Wett Tipp English Football League Championship: Birmingham City - FC Middlesbrough

Samstag, 12.01.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Spitzenspiel zwischen Birmingham City und Middlesbrough

Ein spannender Vergleich wartet am Samstag am 27. Spieltag der Championship auf uns, wenn Birmingham City auf den FC Middlesbrough trifft. Während die Heimmannschaft Anschluss an die Aufstiegs-Playoff-Plätze sucht, befinden sich die Gäste mitten in der Spitzengruppe. Wir haben uns beide Teams genau angesehen, um euch eine umfassende Vorhersage zu dieser Partie liefern zu können. Anstoß im Birminghamer St Andrew's Ground ist am Samstag, 16 Uhr.

Birmingham City

  • 2.-beste Defensive der Liga
  • Gegner vor dem Tor eher harmlos
N
N
N
U
S

FC Middlesbrough

  • beste Abwehr der Championship
  • starke Auswärtsmannschaft
  • 3 Siege hintereinander gegen diesen Gegner

Aktuelle Form Birmingham

Birmingham City trat zuletzt etwas auf der Stelle. In der Liga endeten die letzten beiden Partien unentschieden, torlos zuhause gegen Brentford und 1:1 bei Sheffield Wednesday. Das Team von Coach Garry Monk hat aber auch schon seit 5 Partien nicht mehr verloren, gewann dabei 2 Mal und spielte 3 Mal Remis. Der Klub aus den West Midlands liegt 4 Punkte hinter den Playoff-Plätzen auf Rang 8 der Championship. Auf den kommenden Gegner, der Rang 5 einnimmt, fehlen ebenfalls 4 Zähler. Wir haben es also mit einem echten Spitzenspiel der 2. englischen Liga zu tun. Birmingham ist sehr heimstark: In der Liga verloren sie von ihren 13 Heimpartien haben sie nur eines verloren (bei 5 Siegen und 7 Unentschieden). In der Heimtabelle liegt der Klub auf Rang 7. Weniger als 1.0 Gegentreffer musste man dabei vor eigenem Publikum hinnehmen. Auch insgesamt zählt die Abwehr zum Prunkstück der Mannschaft. Mit 28 Gegentoren in 26 Partien stellt man – gemeinsam mit anderen Klubs – die 2.-beste Defensive der Liga. Noch besser ist nur jene des Gegners! Beide Teams versuchen, über die Seiten nach vorne zu kommen. Bei Birmingham erfolgen 2 von 5 Angriffen über rechts, über links wird jeder 3. Angriff lanciert. Bei Boro kommen die Bälle zu je 37% von beiden Flanken. Auch bei der Over/Under-Statistiken werden wir bei diesen beiden Mannschaften einige Gemeinsamkeiten finden: So zählt Birmingham zum unteren Mittelfeld, was den Gesamt-Torschnitt betrifft (2.5). In den letzten 3 Partien fielen immer weniger als 2.5 Tore. Auch in den Heimspielen der Citizens wurden von den beiden Mannschaften insgesamt 2.5 Tore im Schnitt erzielt. Auch hier blieben die jüngsten 3 Heimpartien unter der 2.5 Tore Marke. Im Abschnitt über Middlesbrough gehen wir noch genau darauf ein. Che Adams hat für Birmingham am öftesten getroffen, 12 Mal. In den letzten 7 Spielen waren es 4 Treffer. Ihm am nächsten kommt Lukas Jutkiewicz. Der 29-Jährige hat aber seit 8 Partien eine Flaute.

Aktuelle Form Middlesbrough

Beim FC Middlesbrough läuft es in dieser Spielzeit optimal, seit dem 3. Spieltag befindet sich der Klub in der Aufstiegsregion. Nach einem kleinen Rückfall auf Rang 6 befindet man sich aktuell auf Position 5. Das Team von Coach Tony Pulis schießt kaum mehr als 1.0 Treffer pro Partie (28 Tore in 26 Spielen). Da man aber auch nur 18 Gegentore bekommen hat – die wenigsten der Liga –, verfügt Boro über den niedrigsten Gesamt-Torschnitt der Liga. Nur 1.8 Tore bekommen die Zuschauer bei Middlesbrough-Spielen geboten. In 20 der 26 Partien fielen weniger als 2.5 Treffer, in den letzten 4 Partien war dies jedes Mal der Fall. In den 13 Auswärtsspielen blieben die beiden Teams 9 von 13 Partien unter dieser Tore-Marke. In 3 der jüngsten 4 Partien in der Fremde wurden weniger als 2.5 Treffer markiert. Eine Wette auf weniger als 2.5 Treffer sehen wir als gute Empfehlung an. Dazu passen auch diese Zahlen: In den jüngsten 7 Duellen zwischen diesen beiden Mannschaften fielen 6 Mal weniger als 2.5 Treffer, zuletzt 3 Mal in Serie. Birmingham City konnte gegen Middlesbrough seit fast 6 Jahren nicht mehr gewinnen. Boro holte seither 5 Siege, 4 Mal wurden die Punkte geteilt. Die letzten 3 Spiele – jeweils zu null – entschied jeweils Boro für sich, so auch am 2. Spieltag in dieser Saison (1:0). Middlesbrough zählt in der Championship zu den besten Auswärtsteams. Von den 13 Auswärtsreisen nahm man 5 Siege und 6 Remis mit nach Hause. Nur 2 Mal musste sich die Pulis-Elf in der Fremde geschlagen geben. 10 Tore ließ man lediglich zu. In der Auswärtstabelle steht der Klub damit auf Rang 5. Auswärts konnte die Mannschaft schon 3 Mal ein Unentschieden zur Pause nach dem Seitenwechsel in einen Sieg ummünzen (bei 3 Remis und 1 Niederlage). 4 Mal lag man zur Pause hinten – nur 1 Mal musste man sich am Ende auch tatsächlich geschlagen geben, 3 Mal konnte man immerhin noch einen Zähler abstauben.

Wett Tipp und Prognose

Weniger als 2.5 Treffer in diesem Spiel sehen wir als sehr ordentlich quotiert an, daher ist dies auch unsere Wett Tipp Empfehlung für diese Partie. Angesichts der hohen Quoten bei 1X2, nehmen wir von einer Siegwette Abstand. Mutigeren Tippern empfehlen wir aber einen draw no bet Tipp 2. Risikobewusstere Wetter können bei annehmbaren Quoten eine doppelte Chance spielen: X/2.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Middlesbrough im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.05.2017 England Premier League FC Liverpool FC Middlesbrough 3:0
N
13.05.2017 England Premier League FC Middlesbrough FC Southampton 1:2
N
08.05.2017 England Premier League FC Chelsea FC Middlesbrough 3:0
N
30.04.2017 England Premier League FC Middlesbrough Manchester City 2:2
U
26.04.2017 England Premier League FC Middlesbrough FC Sunderland 1:0
S

Direkter Vergleich Birmingham City und FC Middlesbrough

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

ATP Grand Slam Wimbledon

26.06.2019 12:00 (MEZ)
Dustin Brown
:
Mikael Ymer
Spieler 1 gewinnt

ATP Grand Slam Wimbledon

26.06.2019 12:00 (MEZ)
Dennis Novak
:
Alex Bolt
Spieler 1 gewinnt 1.Satz

ATP Antalya

26.06.2019 12:30 (MEZ)
Miomir Kecmanovic
:
Ugo Humbert
Spieler 1 gewinnt