Wett Tipp Spanien Primera Division: Athletic Bilbao - Real Madrid

Samstag, 15.09.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Atheltic Bilbao fordert das weiße Ballett

Im dritten Spieltag bekommt es Athletico Bilbao mit Real Madrid zu tun. Die Madrilenen befinden sich nach dem dritten Spieltag auf dem zweiten Tabellenrang. Sie haben noch eine weiße Weste- 3 Siege und 10:2 im Gesamtscore. Athletic Bilbao liegt auf sechster Position, jedoch mit einem Spiel weniger. Wir möchten euch einen Überblick über die Form beider Teams geben.

U
S
N
N
S

Athletic Bilbao

  • Guter und stabiler Start in die Saison (Sieg und Unentschieden)
  • Viele neue Spieler verpflichtet
  • Heimvorteil
S
S
S
S
U

Real Madrid

  • In den letzten 10 Partien öfter gegen Bilbao gewonnen
  • Kader mit Top-Spielern
  • Spieler der WM Luka Modric befindet sich in Top-Form
  • Bale übernimmt immer mehr die Rolle des nach Juventus abgewanderten Superstars Cristiano Ronaldo

Aktuelle Form Athletic Bilbao

Bilbao hat während der Ligapause aufgerüstet: 9 Spieler wurden verpflichtet. Unter anderem Yuri Berchiche von Paris Saint Germain. Dies war die logische Konsequenz, da man die letzte Saison auf dem enttäuschenden 16.Tabellenrang landete. Mittelstürmer Aritz Aduriz traf immerhin in 48 Spielen 20 Mal für die Basken. Zweiterfolgreichster Goalscorer wurde Raul Garcia mit 14 Toren und 4 Assists in 48 Spielen. In 38 Ligaspielen gingen die Katalanen nur 10 Mal als Sieger vom Platz. 13 Unentschieden und 15 Niederlagen mussten sie in Kauf nehmen (Gesamtscore 41:49) Nach so einer verkorksten Saison kann es jetzt nur noch aufwärts gehen. Das erste Ligaspiel konnten Sie mit 2:1 gegen Leganés für sich entscheiden. Peru Nolaskoain und Iker Muniain ebneten den Weg auf Sieg. Im zweiten Ligaspiel erreichten Sie ein 2:2 gegen SD Huesca. Markel Suesaeta und der PSG- Neuzugang Yuri Berchiche trafen. Die Saison ist somit positiv gestartet. Nun bekommen Sie es mit Real Madrid zu tun. Die letzten 10 Aufeinandertreffen mit den Madrilenen konnten die Basken jedoch nur eines für sich entscheiden. 6 Mal konnte Real Madrid die Partie gewinnen, 3 Mal endete die Partie mit einer Punkteteilung. Bilbao-Coach Berizzo muss verletzungsbedingt auf Mikel Balenziaga (Muskelverletzung), Inigo Lekeu (Knöchelverletzung) und Iago Herrerin (Muskelverletzung) verzichten.

Aktuelle Form Real Madrid

Die Königlichen legten einen fulminanten Start in die neue Saison hin. Im letzten Jahr beendeten die Madrilenen die Saison auf dem dritten Tabellenrang. Erfolgreichste Torschützen der abgelaufenen Saison waren der nach Juventus Turin abgewanderte Superstar Cristiano Ronaldo (in allen Bewerben 44 Treffer) und der Walise Gareth Bale (21 Tore). Der 27-jährige war auch für den klaren Champions League Sieg gegen Liverpool verantwortlich. In spektakulärer Manier erzielte er mit einem Fallrückzieher den Treffer zum vorzeitigen 2:1. Er sorgte auch ein wenig später mit einem Schuss zum entscheidenden 3:1. Die Königlichen griffen auch im Transfermarkt zu. Sie sicherten sich die Dienste von Belgiens Tormann Thibaut Courtois. Sie mussten dafür tief in die Tasche greifen- 35 Millionen Euro überwiesen die Madrilenen an Chelsea London. Alvaro Odriozola wurde von Real Sociedad verpflichtet. Real Madrid verfügt über eine stabile Abwehr: Sergio Ramos ist Fixbestandteil und strahlt stets Sicherheit aus. Im Mittelfeld kann Real-Trainer Julen Lopetegui auf Luka Modric zurückgreifen. Der 33-jährige spielte für Kroatien eine sensationelle WM und wurde zurecht zum Spieler des Turniers gekürt. Gareth Bale übernimmt immer mehr Ronaldos Rolle. Er präsentiert sich in dieser Spielzeit als besonders torgefährlich. Natürlich ist Real Madrid in dieser Saison in der Champions League gesetzt. Nachdem sie sich in sensationeller Manier dreimal hintereinander den Champions League Titel sichern konnten sind sie automatisch qualifiziert. Madrid bekommt es in der Gruppenphase mit ZSKA Moskau, Roma und Viktoria Pilsen zu tun. Lopetegui kann am Samstag auf seinen ganzen Kader zurückgreifen.

Wett Tipp und Prognose

Real Madrid erscheint in dieser Partie als Favorit. Die Statistik spricht für die Königlichen.
Jedoch dürfen die Madrilenen die Basken nicht unterschätzen. Sie sind sehr gut in die Saison gestartet und haben in den ersten 2 Saisonspielen Selbstvertrauen tanken können. Außerdem haben sie noch ein Nachtragsspiel gegen Rayo Vallecano. Sollte Bilbao dies gewinnen, könnten sie auf den dritten Tabellenplatz gelangen. Man kann dieses Spiel deshalb als ein Spitzenspiel bezeichnen- unser Tipp Unter 2,5 Tore für Real Madrid.

Die letzten 5 Ergebnisse für Athletic Bilbao im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.08.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao SD Huesca 2:2
U
20.08.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao CD Leganés 2:1
S
20.05.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Espanyol Barcelona 0:1
N
12.05.2018 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Athletic Bilbao 3:1
N
05.05.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Betis Sevilla 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.09.2018 Spanien Primera Division Real Madrid CD Leganés 4:1
S
26.08.2018 Spanien Primera Division FC Girona Real Madrid 1:4
S
19.08.2018 Spanien Primera Division Real Madrid FC Getafe 2:0
S
26.05.2018 UEFA Champions League Real Madrid FC Liverpool 3:1
S
19.05.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal Real Madrid 2:2
U

Direkter Vergleich Athletic Bilbao und Real Madrid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
18.04.2018 Spanien Primera Division Real Madrid Athletic Bilbao 1:1
18.03.2017 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Real Madrid 1:2
23.10.2016 Spanien Primera Division Real Madrid Athletic Bilbao 2:1
07.03.2015 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Real Madrid 1:0

Weitere Tipps

Polen Ekstraklasa

22.10.2018 18:00 (MEZ)
Cracovia Krakow Logo Cracovia Kraków
:
Górnik Zabrze Logo Górnik Zabrze
Tipp 1

Türkei Süper Lig

22.10.2018 19:00 (MEZ)
Trabzonspor Logo Trabzonspor
:
BB Erzurumspor Logo BB Erzurumspor
Tipp 1

Italien Serie A

22.10.2018 20:30 (MEZ)
Sampdoria Genua Logo Sampdoria Genua
:
Sassuolo Calcio Logo US Sassuolo Calcio
Beide Teams treffen - ja