Wett Tipp UEFA Europa League: Atalanta Bergamo - FC Everton

Donnerstag, 14.09.2017 um 19:00 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Schwierige Prüfung für Everton

Die Gruppe E der Europa League ist ein Beweis dafür, dass der Bewerb in den letzten Jahren immer attraktiver wurde, vor allem hinsichtlich der teilnehmenden Mannschaften. Denn im Duell zwischen Atalanta Bergamo und Everton stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die in der letzten Saison in ihren jeweiligen Ligen positiv überraschen konnten. Anstoß des Duells ist am kommenden Donnerstag um 19:00 Uhr.

Atalanta Bergamo

  • Heimvorteil
  • Gegner mit zwei Niederlagen in Serie

FC Everton

  • deutlich mehr Erfahrung im Kader
  • physische Vorteile

Aktuelle Form Atalanta Bergamo

Als Tabellenfünfter der Serie A qualifizierte sich Atalanta Bergamo im Vorjahr sensationell für die Gruppenphase der Europa League. Ein Markenzeichen des Vereins: Man schafft derartige Erfolge ohne große Stars, bei Bergamo steht ganz klar die Jugendarbeit im Vordergrund. Dementsprechend hat man gegenüber gewissen anderen Teams der Serie A einen Vorteil hinsichtlich des Tempos, welches die eigene Mannschaft gehen kann, auch treten die Mannen von Gian Piero Gasperini in der Regel sehr mutig und unbekümmert auf. Die Kehrseite der Medaille ist jene, dass man Jahr für Jahr die besten Spieler ziehen lassen muss. So war es auch nach der Saison 2016/2017, als etwa mit Franck Kessie ein absoluter Schlüsselakteur den Verein verließ. Wie sehr Bergamo nach dem Motto „Jugend forscht“ arbeitet, kann man bei einem Blick auf den Kader feststellen. Gleich 13 Spieler im aktuellen Aufgebot sind jünger als 24 Jahre. Der Saisonstart 2017/2018 gestaltete sich schwierig, an den ersten beiden Spieltagen setzte es zwei Niederlagen. Allerdings kann diese Statistik relativiert werden, denn Atalanta traf mit Neapel und Rom auf zwei der absoluten Top-Teams der Vorsaison. Vor allem das Spiel gegen den Hauptstadtclub zeigte dabei, dass auch heuer mit Bergamo zu rechnen ist. Eigentlich war man die klar bessere Mannschaft, fand nicht weniger als sechs klare Einschussgelegenheiten vor, am Ende stand jedoch eine 0:1-Niederlage zu Buche, weil die „Römer“ mit ihrem einzigen direkten Torschuss einen Treffer erzielen konnten. Auch diese fehlende Abgebrühtheit kann zu einem gewissen Teil mit Sicherheit der mangelnden Erfahrung zugeordnet werden. Fakt ist aber, dass Atalanta eine Mannschaft wie die Roma spielerisch absolut im Griff hatte, nicht weniger als 53 Prozent Ballbesitz für sich beanspruchen konnte. Am vergangenen Wochenende gegen Sassuolo belohnte man sich dann selbst für ein erneut gutes Spiel, siegte mit 2:1. Dabei wurde in der Defensive aber ungewohnt viel zugelassen und das, obwohl Coach Gasperini auf eine etwas defensivere Grundausrichtung in Form eines 3-4-2-1 setzte, also einen zusätzlichen Mittelfeldspieler aufs Feld schickte. Damit ist der ganz große Druck des ersten Erfolgs weg. Dass Bergamo zu Hause für jeden Gegner ein Problem darstellen kann, zeigte bereits das Vorjahr, als man nicht nur lediglich drei Heimspiele verlor, sondern dabei Teams wie Neapel (1:0), Inter Mailand (2:1) oder den AS Rom (2:1) besiegen konnte.

Aktuelle Form FC Everton

Rein marktwerttechnisch sind der FC Everton und Atalanta Bergamo nicht zu vergleichen, liegen doch fast 200 Mio. Euro zwischen den beiden Mannschaften, welche zu Gunsten der Engländer entscheiden würden. Während bei Atalanta zuletzt die Formkurve aber deutlich nach oben zeigte, kann man selbiges von der Mannschaft aus Liverpool kaum behaupten. Die Duelle mit Chelsea und Tottenham wurden beide verloren, sind zudem ein guter Vergleichswert zu Atalantas Duellen mit Napoli und Rom. Während die Italiener gegen die dortigen Top-Teams gut mitspielten oder phasenweise sogar dominieren konnten, ist Selbiges von Everton nicht zu behaupten. Die Mannschaft von Ronald Koeman schoss in den 180 Minuten gegen die beiden Londoner Top-Clubs insgesamt nur zwei Mal auf das Tor, nur ein Drittel jener Zahl an guten Chancen, die Atalanta alleine gegen den AS Rom erspielte. Wenig überraschend blieb Everton daher auch ohne einen einzigen Treffer, musste sich Tottenham mit 0:3, Chelsea mit 0:2 beugen. Die Europa League macht diesbezüglich Hoffnung. Denn auf internationalem Parkett haben die „Toffees“ heuer noch kein einziges Spiel verloren, stattdessen drei Siege und ein Remis zu Buche stehen. Besonders in der Defensive stand man dabei besser als zuletzt in der Liga, endeten doch sämtliche der drei Erfolge ohne Gegentreffer. Eine Reise nach Italien war in der Vergangenheit aber stets kein gutes Omen für die Engländer. Drei Mal musste man bisher gegen italienische Mannschaften antreten, drei Mal kassierte Everton eine Niederlage. Zudem ist man in der Offensive erneut sehr abhängig von einem einzigen Mann, nämlich von United-Rückkehrer Wayne Rooney, der bislang beide Saisontreffer in der Premier League erzielte, zuletzt aber nicht im Kader stand und offenbar mit privaten Problemen zu kämpfen hat. Ob er gegen Atalanta zurückkehrt, ist demnach noch nicht sicher. Mit Bolasie, Barkley, Coleman und Mori sind aktuell noch drei weitere Alternativen für die Stammelf angeschlagen. Bitter, denn vor allem über Colemans rechte Abwehrseite zeigte man sich zuletzt alles andere als sattelfest. Vorteile sehen wir für die Engländer dagegen im physischen Bereich, auch hat man natürlich deutlich mehr Erfahrung auf internationalem Parkett zur Verfügung.

Wettprognose

Viele Wettanbieter würden wohl ohne zu zögern einen Tipp auf einen Sieg des FC Everton empfehlen. Wir sehen das Ganze aber differenzierter. Wenn man nur die letzten Ergebnisse in den Blick nimmt, ist sogar Atalanta zu favorisieren. Allerdings rechnen wir eher damit, dass die Gäste zumindest einen Punkt aus diesem Auswärtsspiel entführen können. Unser Spieltipp daher: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Atalanta Bergamo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.09.2017 Italien Serie A Atalanta Bergamo US Sassuolo Calcio 2:1
S
27.08.2017 Italien Serie A SSC Neapel Atalanta Bergamo 3:1
N
20.08.2017 Italien Serie A Atalanta Bergamo AS Roma 0:1
N
27.05.2017 Italien Serie A Atalanta Bergamo AC Chievo Verona 1:0
S
21.05.2017 Italien Serie A FC Empoli Atalanta Bergamo 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Everton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.09.2017 England Premier League FC Everton Tottenham Hotspur 0:3
N
27.08.2017 England Premier League FC Chelsea FC Everton 2:0
N
24.08.2017 UEFA Europa League HNK Hajduk Split FC Everton 1:1
U
21.08.2017 England Premier League Manchester City FC Everton 1:1
U
17.08.2017 UEFA Europa League FC Everton HNK Hajduk Split 2:0
S

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

22.05.2018 18:15
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
:
Karlsruher SC Logo Karlsruher SC
Unter 2.5 Tore

Schweden Allsvenskan

22.05.2018 19:00
Örebro SK Logo Örebro SK
:
Kalmar FF Logo Kalmar FF
Unter 2.5 Tore

Schweden Allsvenskan

23.05.2018 19:00
IFK Norrköping Logo IFK Norrköping
:
GIF Sundsvall Logo GIF Sundsvall
Über 2.5 Tore