein Platz unter den Top 15. Der Kader wurde auf einzelnen Positionen namhaft verstärkt, um das schwierige zweite Aufstiegsjahr positiv zu gestalten. Der Trainer an der Seitenlinie heißt dazu seit dem Jahr 2014 Chris Hughton. Zurzeit belegt man den 15. Tabellenplatz mit einer Bilanz von 9 Siegen, 6 Unentschieden und 14 Niederlagen. Dabei ist das Team zuhause klar stärker als auswärts und konnte 6 der 9 Saisonsiege im heimischen AMEX Stadium feiern. Das Torverhältnis können sie bei Heimspielen mit 17:15 Toren ebenfalls positiv gestalten. Besonders bemerkenswert muss hier die Defensive erwähnt werden, die hierbei mit nur 15 Gegentreffern die 6.- beste Abwehr der Liga stellt. Das macht im Schnitt nur 1.07 Tore pro Spiel was Brighton hinnehmen muss. Ein Schnitt von 1.21 erzielten Toren pro Heimspiel könnte dafür etwas besser sein. Seit Jahren heißt die Lebensversicherung im Sturm Glenn Murray. Der bereits 35- jährige ist auch in der heurigen Saison mit 11 Saisontoren wieder erfolgreichster Torschütze des Teams. Auf Platz 2 folgt mit 5 Toren ein Innenverteidiger, was das nicht sehr torgefährliche Mittelfeld herausheben soll. Immerhin konnte die Mannschaft mit 3 Toren die letzten beiden Partien gewinnen. Ein 1:0 Heimerfolg gegen Huddersfield Town, folgte ein 2:1 Auswärtserfolg gegen Crystal Palace. Mit einem weiteren Sieg würde sich das Team einen Vorsprung von 8 Punkten auf einen Abstiegsplatz herausspielen.

Darf Ralph Hasenhüttl den nächsten Sieg bejubeln?

Der FC Southampton verbrachte den Großteil der Saison auf einem direkten Abstiegsplatz, und konnte so die hohen Erwartungen nicht erfüllen. Nachdem in den Jahren 2013 bis 2017 immer einstellige Ligaplatzierungen errungen wurden, konnte man bereits im letzten Jahr mit Platz 17 nur knapp dem Abstieg entgehen. Dieser Abwärtstrend sollte sich in dieser Saison fortsetzen. Unter dem erfahrenen Premier League Trainer Mark Hughes startete die Mannschaft in die Saison, konnte die Erwartungen bei den Klubverantwortlichen jedoch nicht erfüllen. Diese Tatsache kostete dem Waliser im Dezember vorigen Jahres den Job. Der Österreicher Ralph Hasenhüttl, der zuvor das Champions League Team aus Leipzig betreute wurde verpflichtet und mit ihm ein erkennbarer Aufwärtstrend. Das Team wurde unter ihm neu aufgestellt und junge Spieler aus der Akademie bekamen die Chance sich zu beweisen. In den 15 Ligaspielen seit der Verpflichtung konnte man 6 Spiele gewinnen, 3 endeten mit einem Remis und 6 wurden verloren. Unter diesen Erfolgen auch Siege gegen die Topklubs Arsenal und Tottenham. Letzterer wurde letzte Woche mit einem 2:1 Sieg nach Hause geschickt. Die Tore erzielten dabei die beiden Youngsters Yann Valery und James Ward-Prowse. Das Torverhältnis nach 30. Spieltagen steht bei 34:50 Toren und ist in beiden Bereich im unteren Durchschnitt der Liga. Um sich von den Abstiegsrängen weiter entfernen zu können würde der erste Auswärtssieg seit 3 Spielen guttun, und könnte den Aufwärtstrend des österreichischen Trainers weiter vorantreiben. Das erste Duell das noch unter Mark Hughes stattfand, endete zuhause mit einem 2:2 Remis, wobei der Ausgleich von Brighton erst in der 90. Minute fiel.

Wett Tipp und Prognose

Beide Mannschaften konnten in den letzten Wochen einen Aufwärtstrend vorweisen und wollen mit einem Sieg den Abstand auf die Abstiegsränge weiter verkürzen. Diese Ausgeglichenheit lässt uns zu einem Tipp X tendieren, dort würdet ihr auch eine stattliche Quote erhalten. Ist euch dieser Tipp zu riskant würden wir euch einen Wett Tipp unter 2.5 Tore nahelegen. Die Defensive von Brighton steht zuhause zumeist sehr gut, und die Offensive veranstaltet dabei kein Feuerwerk. In 5 der letzten 6 Heimspiele von Brighton wurden zudem nie mehr als 2 Tore erzielt.

Die letzten 5 Ergebnisse für Brighton & Hove Albion im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 England Premier League Crystal Palace FC Brighton & Hove Albion 1:2
S
02.03.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion Huddersfield Town 1:0
S
26.02.2019 England Premier League Leicester City Brighton & Hove Albion 2:1
N
09.02.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion Burnley FC 1:3
N
02.02.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Watford 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Southampton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.03.2019 England Premier League FC Watford FC Southampton 2:2
U
09.03.2019 England Premier League FC Southampton Tottenham Hotspur 2:1
S
02.03.2019 England Premier League Manchester United FC Southampton 3:2
N
27.02.2019 England Premier League FC Southampton FC Fulham 2:0
S
24.02.2019 England Premier League FC Arsenal FC Southampton 2:0
N

Weitere Tipps

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Spanien Primera Division

24.09.2019 20:00 (MEZ)
Real Betis Logo Betis Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja