Wett Tipp Frankreich Ligue 1: AS Saint-Etienne - AS Monaco

Freitag, 28.09.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Legt Saint Etienne den Monaco-Komplex ab?

Zu einem interessanten Duell kommt es am Freitagabend in der Ligue 1 zwischen AS Saint-Etienne und AS Monaco. Das Team aus dem Fürstentum hat nach einem verpatzten Saisonstart etwas aufzuholen – gegen ASSE taten sie sich in der jüngeren Vergangenheit immer etwas leichter. Wir haben die Stärken und Schwächen der beiden Teams analysiert und können euch auf Basis dessen einen fundierten Ligue 1 Wett Tipp abliefern. Anstoßzeit ist am Freitag um 20.45 Uhr.

S
S
N
U
U

AS Saint-Etienne

  • effektiv
  • guter Saisonstart
  • 4 Heimspiele ungeschlagen
N
U
N
U
N

AS Monaco

  • letzte 8 Duelle nicht verloren
  • prinzipiell stärkerer Kader
  • wacklige Defensive beim Gegner

Aktuelle Form Saint-Etienne

Nach 6 Spieltagen war AS Saint-Etienne auf Platz 8 der Tabelle der Ligue 1 zu finden. Mit dem Sieg am 7. Spieltag gegen Toulouse schraubten sie ihre Meisterschaftsbilanz auf 3 Siege und 3 Remis bei nur 1 Niederlage. Das Team von Coach Jean-Louis Gasset hat somit in den vergangenen 8 Partien nur 1 Mal verloren – dagegen 4 Mal gewonnen und sich 3 Mal mit dem Gegner die Punkte geteilt. In den 28 Spielen, die der 64-Jährige das Team über hat, gelang ASSE ein Punkteschnitt von 1.79. Exakt die Hälfte der Spiele – 14 an der Zahl – entschied das Team für sich. In den letzten 4 Heimpartien gab es keine Niederlage. Die Grün-Weißen haben vor eigenem Publikum eine Bilanz von zuletzt 3 Siegen und 1 Remis vorzuweisen. Mit einem Gesamt-Torschnitt von 2.4 Treffern pro Partie liegt „Le Verts“ im unteren Drittel der Liga. Dennoch waren 4 der 7 bisher absolvierten Spiele über 2.5 Treffer. In der Vorsaison sahen die Heimfans in 12 von 17 Spielen über 2.5 Tore von beiden Teams. Der Sieg gegen Toulouse war der 2. volle Erfolg für ASSE in Serie. Loïs Diony brachte die Gäste zunächst in Front. Nach dem Ausgleich der heimmannschaft sorgten in der 2. Halbzeit Rémy Cabella und Yannis Salibur für die uneinholbare Führung. Saint-Etienne ist das 5.-beste Heimteam der Liga. In der Vorsaison gelangen als 8.-bestes Heimteam 8 Siege in 17 Spielen vor eigenem Publikum. Das schlechtere Torverhältnis kostete in der Vorsaison schon die Teilnahme am Europacup. Auch in der noch jungen Meisterschafts-Saison hat ASSE wieder mehr Tore bekommen als selbst erzielt. Wenn man diese Zahlen betrachten, kommt man zum Schluss, dass die Gasset-Elf gnadenlos effektiv ist, mit wenigen Toren relativ viele Punkte herausholt. Mittelstürmer Diony und Wahbi Khazri aus dem offensiven Mittefeld sind die einzigen beiden Spieler, die in dieser Saison 2fach getroffen haben. Der Norweger Ole Selnaes, im Grunde im defensiven Mittelfeld zuhause, hat mit seinen beiden Vorarbeiten gegen Toulouse die Spitze der Assist-Wertung übernommen. ASSE kämpft gegen eine Unserie in Duellen mit dem kommenen Kontrahenten an. Seit 8 Partien konnte Saint-Etienne gegen Monaco nicht mehr gewinnen. Der letzte Sieg datiert aus 2014 (2:0-Heimsieg). Das Team aus dem Fürstentum gewann dagegen seither 4 Mal, 4 Mal wurden auch zwischen diesen beiden Teams die Punkte geteilt. Die guten Nachrichten für das Betreuerteam sind, dass uns derzeit keinerlei Ausfälle bekannt sind. Man kann also gegen Monaco auf eine eingespielte Mannschaft setzen.

Aktuelle Form Monaco

Der Vizemeister AS Monaco kam in dieser Spielzeit noch gar nicht in Tritt. Monaco kämpft schon länger mit Verletzungsproblemen. So auch gegen Saint-Etienne: Mit Stevan Jovetic, Willem Geubbels und Rony Lopes fallen wichtige Spieler aus. Die Monegassen fingen sich unter der Woche gegen Angers eine 0:1-Heimniederlage ein. Es war das 6. sieglose Ligaspiel in Serie. Nachdem auch der Auftakt zur Champions League gegen Atletico Madrid in die Hose ging (1:2), wartet das Team von Trainer Leonardo Jardim schon seit 7 Partien auf einen Sieg (bei 3 Remis und 4 Niederlagen). In den letzten 9 Spielen gelang nur 1 Sieg (3 Unentschieden, 5 Niederlagen). So findet sich Monaco nur auf Platz 16 der Ligue 1. Immerhin: Der einzige Sieg in der Liga rührt von einem Auswärtsspiel her (3:1 zum Auftakt in Nantes). Offenbar konnten die Monegassen die Sommer-Abgänge von Spielern wie Thomas Lemar und Fabinho kompensieren. Mit dem Toreschießen hapert es in dieser Spielzeit gewaltig. 2 mal blieb man ohne eigenen Treffer, 4 Mal in 8 Versuchen schaffte man gerade 1 Tor. Mit einem Gesamt-Torschnitt von 2.4 ist auch Monaco im unteren Drittel zu finden. 3 Mal in 7 Ligaspielen blieb man unter 2.5 Tore im Spielverlauf. bei Auswärtsspielen ist der Schnitt bei 3.0 Toren pro Partie. Das sah in der Vorsaison noch ganz anders aus. In 13 von 19 Auswärtsspielen von Monaco fielen über 2.5 Treffer. Der gesamte Torschnitt belief sich auf 3.5. In 38 Spielen fielen bei Monaco-Beteiligungen sogar 27 Mal mehr als 2.5 Tore. Angesichts der beiden Statistiken in dieser Spielzeit sehen wir eine Tendenz zu einer Under Wett-Variante. Stützen können sich die Monegassen tatsächlich auf die Bilanz aus den direkten Aufeinandertreffen. Die letzten 3 Spiele gewannen sie gegen Saint-Etienne, jeweils zu null sogar. In den letzten 9 Duellen zwischen diesen beiden Mannschaften fiel nur 1 Mal mehr als 2.5 Tore. Wir würden in unserer Wett Tipp Empfehlung klar auf eine Under Wette setzen.

Wett Tipp und Prognose

Ein Siegtipp für Saint-Etienne würde hohe Quoten abwerfen und wäre aus unserer Sicht etwas für mutige Tipper. Die Heimmannschaft ist gut in Form, die Gäste sind schlecht in die Liga gestartet – es könnte sich also durchaus lohnen. Dazu müssen die Grünen ihren Monaco-Komplex ablegen. Unsere Ligue 1 Wett Tipp Empfehlung für diese Begegnung ist eher auf der sichereren Seite: unter 2.5 Tore im Spielverlauf.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Saint-Etienne im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse AS Saint-Etienne 2:3
S
22.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne SM Caen 2:1
S
14.09.2018 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain AS Saint-Etienne 4:0
N
02.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne Amiens SC 0:0
U
25.08.2018 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier AS Saint-Etienne 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Angers SCO 0:1
N
21.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Nîmes Olympique 1:1
U
18.09.2018 UEFA Champions League AS Monaco Atletico Madrid 1:2
N
15.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse AS Monaco 1:1
U
02.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Olympique Marseille 2:3
N

Direkter Vergleich AS Saint-Etienne und AS Monaco

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
12.05.2018 Frankreich Ligue 1 AS Monaco AS Saint-Etienne 1:0
17.05.2017 Frankreich Ligue 1 AS Monaco AS Saint-Etienne 2:0
29.10.2016 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne AS Monaco 1:1

Weitere Tipps

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
:
PC Porto Logo FC Porto
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

11.12.2018 18:55 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Lokomotive Moskau Logo FC Lokomotive Moskau
Tipp 1

UEFA Champions League

11.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Barcelona Logo FC Barcelona
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Über 3.5 Tore