Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Borussia Dortmund - FC Bayern München

Samstag, 19.11.2016 um 18:30 Uhr (MEZ)

Meister gegen Vizemeister

Es ist jenes Duell der vergangenen Jahre, dass Fans wie auch neutrale Beobachter in der Deutschen Bundesliga am meisten fesselt. Gemeint ist selbstverständlich das Aufeinandertreffen von Borussia Dortmund und Bayern München, welches am kommenden Samstag ansteht. Anstoß der Begegnung ist dabei um 18:30 Uhr.

S
S
U
U
S

Borussia Dortmund

  • Heimvorteil
  • zuletzt vier Ligaspiele lang ungeschlagen
U
S
S
N
S

FC Bayern München

  • in dieser Liga-Saison noch unbesiegt
  • defensiv enorm stabil

Aktuelle Form Borussia Dortmund

Seine Rolle als erster Jäger des FC Bayern musste Dortmund in der bisherigen Saison meist an andere Mannschaften abgeben. Derzeit rangiert die Borussia auf dem fünften Tabellenplatz, noch hinter Leipzig, Hoffenheim und Hertha BSC sowie eben hinter Leader Bayern München. Trotz allem wäre es falsch, die Schwarz-Gelben vollends in die Außenseiterrolle zu drängen. Denn einerseits steht – und das war in der laufenden Spielzeit noch selten der Fall – das Groß der Stammkräfte zur Verfügung, andererseits ist Dortmund bereits seit sieben Spielen (wettbewerbsübergreifend) ohne Niederlage. Allerdings gelangen dabei auch nur drei Siege. Vor er Länderspielpause tankte man mit einem klaren 5:2-Erfolg gegen Schlusslicht Hamburg Selbstvertrauen. In diesem Spiel lief auch der ohnehin bereits formstarke Pierre-Emerick Aubameyang zur absoluten Topform auf. Der Gabuner zerlegte den HSV mit vier Treffern beinahe im Alleingang. Gerade gegen starke Defensivreihen – und eine ebensolche stellen die Münchener – könnte diese „Abhängigkeit“ des BVB von seinem Paradestürmer aber ein Nachteil sein. Kein Nachteil ist selbstverständlich der Heimvorteil für die Borussen, wie auch die Statistik zeigt. Nach fünf Saison-Heimspielen stehen drei Siege und zwei Remis zu Buche, verloren hat die Tuchel-Elf noch nicht. Das letzte direkte Duell mit den Bayern endete mit einem torlosen Unentschieden.

Aktuelle Form FC Bayern München

Bayern München ist zwar immer noch Tabellenführer, jedoch ist die Luft an der Spitze zuletzt sehr dünn geworden. Vor allem Aufsteiger RB Leipzig, Hoffenheim und Hertha hängen an den Fersten des Titelverteidigers, der zuletzt auch nicht immer überzeugen konnte. Allerdings ist dies – das muss ausdrücklich betont werden – im Fall der Bayern Jammern auf absolutem Weltklasse-Niveau. Gewisse Probleme sind aber nicht kleinzureden, denn immerhin hat die Mannschaft von Carlo Ancelotti in den vergangenen fünf Spielen nur zwei Siege gefeiert. Zuletzt reichte es nur zu einem 1:1-Remis gegen die TSG Hoffenheim. Insgesamt – und das ist absolut bemerkenswert – sind die Bayern in der Liga aber immer noch ohne Niederlage. Das Duell mit Dortmund könnte man auch zum Privatduell der beiden Torjäger hochstilisieren. Denn was Aubameyang für den BVB, ist Robert Lewandowski für die Münchener. Der Pole in zehn Spielen sieben Treffer erzielt. Hinzu kommt die enorme Stabilität der Bayern in der Defensive. Sechs Gegentore in zehn Spielen sind Liga-Bestwert. Ein weiterer Vorteil ist mit Sicherheit ein Mehr an Erfahrung, welches Robben & Co zur Verfügung haben, beim BVB standen zuletzt viele junge Spieler auf dem Platz, während die Münchener gegen Hoffenheim mit einer durchschnittlich 29 Jahre alten Mannschaft auftraten. Trotz Tabellenführung wirkt das Spiel Bayerns aktuell allerdings etwas schwerfällig, man macht häufig zu wenig aus seinen Chancen und vor allem aus seinem vielen Ballbesitz.

Wettprognose

Man darf sich wohl auf ein Geduldsspiel einstellen, ähnlich, wie dies in vielen vergangenen Duellen der Fall war. Die Statistik in den Aufeinandertreffen spricht für die Münchener, allerdings sollte darauf vor dem Samstagsduell nicht allzu viel Wert gelegt werden. Wir rechnen im Topduell der Runde mit einem Remis. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.11.2016 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Borussia Dortmund 2:5
S
02.11.2016 UEFA Champions League Borussia Dortmund Sporting Lissabon 1:0
S
29.10.2016 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund FC Schalke 04 0:0
U
22.10.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Ingolstadt 04 Borussia Dortmund 3:3
U
18.10.2016 UEFA Champions League Sporting Lissabon Borussia Dortmund 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.11.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
01.11.2016 UEFA Champions League PSV Eindhoven FC Bayern München 1:2
S
29.10.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg FC Bayern München 1:3
S
26.10.2016 DFB Pokal FC Bayern München FC Augsburg 1:3
N
22.10.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Borussia Mönchengladbach 2:0
S

Direkter Vergleich Borussia Dortmund und FC Bayern München

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

18.10.2018 19:30 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
SCHWENNINGER WILD WINGS Schwenninger Wild Wings
Tipp 1

Copa del Rey

18.10.2018 21:00 (MEZ)
Almeria Logo UD Almeria
:
FC Reus Deportiu Logo CF Reus Deportiu
Tipp 1

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2