Wett Tipp DFB Pokal: Borussia Dortmund - SV Werder Bremen

Dienstag, 05.02.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Dortmund zuhause gegen Bremen favorisiert

Zwei der erfolgreichsten Pokal-Mannschaften treffen im Achtelfinale des DFB-Pokals direkt aufeinander, Borussia Dortmund empfängt am Dienstag Werder Bremen. Die Schwarz-Gelben dominieren die Bundesliga, mühten sich bislang aber im Pokalwettbewerb. Für Bremen ist dies der erste echte Prüfstein. In unseren DFB Pokal Wett Tipps versorgen wir euch mit allen Infos rund um diese Partie. Spielbeginn ist am Dienstag um 20.45 Uhr.

U
S
S
S
N

Borussia Dortmund

  • beste Heimmannschaft der Bundesliga
  • beste Offensive
  • 6 Siege in 7 Heimspiele gegen SVW
U
U
S
N
U

SV Werder Bremen

  • zum 3. mal in 4 Jahren im Achtelfinale
  • Druck liegt eher beim Gegner
  • eher schwer ausrechenbar

Aktuelle Form Dortmund

Borussia Dortmund musste in dieser Saison im DFB-Pokal bereits 2 mal in die Verlängerung – beide Male noch dazu gegen Zweitligisten. Bei Greuther Fürth und zuhause gegen Union Berlin benötigte man jeweils die Extra-Halbe-Stunde, um weiterzukommen. Nach 90 Minuten stand es jeweils unentschieden. In Fürth brachte Axel Witsel die Westfalen mit dem 1:1 in der Nachspielzeit in die Verlängerung, in der Marco Reus für den Aufstieg des Favoriten sorgte. Gegen Berlin gaben die Hausherren 2 mal eine Führung aus der Hand, Christian Pulisic und Maximilian Philipp schossen die Tore für Dortmund. Reus erzielte in der 120. Minute den Siegtreffer aus einem Elfmeter. In dieser Runde muss wohl eine Leistungssteigerung her, um ins Achtelfinale einzuziehen. Diese haben sie in der Liga schon oft gezeigt. Dort dominiert nämlich Dortmund das Geschehen in dieser Saison. Nach 20 Spieltagen stehen die Borussen mit 7 Punkten Vorsprung auf die beiden Verfolger Gladbach und Bayern München an der Spitze der Tabelle. Am letzten Spieltag remisierte man 1:1 in Frankfurt bei der starken Eintracht. Reus brachte die Gäste aus dem Ruhrpott mit seinem 16. Treffer in 26 Saisoneinsätzen in Führung, die der Führende der Bundesliga-Torjägerliste Luka Jovic in der 1. Halbzeit noch ausgleichen konnte. Es war erst das 5. Mal in dieser Meisterschafts-Kampagne, dass die Elf von Trainer Lucien Favre Punkte abgab. Die Dortmunder sind in der Liga einsame Spitze im Toreschießen, 2.55 Treffer erzielen sie in jedem Spiel. Vor eigenem Publikum läuft die Tormaschine sogar noch um einiges besser: 3.4 Treffer kann man hier durchschnittlich für sich verbuchen. Dortmund ist auch die beste Heimmannschaft der Bundesliga. In 10 Partien gab es 9 Heimsiege, nur einmal gab man bei einem Remis Punkte ab. Wenn man also die Leistungen der Meisterschaft 1:1 auf den DFB-Pokal umlegen will, sind die Dortmunder klarer Favorit in dieser Begegnung. Die Konstanz haben sie auf alle Fälle. Die dem Gegner zudem noch etwas abgeht. Außerdem liegt Werder das Westfalenstadion nicht unbedingt: Der BVB konnte 6 der letzten 7 Heimspiele gegen die Grün-Weißen gewinnen. Wir können uns auf ein eher trefferreiches Spiel einstellen. Bei den BVB-Heimspielen fielen in 10 Versuchen 9 mal über 2.5 Treffer im Spielverlauf, 7 mal über 3.5. Auch in den letzten 8 DFB-Pokalspielen fielen 7 mal über 2.5 Treffer. Der 4-fache DFB-Pokalsieger (zuletzt 2017) hat von den letzten 17 DFB-Pokalspielen 16 gewonnen.

Aktuelle Form Bremen

Werder Bremen hatte weniger Mühe als der Gegner, um ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzuziehen. Gegen Wormatia Worms und Weiche Flensburg 08 hatte die Elf von Florian Kohfeldt keine Schwierigkeiten. Beide Partien waren im Grunde schon nach den ersten 45 Minuten entschieden. Recht beeindrucken waren die vielfältigen Torschützen, die sich für die Hanseaten in die Schützenliste eintrugen. 9 verschiedene Spieler trafen in dieser Pokalsaison schon für den SVW. Die beiden Österreicher Harnik und Kainz sind die besten Torschützen des Vereins in dieser Pokalsaison. Beide haben je 2 Treffer markiert. Kainz gab man im Winter aber nach Köln ab. Bremen steht zum 3. Mal in den letzten 4 Jahren im Achtelfinale dieses Wettbewerbs. 6 mal konnte man am Ende die Trophäe in den Himmel recken. Nur die Bayern durften öfter jubeln. Die Bremer gelten als Pokal-Spezialsten. Für die Runde der besten 8, in der die Bremer im Vorjahr an Leverkusen gescheitert waren, müssen sich die Hanseaten diesmal aber ziemlich strecken. In der Bundesliga läuft es für die Grün-Weißen nicht ganz rund. Nach 20 Partien steht man auf Rang 10, 4 Punkte hinter den Europapokalplätzen. Zuletzt gab es einen Rückschlag beim 1:1 in Nürnberg. Johannes Eggestein brachte die Gäste aus dem hohen Norden zwar in Führung, die Franken kamen aber kurz vor Schluss zum verdienten Ausgleich. 4 mal konnte Bremen in 10 Versuchen in der Fremde gewinnen. 1.5 Treffer erzielt man in fremden Stadien, 1.4 bekommt man aber im Durchschnitt auch. In der Bundesliga-Auswärtstabelle steht der Verein auf Rang 9. Auch bei den Bremern fallen eher mehr Tore. In 20 Ligapartien waren es 12 mal mehr als 2.5 Treffer, in den 10 Auswärtsspielen 6 mal. Im direkten Duell wurden von diesen beiden Mannschaften zuletzt 9 von 10 mal über 2.5 Treffer erzielt. Eine Over Wette nehmen wir daher fix in unsere Wettüberlegungen für diese Begegnung mit auf. Bremen konnte Ende 2017 erstmals nach 8 Jahren wieder im Westfalenstadion gewinnen. Dazwischen gewann der BVB 9 Heimspiele gegen Werder in Folge. Auch in der kommenden Partie sind die Schwarz-Gelben klar zu favorisieren.

Wett Tipp und Prognose

Für einen Heimsieg lassen sich sehr ordentliche Quoten mitnehmen. Anständig quotiert ist ein Spielausgang mit mehr als 2.5 Treffern. Gut gespielt werden kann auch, dass beide Mannschaften Tore erzielen werden. Unser DFB Pokal Wett Tipp: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund 1:1
U
26.01.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Hannover 96 5:1
S
19.01.2019 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Borussia Dortmund 0:1
S
21.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach 2:1
S
18.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf Borussia Dortmund 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.02.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg SV Werder Bremen 1:1
U
26.01.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:2
U
19.01.2019 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 SV Werder Bremen 0:1
S
22.12.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig SV Werder Bremen 3:2
N
19.12.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U

Direkter Vergleich Borussia Dortmund und SV Werder Bremen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SV Werder Bremen 2:1
29.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 1:1
09.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SV Werder Bremen 1:2
20.05.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SV Werder Bremen 4:3

Weitere Tipps

Türkischer Fussballpokal

25.04.2019 19:00 (MEZ)
Yeni Malatyaspor Logo Yeni Malatyaspor
:
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
Tipp 2

Spanien Primera Division

25.04.2019 19:30 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Rayo Vallecano Logo Rayo Vallecano
Tipp 1 Halbzeit 1

Coppa Italia

25.04.2019 20:45 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Florenz Logo AC Florenz
Tipp 1