Wett Tipp Spanien Primera Division: Athletic Bilbao - Atletico Madrid

Mittwoch, 20.09.2017 um 20:00 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Duell zweier internationaler Starter

Zwei Starter in den beiden internationalen Club-Wettbewerbern, zwei Traditionsmannschaften in Spanien, zwei Tabellennachbarn. All diese Bezeichnungen sind für die Begegnung des 5. Spieltags in Spanien zwischen Athletic Bilbao und Atlético Madrid am kommenden Mittwoch in absolut zutreffend. Anstoß des Aufeinandertreffens im San Maméz ist am 20. September um 20:00 Uhr.

Athletic Bilbao

  • Heimvorteil
  • die beiden torgefährlichsten Spieler kommen zurück

Atletico Madrid

  • sehr gute Bilanz im direkten Duell
  • in dieser Saison in der Liga noch ungeschlagen

Aktuelle Form Athletic Bilbao

Ein Heimspiel ist für die Mannschaft von Athletic Bilbao in der Regel erfolgversprechender als eine Begegnung, die man auswärts bestreiten muss. Das lässt sich auch schon früh in der neuen Saison nicht von der Hand weisen. Zwar haben die Basken aktuell erst ein einziges Ligaspiel verloren, dieses allerdings in der Fremde. So geschehen erst am vergangenen Spieltag gegen UD Las Palmas. Die „Ergebniskurve“ Bilbaos zeigt also nach unten. Die Leistung im Duell mit der Mannschaft aus Gran Canaria war allerdings durchaus ansprechend. Vor allem im Spiel nach vorne agierte Bilbao eigentlich „konkreter“ konnte über die 90 Minuten gesehen die besseren Torchancen herausspielen, die Statistik weist fünf an der Zahl aus, während Las Palmas nur drei Mal wirklich direkt auf das Gehäuse des Gegners schoss. Bilbao setzte – wie schon in vielen Spielen zuvor – speziell auf eine kompakte Defensive und schnelles Umschalten bei Ballgewinn. Problem: Die sich bietenden Gelegenheiten wurden nicht verwertet, zudem kassierte man – erstmals in dieser Saison – ein Gegentor. Las Palmas kontrollierte das Spiel, stand defensiv stabil und machte nach einem Angriff über die linke Seite, bei dem sich Bilbos rechte Abwehrseite nicht sonderlich geschickt anstellte, das Tor durch Loic Remy. Dass die Basken zu Hause erfolgreich sein können, haben sie gegen Aufsteiger Girona bewiesen, den man mit 2:0 bezwang und dem man damit die erste Niederlage überhaupt zufügte. Im bisher zweiten Heimspiel 2017/2018 holte man ein 0:0 gegen Getafe. Dass dieses durchaus wertvoll war, zeigt die Tatsache, dass dieser Gegner zuletzt auch gegen Leader Barcelona erst kurz vor dem Ende und nach 1:0-Führung den entscheidenden Gegentreffer zum 1:2 hinnehmen musste. Systemtechnisch agiert Bilbao in der Regel in einem 4-2-3-1, von welchem man wohl auch gegen Atlético nicht abrücken wird. Dem Flügelspiel kommt in der Offensive zentrale Bedeutung zu. Vor allem natürlich Iker Muniain, der gegen Las Palmas geschont wurde – eine Maßnahme, die sich durchaus negativ bemerkbar machte. Dominantes, ballbesitzorientiertes Spiel wird man von den Basken in keinem Fall sehen, mit Aritz Aduriz kehrt neben Muniain aber noch ein weiterer Erfolgsfaktor in der Offensive zurück, der bisher bereits zwei Mal getroffen hat.

Aktuelle Form Atlético Madrid

Ein Duell zwischen Athletic Bilbao und Atlético Madrid ist insofern eine enorm spannende Angelegenheit, als beide Mannschaften auf ein ähnliches Spielsystem setzen. Bilbao kann in dieser Hinsicht als der „kleine Bruder“ der Madrilenen gesehen werden, denn während letztere die Spielweise des schnellen Umschaltens bei wenig Ballbesitz in der Champions League salonfähig machten, gelang Bilbao Selbiges in der Europa League. Allerdings sehen wir diese Art des Fußballs bei den Gästen doch noch etwas stärker ausgeprägt. In der Tabelle der spanischen Primera División liegt die Simeone-Elf derzeit nru einen Rang vor dem Mittwochsgegner, hat bisher einen Zähler mehr gesammelt und ist demnach noch gänzlich ohne Niederlage. Bislang stehen zwei Siege und zwei Remis zu Buche. Zu Beginn der Saison glaubte man zwar, Atlético hätte seine defensive Stabilität zumindest partiell eingebüßt, dass dies nicht der Fall ist, zeigten zuletzt zwei Spiele in Serie ohne Gegentor. So gewann man gegen Málaga knapp mit 1:0, gegen den FC Valencia gab es ein torloses Remis. Ein guter Indikator für Mittwoch: Während Bilbao gegen Las Palmas wie erwähnt den Kürzeren zog, schlug Atlético denselben Gegner auswärts mit 5:1 (!). Nicht zuletzt deshalb befindet sich der Hauptstadtclub am Mittwoch bei vielen Wettanbietern in der Favoritenrolle, die Quoten sprechen teilweise klar für den Champions-League-Stammgast. Vorteile sehen wir bei den Madrilenen auch in Sachen Kadertiefe. Nicht nur, dass man schlicht und ergreifend über mehr Ressourcen verfügt, Diego Simeone scheint auch ein Gespür dafür zu haben, wann er welchen Spieler bringen muss. Gegen Málaga etwa sorgte Yannick Carrasco dafür, dass seine Mannschaft nach seiner Hereinnahme zur Pause speziell über die linke Seite für mehr Tempo sorgen konnte. Über diese entstand schlussendlich auch der entscheidende Treffer. Die Statistik spricht ebenfalls klar für Madrid. Acht der letzten zehn direkten Duelle konnten die Gäste für sich entscheiden, zudem ist man seit 14 (!) Liga-Auswärtsspielen ohne Niederlage. Offensiv sehen wir ebenfalls klare Vorteile für Madrid, immerhin hat man 2017/2018 bereits mehr als doppelt so viele Treffer erzielen können als der Gegner aus Bilbao. Verzichten muss Coach Simeone auf Verteidiger Vrsaljko und Mittelfeldmann Fernandez.

Wettprognose

Beide Mannschaften waren bis zum letzten Spieltag im Gleichschritt unterwegs, bevor Bilbao gegen Las Palmas verlor. Auch wenn vielerlei Faktoren vor diesem Duell für Atlético sprechen, wiegt gerade im Fall von Bilbao der Heimvorteil im San Maméz so schwer, dass wir davon ausgehen, dass diese Begegnung keinen Sieger finden wird. Unser Spieltipp daher: Tipp X, Ergebnis 1:1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Athletic Bilbao im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.09.2017 Spanien Primera Division UD Las Palmas Athletic Bilbao 1:0
N
14.09.2017 UEFA Europa League Hertha BSC Berlin Athletic Bilbao 0:0
U
27.08.2017 Spanien Primera Division SD Eibar Athletic Bilbao 0:1
S
24.08.2017 UEFA Europa League Athletic Bilbao Panathinaikos Athen 1:0
S
20.08.2017 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Getafe 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.09.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Málaga 1:0
S
12.09.2017 UEFA Champions League AS Roma Atletico Madrid 0:0
U
09.09.2017 Spanien Primera Division FC Valencia Atletico Madrid 0:0
U
26.08.2017 Spanien Primera Division UD Las Palmas Atletico Madrid 1:5
S
21.05.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid Athletic Bilbao 3:1
S

Direkter Vergleich Athletic Bilbao und Atletico Madrid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
21.05.2017 Spanien Primera Division Atletico Madrid Athletic Bilbao 3:1
22.01.2017 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Atletico Madrid 2:2
21.12.2014 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Atletico Madrid 1:4

Weitere Tipps

WM 2018

19.06.2018 14:00 (MEZ)
Kolumbia Logo Kolumbien
:
Japan Logo Japan
Tipp 1

WM 2018

19.06.2018 17:00 (MEZ)
Poland Logo Polen
:
Senegal Logo Senegal
Beide Teams treffen - ja

WM 2018

19.06.2018 20:00 (MEZ)
Russia Logo Russland
:
Ägypten Logo Ägypten
Unentschieden keine Wette Tipp 1