Wett Tipp Spanien Primera Division: Atletico Madrid - FC Barcelona

Samstag, 24.11.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Spitzenspiel am Samstagabend zwischen Athletico Madrid und FC Barcelona

Am Samstagabend kommt es in der La Liga zum absoluten Kracher zwischen Athletico Madrid und dem FC Barcelona. Wir möchten euch die Form beider Teams präsentieren und danach eine Tipp- Empfehlung darstellen. Beide Teams duellieren sich am Samstag um 20:45 Im Wanda Metropolitano Stadion.

S
S
U
S
N

Atletico Madrid

  • 3. Platz
  • 5 Siege in 6 Heimspielen
  • positive Heimbilanz gegen den FC Barcelona
N
U
S
S
S

FC Barcelona

  • 1.Rang
  • 3 Siege in 5 Auswärtspartien
  • positive Gesamtbilanz gegen die Madrilenen

Aktuelle Form Athletico Madrid

Der Vorjahres- Zweitplatzierte der La Liga hat eine ausgesprochen makellose Heimbilanz. 6 Partien bestritten sie bereits vor heimischen Publikum. 5 davon gewannen sie (1 Remis noch keine Niederlage, Punkteschnitt 2.67, 11:3 Tore). Die Auswärtsbilanz sieht mit 4 Remis aus 6 Duellen sehr durchschnittlich aus (Punkteschnitt 1.17). Nach 12 gespielten Runden befinden sie sich verdientermaßen auf dem 3. Tabellenplatz. Von den letzten 10 Spielen gewannen Simeones Mannen 5- mal und 4 Spiele endeten mit einer Punkteteilung. Sie kassierten erst eine Saisonniederlage (auswärts gegen Celta de Vigo 2:0) Ihnen gelang so gut wie in jeder Partie (außer gegen Celta Vigo und Real Madrid) zumindest ein Treffer. Effizienz wird bei Simeones Mannen großgeschrieben. In der 13. Runde bekommt es Atheltico mit dem Tabellenführer FC Barcelona zu tun. Beide Teams sind bereits 162-mal aufeinandergetroffen. (Barcelona 73 Siege, Athletico 50, 39 Remis) Die Heimbilanz spricht deutlich für die Madrilenen, da sie in 81 Spielen 37- mal den Platz als Gewinner verließen. Dem FC Barcelona glückte dies nur 24- mal und 20 Duelle endeten mit einer Punkteteilung. Wenn wir uns die letzten 10 Duelle ansehen, sieht die Bilanz klar besser für den spanischen Meister Barcelona aus. 6 der letzten 10 Spiele entschieden sie zu ihren Gunsten. Der exzentrische und meist sehr emotionale Athletico- Coach Diego Simeone hat eine schlechte Gesamtbilanz gegen Barcelona vorzuweisen- aus 23 Spielen gewann seine Mannschaft nur 2-mal (8 Remis und 13 Niederlagen, Punkteschnitt 0.61). Antoine Griezmann erzielte in dieser noch jungen Saison bereits 3 Treffer und bereitete 3 Tore vor. Der französische Weltmeister ist einer der wichtigsten Spieler der Mannschaft. Seine Schnelligkeit, Wendigkeit und technische Perfektion machen sehr oft den Unterschied aus. Dem Franzosen gelangen in der letzten Saison in 32 Einsätzen 19 Tore und 9 Assits. Er hatte auch mit seinen Treffern während der Weltmeisterschaft maßgeblichen Anteil an dem Weltmeistertitel seines Landes (Gesamtmarktwert 150 Millionen €). Der gesamte Kader hat einen Wert von 898 Millionen €. Mit einem Sieg über Barcelona und einer Niederlage Sevillas gegen Valladolid könnte sich die Mannschaft auf den 1. Tabellenplatz raufkatapultieren. Für die Partie am Samstagabend wird Simeone auf zahlreiche Spieler verletzungsbedingt verzichten. Koke (Muskelverletzung), Thomas Lemar (Oberschenkelverletzung) und Stefan Savic (Wadenverletzung) werden Diego Simeone nicht zur Verfügung stehen. Athletico wird mit einem ausverkauften Haus rechnen. Vielleicht geben die enthusiastischen Fans der Mannschaft die nötige Motivation, damit sie einen Sieg gegen den derzeit besten spanischen Fußballclub erreichen. Man kann sehr gespannt darauf sein, wie sich Atheltico als Heimmannschaft präsentieren wird. Sie werden sich vor heimischen Publikum auf keinen Fall verstecken und versuchen ihre Konterstärke auszuspielen. Mit Godin verfügt Atheltico über einen Verteidiger, der sein Fach perfekt beherrscht. Sie mussten in dieser noch jungen Saison erst 8 Gegentreffer hinnehmen. Dies spricht für die ausgesprochen guten Leistungen der Defensive. Die Ausgewogenheit und Balance zwischen Offensive und Defensive zeichnet eine gute Mannschaft aus. Nachdem wir die Balance bei Atheltico sehen gehören sie ohne Zweifel zu den besten spanischen Teams.

Aktuelle Form FC Barcelona

Der spanische Meister bestritt in dieser jungen Saison bereits 5 Auswärtsspiele und gewann immerhin 3- mal. (1 Remis, 1 Niederlage). Im Camp Nou Stadion erzielten die Katalanen 4 Siege aus 7 Spielen (2 Remis, 1 Niederlage, Gesamtpunkteschnitt 2.00). Immerhin erzielte der spanische Meister bereits 34 Treffer (18 Gegentore) und dies ergibt in der Tabelle den derzeitigen 1. Tabellenplatz. Sie haben jedoch nur einen hauchdünnen Vorsprung auf Athletico Madrid. Barcelona gewann 3 der letzten 5 Ligarunden und erzielte insgesamt 17 Tore. Wer könnte es anderes sein- Lionel Messi und Luis Suarez gelangen mit 9 Toren der Spitzenwert der katalanischen Mannschaft. Messi erzielte mit 9 Assists auch in diesem Bereich den Spitzenwert des spanischen Meisters. Die Mannschaft verfügt über die notwendige Qualität, um in diesem Jahr wieder um die Titelkrone mitzuspielen. Der Gesamtmarktwert Barcelonas beträgt unglaubliche 1.23 Milliarden €. Der Brasilianer Philippe Coutinho ist mit 150 Millionen € der zweitwertvollste Spieler der Katalanen. Er bestritt in dieser Saison 11 Spiele und traf schon 4- mal. In der Champions League bestritten die Spanier ebenfalls durch die Bank erfolgreiche Spiele- sie erreichten in 4 Duellen 3 Siege und befinden sich in Gruppe B an der Tabellenspitze. Die Formkurve der Mannschaft zeigt deutlich nach oben. Wenn sie an ihren guten Leistungen weiter anschließen, werden sie nur schwer zu schlagen sein. Ernesto Valverde bestritt im Laufe seiner professionellen Trainerkarriere 22 Spiele gegen Atheltico. Es reichte jedoch zu lediglich 6 Siegen und 5 Unentschieden (11 Niederlagen, Gesamtpunkteschnitt 1.05). Der vierfache Champions League- Sieger könnte im Konzert der ganz Großen in dieser Saison wieder eine maßgebliche Rolle spielen. Schwächen weißt Valverdes Mannschaft kaum auf. So gut wie jede Position ist doppelt und qualitativ gleichwertig besetzt. Wenn wir den Zahlen Glauben schenken, hat der FC Barcelona die klare Favoritenrolle für die Partie am Samstagabend. In der spanischen Liga sind sie sind ohne Zweifel die derzeit die beste Mannschaft. Wir können uns auf jeden Fall auf einen richtigen Leckerbissen des spanischen Fußballs freuen. Beide Teams kennen sich natürlich gut und wissen, welche Schwächen die andere Mannschaft hat. Der Unterschied könnte nur in Nuancen liegen

Wett Tipp und Prognose

Nachdem die Quoten bei Über 2.5 Tore in einem sehr guten Bereich liegen möchten wir euch dies als unsere Tipp- Empfehlung präsentieren. Wenn Ihr jedoch Fans von Kombi- Wetten seid, würden wir euch folgende Tippvariante anbieten. Die Quoten bei Beide Team treffen JA liegen ebenfalls in einem sehr vielversprechenden Bereich. Bei beiden Wettmöglichkeiten könnt ihr mit guten Ergebnissen rechnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Athletic Bilbao 3:2
S
06.11.2018 UEFA Champions League Atletico Madrid Borussia Dortmund 2:0
S
03.11.2018 Spanien Primera Division CD Leganés Atletico Madrid 1:1
U
27.10.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Real Sociedad 2:0
S
24.10.2018 UEFA Champions League Borussia Dortmund Atletico Madrid 4:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.11.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Betis Sevilla 3:4
N
06.11.2018 UEFA Champions League Inter Mailand FC Barcelona 1:1
U
03.11.2018 Spanien Primera Division Rayo Vallecano FC Barcelona 2:3
S
31.10.2018 Copa del Rey Cultural Leonesa FC Barcelona 0:1
S
28.10.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Madrid 5:1
S

Direkter Vergleich Atletico Madrid und FC Barcelona

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
04.03.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Atletico Madrid 1:0
14.10.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Barcelona 1:1
26.02.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Barcelona 1:2

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Arka Gdynia Arka Gdynia
:
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
Unter 2.5 Tore

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
MKE Ankaragücü Logo MKE Ankaragücü
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

Türkei Süper Lig

10.12.2018 18:00 (MEZ)
Kasimpasa Istanbul Logo Kasımpaşa Istanbul
:
Kayserispor Logo Kayserispor
Tipp 1