Wett Tipp MLS USA: Atlanta United - Orlando City SC

Sonntag, 01.07.2018 um 01:00 Uhr (MEZ)

Ein Duell mit klaren Vorzeichen

Eine ganze Reihe von Spielen steht am kommenden Sonntag in der nordamerikanischen MLS auf dem Programm. Unter anderem das Duell der Eastern Conference zwischen Atlanta United und Orlando City. Wir liefern in unseren Wett Tipps zur MLS wie gewohnt auch zu diesem Spiel alle wichtigen Zahlen, Daten, Fakten und Quoten. Anstoß der Begegnung ist am 01. Juli 2018 um 01:00 Uhr.

Atlanta United

  • derzeit bestes Team der MLS
  • Gegen diesen Gegner noch nicht verloren
  • Heimvorteil

Orlando City SC

  • kaum Personalsorgen
  • Gegner offensiv zuletzt mit leichten Problemen

Aktuelle Form Atlanta City

Atlanta City ist derzeit DAS Top-Team in der MLS. Mit 34 Punkten führt man die Eastern Conference an, hat bei derzeit einem Spiel mehr drei Punkte Vorsprung auf den Rest der Conference. Hinzu kommt, dass auch eine Gesamttabelle von Ost und West die Mannschaft von Gerardo Martino derzeit auf Rang 1 ausspucken würde. Der ehemalige argentinische Teamchef scheint Atlanta also zu einem echten Anwärter auf den Titel zu machen. Vor allem der Saisonstart war 2018 enorm stark: Nach der Niederlage gegen Houston (0:4) feierte man gleich 4 Siege in Serie, zwei davon ohne Gegentor und blieb insgesamt bis Anfang Mai 2018 ohne Pleite. Interessant: Die letzten beiden Niederlagen musste Atlanta ausgerechnet in Heimspielen hinnehmen, so geschehen am 10. Mai beim 0:2 gegen Kansas sowie am 21. Mai beim 1:3 gegen die New York Red Bulls. Von diesen Pleiten hat sich der Leader zwar wieder erfangen, die Souveränität und Konstanz der ersten Spieltage ist aber etwas abhandengekommen. Denn: Am vergangenen Sonntag musste man sich gegen die Portland Timbers mit einem 1:1 begnügen, davor gab es einen 2:0-Sieg gegen Columbus sowie ein weiteres Remis gegen New York City FC. Damit wurde in den letzten 3 Begegnungen von Atlanta City ein Wert von 2,5 Toren nicht überschritten. Eine Tatsache, die bei bereits 34 Treffern nach 17 Spielen doch etwas überraschend scheint, bedeutet dies doch einen Schnitt von 2.00 Atlanta-Toren pro Match. Auch hat man mittlerweile in 9 der letzten 10 Spiele ein Gegentor schlucken müssen, ein Indikator dafür, dass man für Sonntag einen Wett Tipp auf einen Treffer für beide Teams abgeben kann und sollte. Ob dies tatsächlich ratsam ist, werden wir auch in unserer Prognose zur aktuellen Form von Orlando City klären. Faktum ist, dass Atlanta zu Hause offensiv enorm stark auftrat. 23 der erwähnten 34 Treffer wurden im eigenen Stadion erzielt, insgesamt feierte man in 9 Spielen 5 Siege bei 2 Unentschieden sowie den bereits angesprochenen 2 Niederlagen. Mit Martinez verfügt man auch über einen echten Torjäger, der in dieser Spielzeit bereits über 14 Treffer jubeln durfte und damit für exakt 41 Prozent aller Treffer des Tabellenführers verantwortlich war. Ebenfalls eine wichtige Säule im Offensivspiel: Miguel Almiron, der zu den Top-3 in der MLS gehört, was die Torabschlüsse pro Spiel betrifft. Zuletzt gegen Portland zeigte man sich vor allem aus der Distanz gefährlich, Probleme waren dagegen speziell bei Standards sowie über die Flügel zu erkennen. Und das, obwohl Atlanta insgesamt eine Quote von 74 Prozent in Luftduellen für sich verbuchen konnte. Probleme waren auch im Abschluss zu erkennen, nur einer von 9 Torschüssen landete an seinem Ziel.

Aktuelle Form Orlando City FC

Bei Orlando kann man derzeit nicht davon sprechen, dass es so gut laufen würde wie beim kommenden Gegner. Denn: in der Tabelle befindet man sich derzeit auf Position 8, der Rückstand auf die Top-5 beträgt aktuell nicht weniger als 5 Punkte. Auch eine Tordifferenz von -9 macht nicht unbedingt Hoffnung für ein Duell mit dem Tabellenführer. Was allerdings noch viel mehr Sorgen macht als diese Fakten, ist der bisherige Saisonverlauf. Denn: Zu Anfang waren die Ergebnisse Orlandos noch deutlich stabiler, nachdem man zwischen den Runden 3 und 10 ausschließlich Siege feiern konnte und sich in der Tabelle immer weiter nach vorne schob. Umso überraschender war das, was folgend passierte. Orlando hat die letzten 7 (!) Spiele allesamt verloren. Eine Negativserie, die es in der gesamten MLS in dieser Saison noch bei keinem anderen Team gegeben hat. Zuletzt musste man sich Montreal Impact zwei Mal geschlagen geben, verlor mit 0:2 und 0:3 und ist somit auch seit über 180 Minuten ohne Treffer. Vor diesem Hintergrund scheint sogar ein Wett Tipp auf einen „Zu-Null-Sieg“ der Heimmannschaft eine durchaus vielversprechende Variante zu sein, jedoch ist dieser natürlich auch mit viel Risiko verbunden. Eine einfache Siegwette auf die Hausherren muss man ob der letzten Ergebnisse Orlandos aber in jedem Fall in unsere Empfehlungen aufnehmen. Zumal die letzten Spiele wie gesagt gegen Montreal und damit gegen ein Team verloren wurden, welches keineswegs zu den Top-Mannschaften der Liga gehört. Mit 10 Gegentreffer in den letzten 3 Spielen scheint der eine oder andere ebensolche am Sonntag beinahe vorprogrammiert. Auch hat Orlando zwei Drittel der bisherigen sechs Saisonsiege im eigenen Stadion gefeiert. Hinzu kommt, dass in 7 Auswärtsspielen auch erst 7 Treffer gelangen, zu Hause waren es mehr als doppelt so viele. Einer der wenigen Hoffnungsschimmer: Personell kann Coach Bobby Murphy am Wochenende beinahe aus dem Vollen schöpfen, derzeit ist uns nur der Ausfall von Mason Stajduhar bekannt, der aber ohnehin nicht für die Startelf vorgesehen war. Die größten Schwächen waren am vergangene Wochenende gegen Montreal in Sachen Erarbeitung von Torchancen zu erkennen. Nur ein Schuss auf das Gehäuse des Gegners gelang in 90 Minuten. Hinzu kommt, dass man im Ballbesitz häufig viel zu hektisch agierte, vor allem über die Flügel enorm anfällig war. Auch konnte man noch keines der bisherigen 4 Duelle mit dem kommenden Gegner für sich entscheiden, stattdessen gab es 2 Niederlagen und 2 Unentschieden.

Prognose und Wett Tipp

Auch wenn man sich nie ganz sicher sein kann, so ist ein Sieg der Hausherren aus Atlanta in diesem Sonntagsspiel doch mehr als wahrscheinlich. Dementsprechend würden wir wie erwähnt in diesem Fall auch eine Siegwette riskieren. Unser Wett Tipp lautet daher: Tipp 1.

Weitere Tipps

UEFA Nations League

20.11.2018 20:45 (MEZ)
Scotland Logo Schottland
:
Israel Logo Israel
Tipp 1

UEFA Nations League

20.11.2018 20:45 (MEZ)
Serbia Logo Serbien
:
Lithuania Logo Litauen
Über 2.5 Tore

UEFA Nations League

20.11.2018 20:45 (MEZ)
Montenegro Logo Montenegro
:
Romania Logo Rumänien
Beide Teams treffen - nein