Wett Tipp Italien Serie A: AS Roma - AC Mailand

Sonntag, 25.02.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

€ 4 ohne Einzahlung

Schritt 1

Über diesen Link bei Tipico anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken euch den € 4 Gutscheincode per Mail zu!

Ein traditionsreiches Duell

Auch die italienische Serie A kann am kommenden Sonntag mit dem einen oder anderen interessanten Spiel aufwarten. So stehen sich unter anderem die Mannschaften des AS Rom und des AC Milan gegenüber. Ein Duell mit viel Tradition also, zu welchem wir in unseren Serie A Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos liefern. Anstoß der Begegnung ist am 25. Februar um 20:45 Uhr.

AS Roma

  • zuletzt 3 Siege in Serie
  • die letzten 4 direkten Duelle gewonnen

AC Mailand

  • seit 7 Spielen ungeschlagen
  • in den letzten 4 Pflichtspielen kein Gegentor kassiert

Aktuelle Form AS Roma

Die Roma geht ob der Tabellensituation als leichter Favorit in das Duell mit dem AC Milan. Derzeit liegt man auf Rang 3, steht am Sonntag aber dennoch gehörig unter Druck. Denn: Nach vorne hin ist bei 15 bzw. 16 Zählern Rückstand auf das Spitzenduo aus Turin und Neapel nicht mehr viel möglich, der Vorsprung auf Lazio Rom und Inter Mailand beträgt dagegen nur einen bzw. zwei Punkt(e). Es besteht allerdings durchaus Hoffnung auf einen vollen Erfolg. Denn: Nachdem man sich in den Runden 18 bis 22 nicht unbedingt mit Ruhm bekleckerte und in dieser Zeit gleich drei Niederlagen gegen Juventus Turin (0:1), Bergamo (1:2) und Sampdoria (1:2) hinnehmen musste, zeigte die Roma zuletzt aufsteigende Form. Die Duelle gegen schwächere Teams wie Hellas Verona (1:0), Benevento (5:2) und Udinese Calcio (2:0) kamen da gerade Recht, um wieder etwas Selbstvertrauen zu tanken. Allerdings: Am vergangenen Mittwoch gab es den nächsten Rückschlag, als man sich zwar im Auswärtsspiel gegen Donetsk in der Champions League eine gute Ausgangsposition sicherte (1:2), allerdings dennoch die nächste Niederlage einstecken musste. Hinzu kommt, dass die Heimbilanz der "Römer" nicht gerade makellos ist. Zwar feierte man in 13 Spielen starke 8 Siege und damit um einen mehr als auswärts, allerdings wurden auch 4 von 5 Niederlagen in der Saison 2017/2018 im eigenen Stadion kassiert. Immerhin: Der eine oder andere Treffer sollte auch am Sonntag gelingen, hat man doch in 5 der letzten 6 Pflichtspiele mindestens ein Tor erzielt. Allerdings: Im eigenen Stadion wurden auch mehr als doppelt so viele Gegentore kassiert, als dies bisher auswärts der Fall war, hier steht man im Vergleich bei einem Verhältnis von 13:6 Gegentreffern. Stark war bzw. ist die Bilanz gegen Milan in den letzten direkten Duellen. So hat die Roma zuletzt deren 4 für sich entscheiden können. In Sachen Wett Tipp interessant: Ein ebensolcher auf weniger als 2,5 bzw. 3,5 Treffer, wurde dieser Wert doch nur in einem der letzten 6 Meisterschaftsspiele mit Beteiligung der Roma überschritten. Personell kann Trainer Eusebio di Francesco am Sonntag wiederum beinahe aus dem Vollen schöpfen. Wie schon in der Champions League werden am Wochenende aller Voraussicht nach nur Maxime Gonalons und Rick Karsdorp ausfallen. Schwächen waren bei der Roma zuletzt vor allem im Abschluss zu erkennen: 8 gute Torchancen verbuchte man im Duell mit Donetsk, nur eine davon wurde verwertet. Stärken sahen wir dagegen im physischen Bereich, wofür nicht zuletzt eine tolle Zweikampfquote von 55 Prozent spricht.

Aktuelle Form AC Mailand

Der AC Milan scheint langsam aber sicher dorthin zu kommen, wo sich der Verein wohl selbst nach den teuren Sommer-Transfers gerne sieht. Nicht so sehr die Tabellenplatzierung betreffend - Milan liegt auf Platz 7 und damit außerhalb der internationalen Startplätze - sehr wohl aber in Sachen letzte Resultate und Leistungsvermögen in der Serie A. Das Team von Gennaro Gattuso hat keines der letzten 7 Spiele verloren, eine Serie, die es in dieser Saison bei Milan zuvor noch nicht einmal ansatzweise gegeben hat. Zum Vergleich: Vor dieser waren zwei Siege in Folge das höchste der Gefühle. Noch dazu hat man in diesen sieben Spielen nicht weniger als 5 Siege gefeiert, zuletzt unter anderem ein 1:0 gegen Sampdoria Genua und damit einen Gegner, der in der Tabelle besser platziert ist als Milan selbst. Damit hat man auch einen Beweis dafür angetreten, dass man in Schlüsselspielen starke Leistungen abrufen kann. Davor gab es auch ein klaren 4:0 gegen SPAL Ferrara, die Gattuso-Schützlinge sind damit bereits seit über 180 Liga-Minuten ohne Gegentreffer. Auch diese Zahlen hatte man in der aktuellen Spielzeit zuvor noch nie verbuchen können. Zudem wurde gegen Lazio Rom (3:1), Cagliari (2:1) und Crotone (1:0) gewonnen. Ähnlich stark lesen sich die Zahlen in der Europa League: Auch hier blieb Milan in Hin- und Rückspiel gegen Ludogorets Razgrad siegreich, gewann nach einem klaren 3:0-Auswärtserfolg auch das Rückspiel am vergangenen Donnerstag und damit die Generalprobe für das Roma-Duell mit 1:0. Wettbewerbsübergreifend haben die Mannen aus der Modemetropole damit seit 4 Spielen oder über 360 Minuten kein Gegentor mehr hinnehmen müssen. Dementsprechend schwierig wird es für die Roma, am Sonntag zu einem Torerfolg zu kommen, wenn man sich die Abschlussschwäche der Hauptstädter nochmals in Erinnerung ruft. Allerdings: Auswärts lesen sich die Zahlen der Mailänder nach wie vor nicht sonderlich gut. Bereits 5 Niederlagen stehen in der Fremde zu Buche, es wurden allerdings auch 5 Siege gefeiert. In den letzten 4 Auswärtsspielen blieb Milan ungeschlagen, zudem wurde in keinem dieser Matches mehr als ein Gegentreffer kassiert. Insgesamt hat man in Auswärtsspielen allerdings doppelt so viele Tore hinnehmen müssen (20) wie zu Hause (10), jdeoch auch 11 Mal öfter getroffen. Die Tatsache, dass sowohl die Roma als auch der AC Milan zu Hause bzw. auswärts torgefährlicher auftreten, legt die Empfehlung eines Wett Tipps auf mindestens ein Tor für beide Mannschaften nahe. Personell findet Gennaro Gattuso ebenfalls ähnliche Voraussetzungen vor wie sein Gegenüber, sind doch auch bei Milan mit Conti und Storari nur zwei Spieler verletzt, wobei nur Ersterer eine Opton für die Stammelf gewesen wäre.

Prognose und Wett Tipp

Ein Spiel, in welchem sich zwei Mannschaften gegenüberstehen, die in den letzten Wochen durchaus zu überzeugen wussten. Aktuell sehen wir sogar leichte Vorteile für die Gäste aus Mailand, deren Auswärtsbilanz lässt uns aber nicht von einem Sieg ausgehen. Vielmehr würden wir in diesem Fall einen Wett Tipp auf ein Remis oder aber unter 2,5 Treffer wagen. Unser primärer Wett Tipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.02.2018 UEFA Champions League Schachtar Donezk AS Roma 2:1
N
17.02.2018 Italien Serie A Udinese Calcio AS Roma 0:2
S
11.02.2018 Italien Serie A AS Roma Benevento Calcio 5:2
S
04.02.2018 Italien Serie A Hellas Verona AS Roma 0:1
S
28.01.2018 Italien Serie A AS Roma Sampdoria Genua 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Mailand im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2018 UEFA Europa League AC Mailand PFC Ludogorets Razgrad 1:0
S
18.02.2018 Italien Serie A AC Mailand Sampdoria Genua 1:0
S
15.02.2018 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad AC Mailand 0:3
S
10.02.2018 Italien Serie A SPAL Ferrara AC Mailand 0:4
S
04.02.2018 Italien Serie A Udinese Calcio AC Mailand 1:1
U

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore