Wett Tipp UEFA Europa League: Bayer 04 Leverkusen - PFC Ludogorets Razgrad

Donnerstag, 29.11.2018 um 18:55 Uhr (MEZ)

Bayer 04 Leverkusen will auch die Revanche gegen PFC Ludogorets Razgrad gewinnen

Bayer 04 Leverkusen empfängt zum fünften Spieltag der UEFA Europa League, am 29. November um 18.55 Uhr, PFC Ludogorets Razgrad. Leverkusen hat sein Ticket für die letzten 32 Europa League Teams bereits in der Tasche und will sich mit einem Sieg gegen den PFC den Gruppensieg sichern. Zurzeit führen sie die A-Gruppe knapp vor den Zürichern an. Die Bulgaren haben derzeit den dritten Tabellenplatz inne und haben nur noch rein rechnerisch eine Chance auf das Sechszehntelfinale.

S
N
S
N
S

Bayer 04 Leverkusen

  • Heimspiel
  • führen die Tabelle der Gruppe A an
  • haben das Hinspiel gegen PFC gewonnen
U
U
N
N
S

PFC Ludogorets Razgrad

  • sind auswärts stärker als zu Hause
  • der Kader ist beinahe komplett
  • müssen gewinnen

Aktuelle Form von Bayer 04 Leverkusen

Die Werkself führt nach drei Siegen und einer Niederlage die Tabelle der Gruppe A an. In vier Europa League Spielen waren sie für zehn Tore gut und ließen selber nur sieben Zähler zu. Das Hinspiel gegen die Bulgaren konnten sie auswärts mit 2:3 gewinnen. Bei Leverkusen kann man allerdings nicht von einem Heimvorteil sprechen, denn sie siegen und verlieren auswärts und zu Hause beinahe gleich oft. Hinzu kommt, dass sie zu Hause in der Verteidigung schwächer agieren, als auswärts. Ein Vorteil der Spieler unter Heiko Herrlich ist mit Sicherheit, dass sie im Offensivspiel stärker agieren, als der PFC und sie sich, Gerüchten zur Folge, selber den Anspruch stellen, beide noch ausstehenden Partien zu gewinnen. Die Top-Torschützen der Leverkusener sind Kevin Volland, Kai Havertz und Karim Bellarabi. Alle drei trafen zusammen elfmal und sorgten für sieben Vorlagen. Nicht nur im Angriffsspiel sind die Leverkusener stärker, auch im Faktencheck können sie Bulgarien übertreffen. So gesehen hat Herrlich seine Elf mit elf A- und fünf Jugendnationalspieler sowie 15 Legionären verstärkt. Selber kann er eine Erfolgsquote als Trainer von 1,63 PPS vorweisen. Im bevorstehenden Spiel muss er allerdings auf Joel Pohjanpalo verzichten. Der Mittelstürmer erlitt eine Sprunggelenksverletzung. Im Angriff erzielen die Leverkusener im Schnitt 2,5 Tore und lassen an die 1,8 Treffer zu. Zu 52 Prozent kommen die Flanken an und von 48 Schüssen auf das Tor, waren 25 gefährlich. Deren Passspiel ist zu 86 Prozent genau und im Schnitt halten sie den Ball zu 56 Prozent. Im Schnitt lassen sie sich auf 18 Zweikämpfe ein und 160-mal konnten sie sich den Ball zurückerobern. Die Schlussmänner der Leverkusener zeigten bisher sieben Paraden.

Aktuelle Form von PFC Ludogorets Razgrad

Die Bulgaren mussten in vier Europa League Spielen zwei Niederlagen und zwei Remis hinnehmen. In diesen Partien schossen sie drei Tore und kassierten fünf Zähler. Das Interessante ist, dass PFC auswärts stärker ist, als zu Hause. Allerdings treffen sie pro Spiel an die 0,75-mal und lassen an die 1,2 Tore zu. Von 49 Schüssen auf das Tor waren gerade einmal zwölf wirklich gefährlich. Deren Flanken passen nur zu 38 Prozent, wobei das Passspiel zu 80 Prozent funktioniert. Ebenso überzeugt deren Keeper, der bisher mit 13 Paraden glänzen konnte. Die Verteidigung ließ sich bisher auf 35 Zweikämpfe ein und konnte den Ball 148-mal zurückerobern. Seit dem Juli 2017 wird die Ludogorets-Elf von Antoni Zdravkov trainiert. Der Bulgare war zuvor Co-Trainer bei PFC. Unter seiner Federführung als Cheftrainer bestritten seine Elf bisher sechs Spiele, wovon vier gewonnen wurden und zwei in einem Unentschieden endeten. Zu den Top-Spielern der Bulgaren zählen Claudiu Keseru, Wanderson, Marcelinho und Jody Lukoki. Zusammen sorgten sie für 27 Tore und 15 Vorlagen. Wobei in jedem Fall Claudiu hervorzuheben ist, denn er traf in 15 Spielen 13-mal. Der Kader der Bulgaren ist mit sieben A- und einem Jugendnationalspieler sowie 18 Legionären gespickt. Zu erwähnen ist noch, dass Stürmer Claudiu Keseru den Rekord in der UEFA Europa League für den schnellsten Dreierpack hält. 2014 traf er nämlich innerhalb von zehn Minuten gegen Aalborg dreimal. Wie bei den Kontrahenten aus Deutschland ist auch bei den Bulgaren nur ein Spieler verletzt. Anicet erlitt einen Außenbandriss im Knie, allerdings sind Cicinho und Jody Lukoki von einer Sperre bedroht, da sie mit vier Gelben Karten vorbelastet sind.

Wett Tipp und Prognose

Für uns ist nach dieser Analyse klar, dass die Leverkusener gewinnen werden. Deshalb können wir getrost einen Tipp 1 empfehlen. Da allerdings die Quoten bei diesem Wett Tipp sehr gering sind, würden wir euch zu anderen Wettvarianten raten. Für die risikofreudigen Wetter unter euch, würde sich bei dieser Partie sogar eine Halbzeit 1 Tipp 1 oder Halbzeit 2 Tipp 1 Wette anbieten oder ihr vertraut darauf, dass die Deutschen beide Halbzeiten gewinnen. Wir vermuten auch, dass über 2,5 Tore fallen werden. Bei einer Wette auf unter 3,5 Tore sind die Quoten der Buchmacher lukrativer. Da die Bulgaren bisher nur einmal keinen Treffer erzielen konnten und auswärts stärker spielen als zu Hause, vermuten wir, dass beide Teams treffen werden.

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen VfB Stuttgart 2:0
S
11.11.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Bayer 04 Leverkusen 3:0
N
08.11.2018 UEFA Europa League Bayer 04 Leverkusen FC Zürich 1:0
S
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen TSG 1899 Hoffenheim 1:4
N
31.10.2018 DFB Pokal Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen 0:5
S

Die letzten 5 Ergebnisse für PFC Ludogorets Razgrad im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.11.2018 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad AEK Larnaka 0:0
U
25.10.2018 UEFA Europa League AEK Larnaka PFC Ludogorets Razgrad 1:1
U
04.10.2018 UEFA Europa League FC Zürich PFC Ludogorets Razgrad 1:0
N
20.09.2018 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad Bayer 04 Leverkusen 2:3
N
30.08.2018 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad Torpedo Kutaissi 4:0
S

Direkter Vergleich Bayer 04 Leverkusen und PFC Ludogorets Razgrad

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
20.09.2018 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad Bayer 04 Leverkusen 2:3

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1