Wett Tipp Spanien Primera Division: Atletico Madrid - SD Eibar

Sonntag, 20.05.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Atlético will Platz 2 fixieren

Auch der frischgebackene Europa League Sieger Atlético Madrid ist am kommenden Sonntag in La Liga im Einsatz. Dabei trifft man zu Hause auf die Mannschaft aus Eibár. Für Atlético geht es dabei vorrangig darum, nicht zu verlieren und so Rang 2 gegenüber dem Stadtrivalen Real zu verteidigen. Wir liefern in unseren La Liga Wett Tipps wie gewohnt alles Wissenswerte zu diesem Duell, welches am 20. Mai ab 18:30 Uhr über die Bühne gehen wird.

Atletico Madrid

  • Heimvorteil
  • zu Hause erst 6 Gegentreffer kassiert
  • gute Bilanz im direkten Duell

SD Eibar

  • keines der letzten 3 Auswärtsspiele verloren
  • Doppelbelastung beim Gegner

Aktuelle Form Atlético Madrid

Atlético Madrid darf von einer bisher mehr als gelungenen Saison 2017/2018 sprechen. Vor allem, da man sich am vergangenen Donnerstag dank eines klaren 3:0-Sieges in Lyon gegen Marseille den Europa League Titel sicherte. Ein Ergebnis, welches wir in unseren Europa League Wett Tipps in Form einer Prognose einer Siegwette auf die Madrilenen vorhergesagt haben. Am letzten Spieltag in La Liga soll nun das Sahnehäubchen folgen, denn schon ein Punktgewinn reicht, um den großen Rivalen Real Madrid in die Schranken zu weisen. Derzeit beträgt der Vorsprung bei schlechterer Tordifferenz und zwei Remis in den direkten Duellen 3 Punkte. Dass die letzten Ergebnisse in der Meisterschaft allerdings nicht ansprechend waren, darf nicht unter den Tisch gekehrt werden. Die Mannschaft von Diego Simeone konnte zwar vor dem Finalsieg am Donnerstag auch in La Liga gegen Getafe mit 1:0 gewinnen, dennoch war dies einer von nur 2 Siegen in den vergangenen 5 Spielen der höchsten spanischen Spielklasse. Davor musste man sich Espanyol Barcelona mit 0:2 geschlagen geben, gegen Deportivo Alavés wurde wiederum ein knapper 1:0-Erfolg gefeiert. Im Duell mit Betis Sevilla reichte es für ein 0:0-Unentschieden. In den letzten 4 Spielen wurde demnach ein Wert von 2,5 Toren nicht überschritten, dementsprechend sollte man eine Over/Under Wette für Sonntag in jedem Fall in Betracht ziehen. Tatsache ist auch, dass die Madrilenen keines ihrer letzten beiden Heimspiele für sich entscheiden konnten. Dies ändert aber nichts daran, dass wir den Tabellen-2. zu Hause gegen beinahe jede Mannschaft der Liga in der Rolle des Favoriten sehen. Denn: Die Niederlage gegen Espanyol war die einzige (!), welche man in der gesamten Saison 2017/2018 im eigenen Stadion einstecken musste. In 18 Spielen gab es insgesamt 12 Siege und 5 Unentschieden. Vor allem in der Defensive überzeugten die Hauptstädter dabei auf ganzer Linie. Nur 6 Gegentreffer wurden in diesen 18 Spielen kassiert, dementsprechend hat man nur in jedem 3. Duell im Schnitt ein Tor hinnehmen müssen. Dass man offensiv nicht zu den allerbesten in La Liga zählt, zeigen 28 Treffer in 18 Heimspielen und insgesamt 56 Treffer in 37 Spielen. Damit stellt man den schwächsten Tor-Wert der derzeitigen Top-4 in La Liga. Positiv: Mit Ausnahme von Vitolo muss Coach Simeone wohl auf keinen seiner Schützlinge verzichten. Stark: Atlético hat keines der letzten 10 Aufeinandertreffen mit dem Sonntagsgegner verloren, stattdessen wurden 9 Siege verbucht und in 6 dieser Fälle nicht einmal ein Gegentor kassiert. Auch ein Wett Tipp auf einen Zu-Null-Sieg ist dementsprechend eine riskante, aber nicht auszuschließende Variante.

Aktuelle Form SD Eibár

Auch Eibár kann mit seiner bisherigen Saison mehr als nur zufrieden sein. Für den internationalen Bewerb wird es zwar bei derzeit Rang 9 und 5 Punkten Rückstand auf Position 5 nicht mehr reichen, dennoch sind die Mannen von José Luis Mendilibar schon seit Jahren ein positives Beispiel kontinuierlicher Weiterentwicklung im spanischen Fußball. Vor allem liest man aus den Bilanzen des Tabellen-9. Konstanz heraus. So wurden etwa 8 Heimsiege gefeiert, gleichzeitig konnte auch in der Fremde 6 Mal gewonnen werden. Dass dies nichts an der Außenseiterrolle für Sonntag ändert, ist klar, dennoch muss man sich mit derartigen Zahlen vor keiner Mannschaft in La Liga verstecken. Fakt ist dennoch, dass die Tor-Werte Nachteile in Sachen Auswärtsspiele zutage fördern. Denn: Nur 16 Tore in bisher 18 Spielen machen den erwähnten Zu-Null-Erfolg des Gegners aus Madrid nicht unwahrscheinlich, auch, weil Eibár bei 8 Niederlagen in Auswärtsspielen 29 Treffer hinnehmen musste und damit um 10 mehr als in Heimspielen. Die letzten Ergebnisse können sich wiederum sehen lassen. Seit 3 Spielen ist die Mendilibar-Elf ungeschlagen, hat in dieser Zeit 2 Siege und ein Unentschieden verbucht, wobei es zuletzt zwei volle Erfolge in Serie zu bejubeln gab. So geschehen gegen Las Palmas (1:0) und im letzten Auswärtsspiel gegen Aufsteiger Girona (4:1). Dass man es auch mit den Top-Teams in La Liga aufnehmen kann, bewies das 0:0 gegen den Tabellen-4. aus Valencia. Damit hat Eibár auch in Auswärtsspielen in den letzten Wochen eine klare Steigerung vollzogen, wurde doch keines der letzten 3 ebensolchen verloren. Neben dem Remis gegen Valencia besiegte man etwa Espanyol Barcelona auswärts mit 1:0 und damit jene Mannschaft, gegen welche Atlético zuletzt eine 0:2-Pleite einstecken musste. Dass am Sonntag auch eine Over/Under Wette eine lukrative Variante darstellt, zeigt der Umstand, dass Eibár in keinem der letzten 6 Spiele mehr als ein Gegentor kassiert hat und ein Wert von 2,5 Toren sogar in keinem einzigen der letzten 8 Matches überschritten wurde. Fakt ist auch, dass der Gegner aus Madrid im Gegensatz zu den Gästen die Doppelbelastung verdauen muss, doch ein kleiner aber feiner Vorteil für die Gastmannschaft. Allerdings muss Coach Mendilibar wohl auf den einen oder anderen Schlüsselspieler verzichten, was man von seinem Gegenüber Simeone wie erwähnt nicht behaupten kann. Bei Eibár fallen am Sonntag unter anderem Pedro León und Sergi Enrich aus, zudem werden Fran Rico und Pape Diop wohl nicht zur Verfügung stehen. Vor allem in der Offensive fehlen damit wichtige Alternativen.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem Atlético natürlich als Favorit ins Rennen geht. Seiner Sache allzu sicher sein darf man sich gegen Eibár allerdings nicht. Da die Quote für diesen Wett Tipp mit im Durchschnitt 1.60 aber sehr ansprechend ist, würden wir dennoch zu einer Siegwette auf die Hausherren tendieren. Daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.05.2018 UEFA Europa League Olympique Marseille Atletico Madrid 0:3
S
12.05.2018 Spanien Primera Division FC Getafe Atletico Madrid 0:1
S
06.05.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Espanyol Barcelona 0:2
N
03.05.2018 UEFA Europa League Atletico Madrid FC Arsenal 1:0
S
29.04.2018 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Atletico Madrid 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für SD Eibar im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2018 Spanien Primera Division SD Eibar UD Las Palmas 1:0
S
05.05.2018 Spanien Primera Division FC Girona SD Eibar 1:4
S
29.04.2018 Spanien Primera Division FC Valencia SD Eibar 0:0
U
21.04.2018 Spanien Primera Division SD Eibar FC Getafe 0:1
N
18.04.2018 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona SD Eibar 0:1
S

Direkter Vergleich Atletico Madrid und SD Eibar

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
06.05.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid SD Eibar 1:0
31.01.2015 Spanien Primera Division SD Eibar Atletico Madrid 1:3

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1