Wett Tipp UEFA Europa League: Betis Sevilla - AC Mailand

Donnerstag, 08.11.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Betis Sevilla gegen AC Mailand auch zu Hause gewinnen?

Zu einem Europa League Kracher kommt es am 08. November um 21 Uhr, wenn Betis Sevilla und der AC Mailand aufeinandertreffen. Die Beticos führen die Gruppentabelle mit nur einem Zähler an, während die Rossoneris mit nur einem Zähler Unterschied auf dem zweiten Platz in Lauerstellung stehen. Da die Spanier zu Hause nur bedingt stärker sind, aber die Italiener mit einer leichten Auswärtsschwäche zu kämpfen haben, dürfte sich diese Partie auf Augenhöhe gestalten. Für uns ist kein klarer Favorit erkennbar. Wobei natürlich die Ausgangssituation für Real Betis Sevilla etwas besser ist, zumal sie das Hinspiel auswärts gewinnen konnten.

U
N
S
N
N

Betis Sevilla

  • der Kader ist beinahe komplett
  • können auf einen Heimvorteil hoffen
  • führen die Gruppentabelle an
  • konnten das Hinspiel gegen Milan gewinnen
S
S
S
N
N

AC Mailand

  • sollten gewinnen, wenn sie den Gruppensieg erreichen wollen
  • sind auswärts für Treffer gut
  • haben das stärkere Team
  • werden von einem erfolgreicheren Coach trainiert

Aktuelle Form von Real Betis Sevilla

Im Gegenzug zur La Liga gestaltete sich die bisherige Gruppenphase der Europa League gut für die Beticos. Denn sie mussten nur zum Auftakt ein torloses Remis hinnehmen und konnten danach zwei Spiele in Folge gewinnen. Sie sammelten dabei fünf Zähler und ließen nur einen Treffer auswärts zu. Dass Interessante dabei ist, dass sie in der spanischen höchsten Liga zu Hause zwar mehr Siege feiern konnten, aber mehr Treffer kassierten. Zudem verloren sie ebenso viele Spiele, wie sie gewinnen konnten. Daher dürften sie international besser agieren, als national. Nachdem sie mit 1:2 gegen Milan gewinnen konnten, nahmen sie in der Primeria Division eine 0:2 Niederlage gegen Getafe hin. Nachher gelang ihnen in der Copa del Rey ein 1:0 Sieg gegen Racing Santander und ein 3:3 Remis gegen Celta Vigo in der spanischen Liga. Obwohl sie für einige Zähler gut sind, lässt sich kein wirklicher Topscorer im Team der Beticos ausmachen. Loren Moron traf in zehn Spielen dreimal, Sergio Canales zweimal und Marc Bartra, Junior Firpo sowie Joaquin je einmal. Der direkte Vergleich mit Milan zeigte uns, dass Milan in allen Punkten bessergestellt ist. Dahingehend kann Coach Quique Setien eine Erfolgsquote von 1,37 PPS aufweisen, während Gennaro Gattuso eine Quote von 1,49 PPS innehat. Weiteres spielen im Team der Beticos acht National- und zwei Jugendnationalspieler sowie neuen Legionäre. In diesen drei Punkten sind sie den Italienern unterlegen, wie auch im Marktwertvergleich der einzelnen Spieler. In diesem Vergleich sind die Mailänder Spieler um beinahe das doppelte mehr Wert, als die Protagonisten der Spanier. Für Betis spricht allerdings, dass nur Javi Garcia wegen einer Verletzung fehlen wird und kein Spieler von einer Sperre bedroht ist.

Aktuelle Form vom AC Milan

Die Rossoneris begannen die Gruppenphase der Europa League stark. Sie konnten die ersten beiden Spiele gewinnen und mussten nur gegen Sevilla eine Niederlage einstecken. Dabei trafen sie fünfmal und nahmen drei Tore hin. Diese gute Defensivarbeit schlägt sich auch in der Serie A nieder. Demzufolge lassen sie sowohl auswärts als auch zu Hause gleich viele Zähler zu. Allerdings sind sie auswärts nicht so abschlussstark wie zu Hause. Nach der Niederlage gegen die Beticos, entschieden sie das Serie A Spiel gegen Sampdoria mit 3:2 für sich. Daraufhin gelang ihnen gegen Genoa ein 2:1 und gegen Udinese Calcio ein 1:0 Sieg. Wir konnten feststellen, dass Milan hauptsächlich von zwei Spielmachern angetrieben wird. Gonzalo Hirguain sorgte bei den Rossoneris für fünf Treffer und eine Vorlage in neun Spielen und Suso für vier Tore und acht Vorlagen in elf Partien. Immerhin kam Giacomo Bonaventura in acht Spielen dreimal zu einem Abschluss und er konnte noch für eine Vorlage sorgen. Allerdings muss Coach Gennaro Gattuso in der bevorstehenden Partie auf Matti Caldara, Ivan Strinic, Giacomo Bonaventura, Davide Calabria, Lucas Biglia und Hakan Calhanoglu wegen Verletzungen verzichten. Hinzu kommt, dass Franck Kessie von einer Sperre bedroht ist. Trotz diesen Ausfällen, kann Gattuso auf 15 National und sechs Jugendnationalspieler sowie auf 15 Legionäre setzen und auf Patrick Cutrone, der bei den Europa League Spielen für die Rossoneris zweimal traf. Fraglich bleibt, in wie weit sie ihre leichte Abschlussschwäche auswärts überwinden können. Die eher verhaltene Defensivleistung der Beticos dürfte es ihnen nicht allzu schwer machen. Dass sie auswärts in der Europa League gewinnen können, haben sie bereits gegen Düdelingen bewiesen. Sie dürfen die Beticos nur nicht zu einem Konter kommen lassen, dann dürften die Chancen auf einen Sieg oder zu einem Remis im Bereich des Möglichen liegen.

Wett Tipp und Prognose

Ein Favorit ist selbst nach der Analyse nicht deutlich erkennbar. Da Milan das stärkere Team hat und eher einen Sieg benötigt, glauben wir etwas mehr an einen Sieg der Italiener. Um diesen Tipp 2 etwas absichern zu können, empfehlen wir, auf eine Doppelte Chance Tipp X/2 zu setzen. Denkt ihr aber, dass die Spanier die besseren Chancen haben, raten wir euch zu einer Draw no bet keine Wette Tipp 1 Variante. Der Quotenvergleich zeigte uns bei diesen beiden Möglichkeiten gute Werte der einzelnen Wettanbieter auf. Erscheint euch all dies zu riskant, empfehlen wir euch, auf beide Teams treffen ja zu setzen oder auf unter 2,5 Tore. Wir glauben, dass diese beiden Tipps im Bereich des Wahrscheinlichen liegen, da Sevilla zu Hause mehr Tore hinnehmen musste als auswärts und Milan auswärts zwar gewinnen kann, allerdings für nicht sehr viele Treffer gut ist. Am sichersten erscheint uns trotz alledem eine Draw no bet oder Doppelte Chance Variante.

Die letzten 5 Ergebnisse für Betis Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.11.2018 Spanien Primera Division Betis Sevilla Celta Vigo 3:3
U
28.10.2018 Spanien Primera Division FC Getafe Betis Sevilla 2:0
N
25.10.2018 UEFA Europa League AC Mailand Betis Sevilla 1:2
S
21.10.2018 Spanien Primera Division Betis Sevilla Real Valladolid 0:1
N
07.10.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Betis Sevilla 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Mailand im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.11.2018 Italien Serie A Udinese Calcio AC Mailand 0:1
S
31.10.2018 Italien Serie A AC Mailand CFC Genua 2:1
S
28.10.2018 Italien Serie A AC Mailand Sampdoria Genua 3:2
S
25.10.2018 UEFA Europa League AC Mailand Betis Sevilla 1:2
N
21.10.2018 Italien Serie A Inter Mailand AC Mailand 1:0
N

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja