Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen - RB Leipzig

Freitag, 18.11.2016 um 20:30 Uhr (MEZ)

Comeback der Deutschen Bundesliga

Nachdem im Rahmen der Länderspielpause der Spielbetrieb zuletzt ruhend gestellt wurde, öffnet die Deutsche Bundesliga am Freitag wieder ihre Pforten. Zum Auftakt des 11. Spieltags kommt es gleich zu einem echten Kracher, trifft doch Bayer Leverkusen zu Hause auf Aufsteiger Leipzig. Anstoß ist am 18. November um 20:30 Uhr.

S
S
S
N
N

Bayer 04 Leverkusen

  • Heimvorteil
  • zuletzt drei Siege in Serie
S
S
S
S
S

RB Leipzig

  • defensiv stabiler
  • die letzten fünf Spiele allesamt gewonnen

Aktuelle Form Bayer Leverkusen

Leverkusen hat sich in den letzten Matches vor der Länderspielpause aus einem davor vorherrschenden Tief manövriert. Mit drei Siegen in zwei Bewerben (Meisterschaft und Champions League) hat man die aufkommende Kritik (vorerst) im Keim erstickt. In der Liga besiegte man erst den Vfl Wolfsburg (2:1), dann Nachzügler Darmstadt 98 (3:2) und verbesserte sich so auf Tabellenplatz acht. Das ist zwar wohl immer noch zu wenig für die Ansprüche der „Werkself“, jedoch stand man in der Spielzeit 2016/2017 bereits deutlich schlechter da. Zudem tankte man vor allem mit dem 1:0-Erfolg in der Champions League bei Tottenham Hotspur Selbstvertrauen, wurde damit doch die „Festung“ Whitehart Lane eingenommen. Zudem spricht vor allem die Heimbilanz in dieser Saison für die Mannschaft von Roger Schmidt. Von fünf Spielen im eigenen Stadion hat Leverkusen lediglich eines verloren, dagegen gab es bereits drei Siege und ein Unentschieden. Zu arbeiten gilt es jedoch an der Defensivperformance, kassierte an doch in den letzten zwei Ligaspielen drei Treffer. Generell sind 15 Gegentore aus zehn Spielen alles andere als ein Bestwert. Zum Nachteil könnte am Freitag die fehlende Erfahrung der Mannschaft werden. Mit Tah, Brandt oder Henrichs kamen zuletzt häufig junge Spieler zum Einsatz. Vor allem in engen Begegnungen könnte sich diese fehlende Routine auswirken. Zudem muss Bayer mit Bellarabi, Pohjampalo, Kampl oder Kruse vor allem in der Offensive auf einige Alternativen verzichten.

Aktuelle Form RB Leipzig

Aufsteiger Leipzig rockt die Bundesliga! Aktuell ist der Liganeuling erster Verfolger von Rekordmeister Bayern München, liegt nur zwei Punkte hinter der Ancelotti-Elf auf Rang zwei. Die Stärke der Hasenhüttl-Elf liegt dabei vor allem in ihrer Unbekümmertheit. Die „Bullen“ lassen sich von kaum einer Mannschaft ein Spielsystem aufzwingen, sondern versuchen, das Ihrige ohne Wenn und Aber durchzuziehen, ohne dabei an Flexibilität zu verlieren. Ebenso wie Leverkusen setzt man in Leipzig auf viele junge Spieler, wie die Namen Sabitzer, Werner oder Poulsen in der letzten Startformation zeigen. Insgesamt hat der Aufsteiger jedes einzelne seiner vergangenen fünf Ligaspiele gewonnen, besticht also in dieser Spielzeit vor allem durch Konstanz. Wenn man Probleme hat, dann am ehesten noch in der Fremde, die wenige Punkteverluste kommen großteils aus Auswärtsspielen, wie etwa gegen Hoffenheim (2:2) oder den 1. FC Köln (1:1). Dass die Hasenhüttl-Elf trotz allem noch die beste Auswärtsmannschaft der Liga ist, zeigt, in welch toller Form sich der Aufsteiger befindet. Allerdings hat auch Leipzig mit personellen Problemen zu kämpfen. Während diese beim Gegner eher in der Offensivabteilung zu finden sind, fallen beim Liganeuling wohl einige Defensivspieler aus. So etwa die beiden Rechtsverteidiger Lukas Klostermann und Bernardo. Gut möglich, dass erneut Stefan Ilsanker (eigentlich ein defensiver Mittelfeldspieler) auf der rechten Defensivseite agieren wird.

Wettprognose

Beide Mannschaften haben zuletzt in sehr guter Form agiert. Ein Vorteil für Leverkusen kann sein, dass Coach Schmidt die Red-Bull-Philosophie von seinem Ex-Arbeitgeber Salzburg gut kennt. Leipzig kann dagegen ohne viel Druck agieren, da ein Sieg in Leverkusen trotz der bisherigen Erfolge keinesfalls Pflicht ist. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.11.2016 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen SV Darmstadt 98 3:2
S
02.11.2016 UEFA Champions League Tottenham Hotspur Bayer 04 Leverkusen 0:1
S
29.10.2016 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Bayer 04 Leverkusen 1:2
S
22.10.2016 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen TSG 1899 Hoffenheim 0:3
N
15.10.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Bayer 04 Leverkusen 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für RB Leipzig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.11.2016 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig 1. FSV Mainz 05 3:1
S
29.10.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 RB Leipzig 0:2
S
23.10.2016 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig SV Werder Bremen 3:1
S
16.10.2016 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg RB Leipzig 0:1
S
30.09.2016 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Augsburg 2:1
S

Weitere Tipps

UEFA Nations League

17.11.2018 15:00 (MEZ)
Serbia Logo Serbien
:
Montenegro Logo Montenegro
Tipp 1

UEFA Nations League

17.11.2018 18:00 (MEZ)
Turkey Logo Türkei
:
Sweden Logo Schweden
Unter 2.5 Tore

UEFA Nations League

17.11.2018 18:00 (MEZ)
Malta Logo Malta
:
Kosovo Logo Kosovo
Tipp 2 Gewinn zu null