Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg

Samstag, 05.05.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Gelingt der nächste Befreiungsschlag?

Auch im Spiel zwischen Gladbach und Freiburg steht am Samstag in der Deutschen Bundesliga viel auf dem Spiel. Während die „Fohlen“ Punkte im Kampf um Europa brauchen, rittert der SC nach wie vor um den Klassenerhalt, könnte diesen mit einem Sieg perfekt machen. Wir liefern in unseren Bundesliga Wett Tipps alle wichtigen Infos zu beiden Teams. Anstoß ist am 05. Mai um 15:30 Uhr.

Borussia Mönchengladbach

  • Heimvorteil
  • Gegner auswärts mit nur einem Saisonsieg

SC Freiburg

  • erstes Saisonduell für sich entschieden
  • körperlich starke Mannschaft

Aktuelle Form Gladbach

Unverhofft kommt oft – dieses Motto gilt aktuell wohl für die Borussia aus Mönchengladbach. Denn: Nach nur einem Sieg zwischen den Spieltagen 20 und 28 hätte man es wohl nicht für möglich gehalten, noch in den Kampf um Europa einzugreifen. Da aber auch die Konkurrenz reihenweise Punkte lässt, hat die Hecking-Elf aktuell wieder durchaus realistische Chancen auf die Europa League. Nur 2 Zähler trennen Gladbach bei derzeit 44 Punkten von Rang 7, der in jedem Fall für den EC reichen wird. Zudem hat man sich zuletzt sehr stabil präsentiert, von der 1:5-Pleite gegen den FC Bayern abgesehen. Am Wochenende reichte es gegen Schalke für ein 1:1-Unentschieden, davor konnte man den VFL Wolfsburg mit 3:0 besiegen, lieferte dabei vor allem in Halbzeit eins eine bärenstarke Leistung ab. In den letzten beiden Spielen hat Gladbach die erste Hälfte immer für sich entschieden, ein Faktor, den man durchaus für eine Halbzeitwette gegen Freiburg nützen könnte. Allerdings: Gegen die „Knappen“ nutzte Gladbach dabei auch die Tatsache, dass der Gegner ab Minute 13 in Unterzahl agieren musste. Insgesamt war die Pleite gegen den FC Bayern (1:5) wie gesagt die einzige, welche die Hecking-Schützlinge in den letzten 6 Runden kassierte, neben den beiden erwähnten Siegen gab es auch noch 3 Unentschieden gegen Hoffenheim (3:3), Mainz (0:0) und eben Schalke. Insgesamt lassen diese Ergebnisse also kaum stichhaltige Prognosen für das Duell mit dem SC Freiburg zu, zumal es für den Gegner auch noch um Alles oder nichts geht. Immerhin: In 5 dieser 6 Spiele konnte Gladbach mindestens einen Treffer erzielen, gleich 3 Mal waren es 2 oder mehr Tore, weswegen man wohl von dem einen oder anderen Erfolgserlebnis am Samstag ausgehen darf. Dafür spricht auch die Tatsache, dass in je 16 Spielen immerhin um 7 Treffer mehr gelangen als auswärts. 25 Tore in diesen Matches sind auch alles andere als ein schlechter Wert. Hinzu kommt, dass man im Borussia-Park in der Defensive deutlich besser organisiert wirkte, ganze 11 Treffer weniger kassierte als in der Fremde. Generell wurden zwei Drittel aller Siege zu Hause eingefahren. In absoluten Zahlen bedeutet dies 8 volle Erfolge in Heimspielen. Die letzte Niederlage ebendort gab es am 18. Februar gegen den BVB (0:2), damit hat Gladbach keines seiner letzten 4 Duelle vor eigenem Publikum verloren. Dass man dem SC Freiburg personell voraus ist, steht außer Frage. Allerdings: Mit Lars Stindl verletzte sich kürzlich ein enorm wichtiger Spieler, auch werden am Samstag die Herren Vestergaard, Kramer oder Zakaria gesperrt fehlen. Insgesamt sind nicht weniger als 9 Akteure des Gladbach-Kaders verletzt oder nicht einsatzberechtigt.

Aktuelle Form SC Freiburg

Der SC Freiburg wurde am vergangenen Spieltag für viele falsche bzw. fragwürdige Entscheidungen der letzten Wochen entschädigt. Denn: Die Breisgauer verspielten gegen den 1. FC Köln eine 2:0-Führung, verschossen auch noch einen Elfmeter und hätten kurz vor Spielende beinahe das 2:3 kassiert. In der Nachspielzeit gelang der Mannschaft von Christian Streich dann doch noch das viel umjubelte 3:2, mit welchem man sich mit nunmehr 33 Punkten Luft im Kampf gegen den Abstieg verschaffte. Ein direkter Abstiegsplatz ist schon beinahe ausgeschlossen, ein Punkt würde dafür am Samstag reichen. Auf den VFL Wolfsburg und damit den Relegationsrang hat man derzeit 3 Zähler Vorsprung. Immerhin beendete man gegen Köln gleich mehrere Serien: Erstmals nach 5 Spielen konnte wieder gepunktet, erstmals nach 8 Runden wieder in Sieg gefeiert werden. Zudem war der SC zuvor in 4 Matches in Folge ohne Treffer geblieben. Gegen den HSV hatte man nach vielen vergebenen Chancen mit 0:1 verloren gegen Mainz (0:2) und Wolfsburg (0:2) verlor man weitere Schlüsselspiele, die den Sportclub erst in die derzeitige Situation brachten. Dennoch: Die Leistung gegen den Absteiger aus Köln hat Hoffnung gegeben. Eines wurde dabei allerdings einmal mehr deutlich: Die Streich-Elf ist nach wie vor abhängig von den Treffern Nils Petersens. Der Stürmer traf gegen die Domstädter 2 Mal, hatte auch den bis dorthin letzten Treffer des Nachzüglers beim 1:2 gegen Stuttgart markiert. Insgesamt hält der ehemalige Bayern-Akteur damit bei bereits 15 Toren in 30 Spielen und gehört so zu den besten 3 Torschützen der Deutschen Bundesliga. Wichtig werden seine Treffer auch am Samstag sein, allerdings plagen Petersen derzeit Knieprobleme: Neben Petersen sind auch Ravet, Stanko, Niederlechner und Abrashi fraglich bzw. fallen fix aus. Das direkte Duell mit Gladbach macht eine Prognose schwierig: In den letzten 4 Spielen gegen den Samstagsgegner wechselten sich Siege und Niederlagen für die Freiburger ab, die beiden Siege konnte man allerdings jeweils zu Hause verbuchen. Stärken sahen wir beim SC zuletzt vor allem bei Standards, auch über die Flügel war man immer wieder gefährlich, ließ zudem in 90 Minuten nur drei wirklich gefährliche Abschlüsse des Kontrahenten zu. Allerdings können die Defensiv-Zahlen auswärts nicht mit jenen zu Hause gleichgesetzt werden: 36 Treffer hat man in der Fremde bereits kassiert, damit mehr als doppelt so viele wie in Heimspielen. Der letzte Sieg in einem Auswärtsspiel gelang dem SC beim 4:3 in Köln noch in der Hinrunde. 2018 hat man demnach noch keinen „Dreier“ auswärts gefeiert. Offensiv stellt man ebendort mit 14 Toren in 16 Spielen einen der schwächsten Werte der gesamten Deutschen Bundesliga.

Prognose und Wett Tipp

Wie gesagt steht für beide Mannschaften viel auf dem Spiel. Dementsprechend rechnen wir auch damit, dass beide ihr Heil in der Offensive suchen werden. Grundsätzlich sehen wir doch Vorteile für Gladbach, Freiburg wird unserer Meinung nach eher versuchen, ein Remis zu halten. Unser Wett Tipp lautet daher: Unter 3,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Mönchengladbach im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Borussia Mönchengladbach 1:1
U
20.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg 3:0
S
14.04.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Borussia Mönchengladbach 5:1
N
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Hertha BSC Berlin 2:1
S
01.04.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Borussia Mönchengladbach 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Freiburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg 1. FC Köln 3:2
S
21.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SC Freiburg 1:0
N
16.04.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 SC Freiburg 2:0
N
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg VfL Wolfsburg 0:2
N
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 SC Freiburg 2:0
N

Direkter Vergleich Borussia Mönchengladbach und SC Freiburg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
12.12.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg Borussia Mönchengladbach 1:0
04.02.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SC Freiburg 3:0
10.09.2016 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg Borussia Mönchengladbach 3:1
03.02.2015 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SC Freiburg 1:0

Weitere Tipps

WM 2018

19.06.2018 14:00 (MEZ)
Kolumbia Logo Kolumbien
:
Japan Logo Japan
Tipp 1

WM 2018

19.06.2018 17:00 (MEZ)
Poland Logo Polen
:
Senegal Logo Senegal
Beide Teams treffen - ja

WM 2018

19.06.2018 20:00 (MEZ)
Russia Logo Russland
:
Ägypten Logo Ägypten
Unentschieden keine Wette Tipp 1