Wett Tipp Spanien Primera Division: Betis Sevilla - CD Leganés

Montag, 15.01.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Duell zweier Tabellennachbarn

Zum Aufeinandertreffen zweier Teams, die in der Tabelle aktuell gleichauf liegen, was die Punkteanzahl betrifft, steht am kommenden Montag in La Liga auf dem Programm. Dann nämlich, wenn Betis Sevilla vor eigenem Publikum auf Leganés trifft. Wettformat liefert euch in den La Liga Wett Tipps alle wichtigen Infos zu dieser Begegnung, die ab 21:00 Uhr über die Bühne gehen wird.

S
N
S
N
N

Betis Sevilla

  • Heimvorteil
  • Gegner auswärts seit vier Spielen torlos
S
U
N
S
N

CD Leganés

  • körperlich sehr stark
  • klare Vorteile in der Defensive

Aktuelle Form Betis Sevilla

Betis Sevilla ist unserer Meinung nach in La Liga aktuell jenes Team, welches am wenigsten konstant agiert. In den letzten vier Runden wechselten sich bei den Andalusiern Siege und Niederlagen jeweils ab. Am vergangenen Wochenende feierte man einen so nicht unbedingt erwartbaren Prestigeerfolg im Derby gegen den FC Sevilla, konnte in einem spektakulären Spiel mit 5:3 gewinnen. Selbst ein derartiges Offensivfeuerwerk, ja nicht einmal ein Treffer ist von Betis allerdings Woche für Woche zu erwarten. Denn: Die beiden letzten Niederlagen wurden allesamt ohne eigenes Tor bezogen, so geschehen gegen Athletic Bilbao (0:2) und Atlético Madrid (0:1), auch gegen Las Palmas (0:1) zog man den Kürzeren. Dennoch scheint zumindest ein Torerfolg der Mannschaft von Quique Setien in einem Heimspiel wahrscheinlicher. Bisher konnte man in 9 Heimspielen immerhin 17 Tore erzielen, auswärts waren es nur deren 13. Dementsprechend wurde vor eigenem Publikum auch ein Sieg mehr verbucht als in der Fremde. Zuletzt zeigt eine Analyse der Ergebnisse im eigenen Stadion aber wenig Positives: Betis Sevilla hat die letzten beiden Erfolge auswärts gefeiert, befindet sich mit vier Heimspielen ohne vollen Erfolg in Serie ebendort auf dem absteigenden Ast. Der letzte Sieg vor eigenem Publikum gelang am 21. Oktober des Jahres 2017 gegen Deportivo Alavés. Immerhin konnte man schon bereits drei Saisonsiege gegen Mannschaften feiern, die zum Zeitpunkt des Duells in den Top-10 der Tabelle zu finden waren. Insgesamt lesen sich die Bilanzen aber nicht sonderlich erfolgreich. Warum? Betis feierte fünf seiner bisherigen acht Sieg in den ersten sechs Runden der neuen Saison. Auch personell hat man derzeit durchaus zu kämpfen. So werden am Montag aller Voraussicht nach Joel Camphell, Antonio Sanabria und auch Zouhair Fedaal fehlen, zudem ist Aissa Mandi gesperrt, ein Einsatz von Antonio Barragan noch fraglich. Allesamt Spieler, die in den letzten Wochen zumindest zum erweiterten Stammpersonal gehörten. Stärken sehen wir bei Betis derzeit vor allem im Flügelspiel, auch ist man mit Sicherheit abschlussstärker als Gegner Leganés, schnelle Gegenstöße sind eine weitere Waffe. Gegen die stabile Abwehr des Gegners werden ebensolche am Montag aber wohl kaum möglich sein. Das direkte Duell dürfte den Hausherren ebenfalls nur wenig Hoffnung machen: Betis Sevilla verlor drei der vergangenen vier Aufeinandertreffen, das bislang letzte im Mai 2017 glatt mit 0:4.

Aktuelle Form CD Leganés

Für Leganés geht es darum, seinen Platz unter den Top-10 in La Liga möglichst abzusichern. Dabei ist es noch nicht allzu lange her, dass man sogar von einem Europacup-Platz träumte. Wie Gegner Betis Sevilla legte auch Leganés einen starken Start hin, verlor von den ersten neun Ligaspielen nur zwei und stieß damit bis auf Position fünf vor. Eine weitere Parallele: Auch Leganés konnte die Generalprobe für das Duell am Montag positiv gestalten, wenn auch knapper als der Kontrahent. So wurde Real Sociedad mit 1:0 besiegt, davor gab es ein 0:0 gegen Aufsteiger Levante sowie ein 0:1 gegen La Coruna. Konstanz sieht also auch in diesem Fall anders aus. Noch dazu, wo die letzten drei Erfolge allesamt vor eigenem Publikum gefeiert wurden. Fünf von sieben Siegen gelangen zudem an den bereits erwähnten ersten neun Spieltagen 2017/2018, dementsprechend hat man seither eine absolut ähnliche Bilanz aufzuweisen wie der Montagsgegner. Klar stärker erachten wir die Gäste im Defensivbereich. Mit nur 14 Gegentreffern stellt man nach wie vor eine der besten Abwehrreihen in La Liga, dementsprechend würde sich ein Wett Tipp auf weniger als 2,5 bzw. 3,5 Treffer mit Sicherheit anbieten, wenn man die Heim-Krise des Gegners in Erinnerung behält. Faktisch hat Leganés in keinem seiner letzten vier Ligaspiele mehr als einen Gegentreffer kassiert. Ein Nachteil für die Mannschaft von Asier Garitano: Im Gegensatz zu Betis Sevilla war man während der Woche in der Copa im Einsatz, verlor gegen den FC Villareal zwar mit 1:2, konnte aber dank der Auswärtstorregel dennoch den Aufstieg fixieren. Umso wichtiger scheint es daher, dass man personell derzeit deutlich weniger Sorgen hat als der Tabellenzehnte. Bei Leganés ist für Montag nur der Ausfall von Jon Serantes fix, der zuletzt allerdings ohnehin nicht zur ersten Mannschaft gehörte. Mehr schmerzen würde da schon das Fehlen von Alexander Szymanowski und Darko Brasanac, welche meist fixer Bestandteil des Kaders waren. Stärken sehen wir bei den Gästen ganz klar bei hohen Bällen, dementsprechend rechnen wir in dieser Hinsicht mit einer dominanten Vorstellung. Ein zusätzlicher Faktor, der für einen Wett Tipp auf weniger als 2,5 Tore spricht: In 9 der letzten 11 Begegnungen mit Beteiligung der Garitano-Elf wurde dieser Wert nicht überschritten. Zusätzlich hat der Tabellenneunten in den letzten vier Auswärtsspielen keinen einzigen Torerfolg verbuchen können, auch keines seiner letzten fünf Matches in der Fremde gewonnen.

Prognose und Wett Tipp

Man darf ein hart umkämpftes Spiel erwarten, in dem sich keines der beiden Teams klare Vorteile erspielen wird können. Dementsprechend scheint ein Wett Tipp auf einen Sieger oder ein Remis wenig erstrebenswert. Wir rechnen dementsprechend mit einer eher torarmen Begegnung, unser Wett Tipp lautet daher: Unter 2,5 Toren.

Die letzten 5 Ergebnisse für Betis Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.01.2018 Spanien Primera Division FC Sevilla Betis Sevilla 3:5
S
22.12.2017 Spanien Primera Division Betis Sevilla Athletic Bilbao 0:2
N
18.12.2017 Spanien Primera Division FC Málaga Betis Sevilla 0:2
S
10.12.2017 Spanien Primera Division Betis Sevilla Atletico Madrid 0:1
N
03.12.2017 Spanien Primera Division UD Las Palmas Betis Sevilla 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für CD Leganés im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.01.2018 Spanien Primera Division CD Leganés Real Sociedad 1:0
S
19.12.2017 Spanien Primera Division Levante UD CD Leganés 0:0
U
09.12.2017 Spanien Primera Division Deportivo La Coruna CD Leganés 1:0
N
03.12.2017 Spanien Primera Division CD Leganés FC Villarreal 3:1
S
24.11.2017 Spanien Primera Division Celta Vigo CD Leganés 1:0
N

Direkter Vergleich Betis Sevilla und CD Leganés

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
08.05.2017 Spanien Primera Division CD Leganés Betis Sevilla 4:0
08.01.2017 Spanien Primera Division Betis Sevilla CD Leganés 2:0

Weitere Tipps

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
:
PC Porto Logo FC Porto
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Lokomotive Moskau Logo FC Lokomotive Moskau
Tipp 1

UEFA Champions League

11.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Über 3.5 Tore