Wett Tipp Spanien Primera Division: Athletic Bilbao - FC Valencia

Mittwoch, 28.02.2018 um 19:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Bilbao empfängt Top-Club

Auf Athletic Bilbao wartet am 26. Spieltag der Primera División eine enorm schwierige Aufgabe. Immerhin empfängt man mit dem FC Valencia einen Club, der aktuell auf einem Champions League Platz steht. In unseren La Liga Wett Tipps liefern wir euch auch zu diesem Duell alle wichtigen Infos. Anstoß der Begegnung im Baskenland ist am 28. Februar um 19:30 Uhr.

Athletic Bilbao

  • zu Hause erst 7 Gegentore kassiert
  • die letzten 3 Heimspiele gegen Valencia gewonnen

FC Valencia

  • seit 3 Spielen ohne Punkteverlust
  • offensiv deutlich stärker

Aktuelle Form Athletic Bilbao

Athletic Bilbao hinkt den eigenen Ansprüchen in La Liga derzeit mit Sicherheit hinterher. Der Europacup-Stammgast der letzten Jahre wird in der kommenden Saison laut derzeitigem Stand nicht im internationalen Bewerb vertreten sein, es sei denn, man holt sensationell den Sieg in der Europa League 2017/2018. Die Chancen dafür sind intakt, hat man doch zuletzt mit Spartak Moskau einen Champions League Starter ausgeschaltet, vor allem dank eines 3:1-Sieges im Auswärtsspiel. Weniger gut lief es wie gesagt in der Meisterschaft. Zwar konnte am Wochenende gegen den FC Málaga mit 2:1 gewonnen werden, wirklich souverän war die Vorstellung gegen den Tabellenletzten aber nicht. Noch dazu, wo Bilbao früh in Rückstand geriet und Málaga im weiteren Verlauf beim Stand von 2:1 für die Basken sogar einen Elfmeter verschoss. Hinzu kommt, dass dieser Erfolg der einzige war, den man in den letzten Wochen in der Liga zu bejubeln hatte. Die Ergebnisse und Leistungen in den Spielen zuvor waren mehr als dürftig. Gegen Atlético Madrid zog Bilbao mit 0:2 den Kürzeren, gegen Las Palmas reichte es nur zu einem torlosen Remis, obwohl der Gegner zum Zeitpunkt des Duells nur auf Rang 19 zu finden war. Insgesamt hat man damit nur in einer der letzten 4 Begegnungen in La Liga getroffen, denn auch gegen Girona setzte es eine 0:2-Pleite. Dass man allerdings auch absolute Top-Mannschaften ärgern kann, zeigte etwa der 1:0-Heimsieg gegen das damals zweitplatzierte Team aus Sevilla oder auch das 0:0 gegen Real Madrid - ebenfalls vor heimischer Kulisse. Stark: Obwohl man in der Saison 2017/2018 erst 4 Heimsiege einfahren konnte, haben die Basken insgesamt erst 2 Niederlagen im eigenen Stadion zu Buche stehen. Die letzte ebensolche liegt zudem schon geraume Zeit zurück, was die Außenseiterrolle der Hausherren etwas relativiert. Das 0:2 gegen den FC Barcelona wurde am 28. Oktober 2017 kassiert und liegt damit schon 4 Monate zurück. Insgesamt hat Bilbao auch nur zwei der letzten 14 Ligaspiele verloren. Bitter: Mit Iker Muniain wird ein offensiver Schlüsselspieler weiterhin ausfallen, auch Mike Rico und Mikel Balenziaga werden nicht zur Verfügung stehen. Stark: Die letzten 3 Heimspiele gegen den Mittwochsgegner hat Bilbao für sich entscheiden können, zudem hat man seit der Niederlage gegen Barcelona 7 Heimspiele in Serie nicht verloren. Geschuldet ist dies vor allem einer enorm starken Defensive: Nur 7 Gegentore hat Bilbao in 12 Heimspielen kassiert. Zum Vergleich: Auswärts waren es drei Mal so viele (21). Allerdings gelangen in diesen zwölf Spielen auch nur 10 eigene Treffer, diese Zahlen würden für einen Wett Tipp auf weniger als 2,5 Tore sprechen.

Aktuelle Form FC Valencia

Rein den Tabellenstand in den Fokus rückend ist Valencia im Duell mit Bilbao klar zu favorisieren. Die "Fledermäuse" stehen derzeit auf Position 4 und damit auf einem Champions League Platz. Diesen will man naturgemäß auch am Mittwoch verteidigen. Die letzten Ergebnisse lassen dabei hoffen, hat sich das Team von Marcelino in den vergangenen Wochen doch deutlich stabilisiert, nachdem man zuvor 3 Niederlagen in Serie kassiert hat. Zuletzt siegte man gegen Levante mit 3:1, gegen den FC Málaga mit 2:1 sowie am Wochenende gegen Real Sociedad mit 2:1. Zur Erinnerung: Gegen Málaga hat Bilbao am Wochenende ebenfalls mit 2:1 gewonnen, allerdings in einem Heimspiel, während Valencia dieser Sieg auswärts gelang. Die Tatsache, dass man gegen die Basken erneut in der Fremde antreten muss, dürfte beim Tabellen-4. nicht unbedingt für Jubelstürme sorgen. Zwar hat Valencia nicht weniger als 6 Siege auswärts feiern können, allerdings auch 4 von 6 Pleiten in dieser Saison auswärts kassiert. Im Gegensatz zu Bilbao-Spielen ist bei Duellen mit Beteiligung Valencias durchaus mit vielen Toren zu rechnen. Die Tatsache, dass in 7 der letzten 8 Begegnungen mit Teilnahme des CL-Aspiranten mehr als 2,5 Treffer fielen, lässt einen ebensolchen Wett Tipp nicht ausgeschlossen erscheinen. Wiewohl betont werden muss, dass Valencia offensiv auswärts nicht ganz so durchschlagskräftig war wie in Heimspielen. Auch war der Sieg gegen Málaga am 24. Spieltag der einzige in den letzten 3 Auswärtsspielen, zudem hat man in diesen 3 Matches immer mindestens einen Gegentreffer hinnehmen müssen. Offensiv sind dennoch klare Vorteile im Vergleich zu Bilbao zu erkennen. Das zeigt nicht nur die Gesamtbilanz an erzielten Toren, welche mit 49:26 eine klare Sache für die Marcelino-Elf ist, sondern auch der Umstand, dass der Favorit in den letzten 3 Spielen immer mindestens 2 Treffer erzielen konnte. Überhaupt gab es im Falle Valencias in der Saison 2017/2018 erst vier Matches, in denen man kein Tor erzielte, bei bereits 25 absolvierten Runden ein absoluter Top-Wert, der nur von wenigen Mannschaften in La Liga überboten wird. Stärken sehen wir bei den Gästen auch ob der Tatsache, dass sie zu den besten Teams in Sachen Umschaltspiel zu zählen sind. Vor bzw. in einem Auswärtsspiel gegen defensiv starke Mannen aus Bilbao mit Sicherheit kein Nachteil. Verzichten muss Coach Marcelino am Mittwoch auf Javi Jimenez, auch Abwehrmann Ezequiel Garay wird verletzt nicht zur Verfügung stehen, zudem ist ein Einsatz von Andreas Pereira aktuell noch fraglich.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, welches wir trotz eigentlich klarer Tabellensituation und scheinbar guter Form der Gäste als enge Angelegenheit sehen. Dementsprechend würden wir auch nicht auf eine Siegwette bzw. ein Unentschieden setzen, sondern viel eher darauf, dass nicht allzu viele Treffer fallen. Unser Wett Tipp lautet in diesem Fall: Unter 2,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für Athletic Bilbao im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.02.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Málaga 2:1
S
22.02.2018 UEFA Europa League Athletic Bilbao FC Spartak Moskau 1:2
N
18.02.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Athletic Bilbao 2:0
N
15.02.2018 UEFA Europa League FC Spartak Moskau Athletic Bilbao 1:3
S
09.02.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao UD Las Palmas 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Valencia im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.02.2018 Spanien Primera Division FC Valencia Real Sociedad 2:1
S
17.02.2018 Spanien Primera Division FC Málaga FC Valencia 1:2
S
11.02.2018 Spanien Primera Division FC Valencia Levante UD 3:1
S
04.02.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Valencia 1:0
N
27.01.2018 Spanien Primera Division FC Valencia Real Madrid 1:4
N

Direkter Vergleich Athletic Bilbao und FC Valencia

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
01.10.2017 Spanien Primera Division FC Valencia Athletic Bilbao 3:2
19.02.2017 Spanien Primera Division FC Valencia Athletic Bilbao 2:0
18.09.2016 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Valencia 2:1

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore