Wett Tipp UEFA Europa League: Bayer 04 Leverkusen - FC Zürich

Donnerstag, 08.11.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Bayer 04 Leverkusen die Revanche gegen FC Zürich gewinnen?

Bayer 04 Leverkusen erwartet zum top Spiel in der Gruppe A der UEFA Europa League, am 08. November um 21 Uhr, den FC Zürich. Diese Begegnung verspricht interessant zu werden, denn die Leverkusner verloren das Hinspiel in Zürich und sind in der deutschen Bundesliga aktuell nicht gerade in Höchstform, obwohl sie im DFB-Pokal gegen Bor. M’gladbach für eine gehörige Überraschung sorgten. Des Weiteren ist auch keine Heimstärke bei den Werkself erkennbar, hingegen der zehnfache und thronende Schweizer Meister auswärts eine bessere Erfolgsquote aufweisen kann.

N
S
S
N
U

Bayer 04 Leverkusen

  • Heimspiel
  • müssen gewinnen wenn sie den Gruppensieg wollen
  • der Kader ist komplett und die Züricher haben eine lange Verletzungsliste
S
N
S
U
U

FC Zürich

  • haben aktuell eine weiße Weste in der diesjährigen Europa League
  • konnten das Hinspiel gegen Leverkusen gewinnen
  • sind auswärts für viele Treffer bekannt

Aktuelle Form von Bayer 04 Leverkusen

Nachdem die Werkself von Bayer zwei Siege in der Europa League Gruppenphase feiern konnten mussten sie auswärts gegen Zürich eine 3:2 Niederlage hinnehmen. Danach gelang ihnen in der Bundesligarunde ein 6.2 Sieg gegen Werder Bremen und im DFB-Pokal ein 5:0 Überraschungssieg gegen Bor. Mönchengladbach. Zuletzt mussten sie gegen 1899 Hoffenheim eine 1:4 Niederlage hinnehmen. Die Leverkusner sind für ihre Abschlussstärke bekannt. Dahingehend trafen sie in der Europa League in drei Spielen neunmal und nahmen acht Zähler hin. Dass dürfte für eine eher wackelige Verteidigung sprechen. Bestätigt wird diese Annahme, wenn man sich die Torbilanz der Bundesliga ansieht. Diese brachte 21 Gegentore in zehn Spielen zu Tage. Diesen Treffern stehen 16 Tore der Leverkusner gegenüber. Ein direkter Vergleich mit den Zürichern ist schwer, denn sie kennen sich zwar aus bisher zwei Begegnungen, allerdings liegt die erste elf Jahre zurück. Das Hinspiel in der EL-Gruppenphase verloren die Werkself mit 3:2, nachdem die Züricher bereits vor der Halbzeit mit 1:0 in Front lagen. Die beiden Trainer, Heiko Herrlich von Leverkusen und Ludovic Magnin von Zürich, kennen sich selber auch nur aus diesem Spiel. Allerdings kann Herrlich auf eine bessere Erfolgsquote als Coach zurückblicken. Er weist einen Wert von 1,62 PPS auf und Magnin eine Quote von 1,56 PPS. Herrlich dürfte sich glücklich schätzen, dass nur Joel Pohjanpalo verletzt ist, während Zürich eine lange Verletzungsliste zu beklagen hat. Weiteres kann er sich über einige Top-Torschützen freuen. Wie in etwa über Kevin Volland, Karim Bellarabi und Kai Havertz. Alle drei trafen in zehn bzw. fünf Spielen dreimal und legten zweimal den Ball vor. Zudem war Julian Brandt mit drei Vorlagen für die meisten in seinem Team gut und konnte selber einmal in zehn Spielen abschließen. Ein kurzer Blick auf die Teamstatistik beider Teams zeigte uns, dass diese sehr ausgeglichen ist. Leverkusen kann zwar auf elf A- und sieben Jugendnationalspieler bauen, allerdings haben die Züricher sieben A- und zwölf Jugendnationalspieler im Kader. Etwas mehr Legionäre können die Leverkusner verzeichnen. Sie haben davon 15 im Team und die Züricher zwölf. Auch wenn Zürich im Augenblick die A-Tabelle mit neun Punkten anführen, stehen die Leverkusner mit nur drei Punkten Unterschied auf Platz zwei in Lauerstellung. Diese beiden Teams werden sich laut unserer Meinung auch den Gruppensieg ausmachen, denn die restlichen zwei Mannschaften haben ein zu schlechtes Punkteverhältnis.

Aktuelle Form vom FC Zürich

Die Züricher sind in der Europa League bisher ungeschlagen. Auch wenn sie auswärts Spiele verloren haben und zu Hause bisher keine einzige Niederlage hinnehmen mussten, haben sie auswärts die bessere Trefferquote. Allerdings ist die Defensive auswärts auch etwas schwächer. In drei Ligaspielen schossen sie fünf Tore und nahmen nur zwei Zähler hin. Nach dem dritten Sieg in der Europa League nahmen sie eine 2:3 Niederlage in der Super League hin und feierten darauf einen Achtelfinal-Cup-Sieg gegen Red Star Zürich. Daraufhin bestritten sie ein Super League Spiel gegen Luzern, welches sie mit 5:2 gewinnen konnten. Auffällig ist, dass die Züricher beinahe in jedem Spiel in der Halbzeit in Führung lagen. Dies könnte für einen Wett Tipp interessant sein. Für diese vielen Treffer waren am häufigsten Benjamin Kololli, Stephen Odey, Adrian Winter, Salim Khelifi und Toni Domgjoni zuständig, wobei Salim für die meisten Vorlagen gut war und Kololli als Gesamtpaket, mit fünf Toren und drei Vorlagen in zehn Spielen, überzeugte. Schmerzlich dürfte für das Team die lange Verletztenliste sein. Demzufolge fehlen Michael Kempter, Fabian Rohrer, Izer Aliu, Victor Palsson, Becir Omeragic und Novem Baumann. Zusätzlich sind Pa Modou und Benjamin Kololli von einer Sperre bedroht. Diese Liste dürfte die schwächelnde Defensive erklären, denn die meisten verletzten Spieler haben die Position als Verteidiger inne.

Wett Tipp und Prognose

Es ist schwer, nach dieser Analyse einen eindeutigen Favoriten auszumachen, auch wenn der Quotenvergleich eine andere Sprache spricht. Schenkt man den Quoten Glauben, dann müssten wir zu einem Tipp 1 raten, denn hierbei sind die Werte sehr niedrig. Demnach würden wir eher empfehlen, auf über 2,5 Tore zu setzen oder auf unter 3,5 Tore. Aufgrund der Torbilanz beider Teams, bietet sich solche Wettvarianten an, wie wir auch davon ausgehen, dass beide Teams treffen werden. Solltet ihr ebenso an einen Sieg der Züricher glauben, empfiehlt es sich, auf Doppelte Chance Tipp X/2 zu setzen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen TSG 1899 Hoffenheim 1:4
N
31.10.2018 DFB Pokal Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen 0:5
S
28.10.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Bayer 04 Leverkusen 2:6
S
25.10.2018 UEFA Europa League FC Zürich Bayer 04 Leverkusen 3:2
N
20.10.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Hannover 96 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Zürich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.11.2018 Schweiz Super League FC Luzern FC Zürich 2:5
S
28.10.2018 Schweiz Super League FC St. Gallen FC Zürich 3:2
N
25.10.2018 UEFA Europa League FC Zürich Bayer 04 Leverkusen 3:2
S
20.10.2018 Schweiz Super League FC Zürich BSC Young Boys Bern 3:3
U
07.10.2018 Schweiz Super League FC Thun FC Zürich 2:2
U

Direkter Vergleich Bayer 04 Leverkusen und FC Zürich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.10.2018 UEFA Europa League FC Zürich Bayer 04 Leverkusen 3:2

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja