Wett Tipp UEFA Champions League: Bayer 04 Leverkusen - AS Monaco

Mittwoch, 07.12.2016 um 20:45 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Ein Spiel um die „goldene Ananas“

In Gruppe E der UEFA Champions League treffen am sechsten Spieltag unter anderem die Mannschaften aus Leverkusen und Monaco aufeinander. Beide stehen schon vor diesem direkten Duell als Aufsteiger ins Achtelfinale der Königsklasse fest. Anstoß der Begegnung ist am 07. Dezember um 20:45 Uhr.

Bayer 04 Leverkusen

  • Heimvorteil
  • im Hinspiel die klar bessere Mannschaft

AS Monaco

  • Personalsorgen beim Gegner
  • zuletzt 10 Spiele ungeschlagen

Aktuelle Form Bayer Leverkusen

Die Doppelbelastung scheint der Mannschaft aus Leverkusen nicht sonderlich gut zu bekommen. Während man in der Champions League vorzeitig über den Aufstieg in die KO-Phase jubeln durfte, läuft es in der Liga weiterhin absolut nicht nach Wunsch. Den Anschluss zur Spitze hat man bereits verpasst, am vergangenen Wochenende musste man sich gegen Aufsteiger Freiburg mit einem 1:1-Remis begnügen. Eine Woche zuvor zog man gegen Rekordmeister Bayern München den Kürzeren. Problem: Bayer legt unter Roger Schmidt ein enorm kraftraubendes Spiel an den Tag, welches bei dem dichten Programm, das derzeit ansteht, natürlich Spuren hinterlässt. Wie bei vielen anderen Spielen an diesem sechsten Matchtag wird also wohl auch Leverkusen den einen oder anderen Stammspieler für die Liga schonen. Allerdings ist dies ein Spiel mit dem Feuer, eine Niederlage wäre hinsichtlich des Selbstvertrauens für die kommenden Aufgaben alles andere als förderlich. In der Bundesliga ist man bereits seit drei Spielen ohne vollen Erfolg, liegt derzeit nur auf Rang neun. Hinzu kommen grobe Personalsorgen in der Offensive. Zuletzt wurde bekannt, das Kevin Kampl in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Auch Volland, Mehmedi und Bellarabi sind derzeit verletzt. Ein Comeback könnte dagegen Joel Pohjampalo feiern. Der zu Saisonbeginn äußerst treffsichere Finne ist vor wenigen Tagen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Aktuelle Form AS Monaco

Auch der AS Monaco könnte in Hinblick auf die Liga-Aufgaben in Frankreich am Mittwoch mit einer B-Elf antreten. Allerdings ist die Lage bei den Monegassen in der Meisterschaft weniger prekär als bei Leverkusen, liegt man doch immerhin auf Rang zwei der Tabelle hinter dem immer noch führenden OGC Nizza. Zudem tankte die Mannschaft von Leonardo Jardim am Wochenende mit einem klaren 5:0-Erfolg gegen Nachzügler SC Bastia gehörig Selbstvertrauen. Mann des Spiels war dabei Kapitän Falcao, der gleich doppelt traf. Generell gehört die Offensive Monacos derzeit zu den großen Stärken der Mannschaft. Neben dem Kantersieg am Wochenende gab es auch einen 4:0-Erfolg gegen Marseille. Insgesamt hat Monaco in drei seiner letzten vier Pflichtspiele zwei oder mehr Treffer erzielt. Zudem sollte das direkte Duell der Mannschaft aus dem Fürstentum Auftrieb geben. Insgesamt traf man bereits fünf Mal auf Bayer Leverkusen und ist dabei immer noch ohne Niederlage. In diesen fünf Duellen holte Monaco drei Siege und zwei Remis. Dass man sich gegen die Deutschen aber durchaus schwertut, zeigte das Hinspiel, in welchem Verteidiger Kamil Glik erst kurz vor Schluss der Ausgleich gelang. Insgesamt sind die Monegassen jedoch bereits seit 10 Spielen wettbewerbsübergreifend ohne Niederlage, sollten also über deutlich mehr Selbstvertrauen verfügen als der in der Liga zuletzt schwächelnde Gegner.

Wettprognose

Für beide Teams geht es am Mittwoch um nichts mehr, die Positionen sind bezogen. Es ist also damit zu rechnen, dass wir nicht alle Stars beider Mannschaften sehen werden. Trotzdem darf von einer engen Begegnung ausgegangen werden, die unserer Meinung nach mit einer Punkteteilung enden wird. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.12.2016 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen SC Freiburg 1:1
U
26.11.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Bayer 04 Leverkusen 2:1
N
22.11.2016 UEFA Champions League ZSKA Moskau Bayer 04 Leverkusen 1:1
U
18.11.2016 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen RB Leipzig 2:3
N
05.11.2016 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen SV Darmstadt 98 3:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.12.2016 Frankreich Ligue 1 AS Monaco SC Bastia 5:0
S
29.11.2016 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon AS Monaco 1:1
U
26.11.2016 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Olympique Marseille 4:0
S
22.11.2016 UEFA Champions League AS Monaco Tottenham Hotspur 2:1
S
18.11.2016 Frankreich Ligue 1 FC Lorient AS Monaco 0:3
S

Direkter Vergleich Bayer 04 Leverkusen und AS Monaco

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
27.09.2016 UEFA Champions League AS Monaco Bayer 04 Leverkusen 1:1

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

21.07.2018 16:00 (MEZ)
Örebro SK Logo Örebro SK
:
Malmö FF
Unter 3.5 Tore

Schweiz Super League

21.07.2018 19:00 (MEZ)
FC Basel Logo FC Basel
:
FC St. Gallen Logo FC St. Gallen
Tipp 1

Schweiz Super League

21.07.2018 19:00 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Neuchâtel Xamax LOGO Neuchâtel Xamax
Beide Teams treffen - ja