Wett Tipp UEFA Europa League: Borussia Dortmund - Atalanta Bergamo

Donnerstag, 15.02.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Dortmund will den Grundstein legen

Mit Borussia Dortmund ist am kommenden Donnerstag neben RB Leipzig noch ein weiterer deutscher Vertreter im Einsatz. Der BVB hat dabei mit Atalanta Bergamo einen unangenehmen Gegner zu Gast. In unseren Europa League Wett Tipps liefern wir euch auch zu diesem Spiel alles Wissenswerte für eure erfolgreiche Wette. Anstoß der Begegnung ist am 15. Februar um 19:00 Uhr.

Borussia Dortmund

  • Heimvorteil
  • im Jahr 2018 noch ungeschlagen
  • in den letzten 3 Spielen immer mindestens 2 Tore erzielt

Atalanta Bergamo

  • nur 2 Niederlagen in den letzten 11 Spielen
  • in der Gruppenphase kein Spiel verloren

Aktuelle Form Borussia Dortmund

Wie Leipzig scheint auch der BVB in den letzten Wochen mehr und mehr stabiler zu werden. Mittlerweile hat sich die Stöger-Elf auf Rang 3 der Deutschen Bundesliga verbessert und so die Chance auf die Champions League Teilnahme in der kommenden Saison wahren können. Auch ist man seit dem Amtsantritt des Ex-Köln-Trainers in der Meisterschaft noch ungeschlagen. Diese Bilanz wurde mit den Siegen zuletzt gegen den 1. FC Köln (3:2) und am vergangenen Wochenende gegen den Hamburger SV (2:0) deutlich aufpoliert, hatte es doch zuvor 3 Remis in Serie gegeben. Insgesamt ist man damit im Jahr 2018 in der Deutschen Bundesliga nach wie vor ungeschlagen. Mit Atalanta kommt allerdings ein Gegner in den Signal Iduna-Park, der mit Sicherheit stärker einzuschätzen ist als die beiden Abstiegskandidaten, die man in den letzten beiden Runden zum Gegner hatte. Dementsprechend wir des erneut einer starken Offensivleistung bedürfen. Ebensolche zeigte die Stöger-Elf in den letzten Wochen fast ausschließlich, zumindest stimmte die Torausbeute absolut. Das Spiel gegen Hamburg war bereits das dritte in Serie, in welchem dem BVB zwei oder mehr Treffer innerhalb von 90 Minuten gelangen. Dabei scheint man mit Michy Batshuayi einen Stürmer gefunden zu haben, der ähnlich gut funktioniert wie sein Vorgänger Pierre-Emerick Aubameyang. Der von Chelsea ausgeliehene Belgier ist für uns auch am Donnerstag das heißeste Eisen in Sachen Torschützenwette, eine ebensolche würden wir durchaus empfehlen. In seinen bisherigen beiden Einsätzen traf die Leihgabe 3 Mal und ist damit auf dem besten Weg, schon bald den Rang als zweitbester Torschütze innezuhaben. Damit kaschiert er auch das Fehlen einer ganzen Reihe anderer Offensiv-Akteure: So werden auch am Donnerstag Jadon Sancho, Shinji Kagawa und Maximilian Philipp nicht zur Verfügung stehen, auch Andriy Yarmolenko ist derzeit angeschlagen. Defensiv kommen die Ausfälle von Rode, Guerero, Schmelzer und Durm hinzu. Die internationale Saison verlief für den BVB bisher noch nicht nach Wunsch: In der Gruppenphase der Champions League konnte man keinen einzigen Sieg feiern, 2 Unentschieden gegen Underdog APOEL Nikosia waren das höchste der Gefühle. Fakt ist aber: Dortmund spielt derzeit nicht schön, aber enorm effektiv, mit Sicherheit ein Unterschied zur Herbstsaison. Zudem hat man in 11 Heimspielen starke 27 Ligatreffer erzielen können. Auch gelang bisher noch in jedem internationalen Spiel 2017/2018 zumindest ein Treffer. Die derzeitige Effizienz lässt sich auch aus den Statistiken des Duells mit Hamburg ablesen. Während der HSV keine seiner beiden guten Abschlüsse nutzen konnte, netzte Dortmund bei insgesamt nur 3 Möglichkeiten innerhalb der 90 Minuten zwei Mal.

Aktuelle Form Atalanta Bergamo

Atalanta Bergamo war in der Vorsaison in der Serie A die ganz große Überraschung. Auch heuer schickt man sich an, im Kampf um die internationalen Startplätze ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Derzeit liegt Bergamo mit 37 Zählern auf Rang 8 der Tabelle, nur einen Punkt etwa hinter der Millionentruppe des AC Milan und auch nur 4 Punkte hinter einem internationalen Startplatz. Dementsprechend kann man völlig entspannt in die Begegnungen mit dem BVB gehen, denn mit dem Abstieg wird Bergamo auch in dieser Spielzeit absolut nichts zu tun haben. Hinzu kommen starke Ergebnisse in den letzten Wochen. Seit 3 Spielen ist Atalanta ungeschlagen, hat überhaupt nur 2 der letzten 11 Spiele verloren. Zuletzt gab es Siege gegen Sassuolo (3:0) und Chievo Verona (1:0), am vergangenen Wochenende musste man sich gegen den FC Crotone allerdings mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Die Stärken der Italiener sehen wir dementsprechend derzeit in der Defensive. Nur ein Gegentreffer in den letzten 270 Liga-Minuten dient als Beweis für diese Tatsache. Überhaupt hat man in den letzten 5 Spielen der Serie A nie mehr als einen Gegentreffer hinnehmen müssen. Die Ergebnisse in der Gruppenphase der Europa League können sich ebenfalls mehr als nur sehen lassen. Seit 6 internationalen Spielen ist Atalanta ungeschlagen, übersetzt hat man also kein einziges Gruppenspiel verloren, obwohl mit Lyon und Everton zwei absolut starke Gegner warteten. Allerdings: Wenn Bergamo Punkte ließ, dann ausnahmslos in Auswärtsspielen. So geschehen bei den beiden 1:1-Remis gegen Lyon und auch gegen Underdog Limassol. Stark: Auch Bergamo gelang in jedem einzelnen internationalen Auftritt dieser Saison mindestens ein Tor. Dementsprechend könnte man einen Wett Tipp auf mindestens einen Treffer für beide Teams auch am Donnerstag abgeben. Interessant wäre zudem in jedem Fall ein Wett Tipp auf weniger als 2,5 Tore, wurde dieser Wert doch nur in einem der letzten 4 Ligaspiele der Italiener überschritten. Personell sehen wir die Mannen von Gian Piero Gasperini gegenüber Dortmund relativ klar im Vorteil, sind uns aktuell doch keinerlei Verletzungen oder Sperren bekannt. Generell hat Atalanta im Monat Februar noch kein einziges Spiel als Verlierer beendet. Selbst in den letzten beiden Niederlagen sehen wir etwas Positives: Diese kamen gegen Napoli und Juventus Turin und damit gegen die absoluten Top-Teams der Serie A zustande, Bergamo verlor dabei jeweils nur knapp mit 0:1.

Prognose und Wett Tipp

Die derzeit minimalistische Spielweise der Stöger-Elf und die defensive Stärke der Gäste aus Italien lässt uns davon ausgehen, dass in diesem Duell nicht allzu viele Tore zu sehen seine werden. Dementsprechend würden wir eine Over/Under Wette empfehlen. Unser Wett Tipp für euch lautet daher: Unter 2,5 Treffer.

Quotenboosts

Quote 11.00 Sieg Dortmund

Tipp 1
Vorher 1.72, Jetzt 11.00
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Hamburger SV 2:0
S
02.02.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Borussia Dortmund 2:3
S
27.01.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SC Freiburg 2:2
U
19.01.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin Borussia Dortmund 1:1
U
14.01.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund VfL Wolfsburg 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Atalanta Bergamo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2018 Italien Serie A FC Crotone Atalanta Bergamo 1:1
U
04.02.2018 Italien Serie A Atalanta Bergamo AC Chievo Verona 1:0
S
27.01.2018 Italien Serie A US Sassuolo Calcio Atalanta Bergamo 0:3
S
21.01.2018 Italien Serie A Atalanta Bergamo SSC Neapel 0:1
N
06.01.2018 Italien Serie A AS Roma Atalanta Bergamo 1:2
S

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore