Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: Arminia Bielefeld - 1. FC Kaiserslautern

Freitag, 17.03.2017 um 18:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Lautern kann sich absetzen

Ebenfalls am kommenden Freitag treffen in der 2. Deutschen Bundesliga die Mannschaften aus Kaiserslautern und Bielefeld aufeinander. Damit kommt es zum Duell zweier Teams, die aktuell um den Klassenerhalt rittern, wobei Lautern derzeit die besseren Karten hat und sich mit einem Sieg am Freitag weiter Luft verschaffen kann. Anstoß ist am 17. März um 18:30 Uhr.

Arminia Bielefeld

  • sämtliche Saisonsiege zu Hause gefeiert
  • vertraut auf treffsicheren Stürmer

1. FC Kaiserslautern

  • defensiv sehr stabil
  • sehr gute Bilanz in den direkten Duellen

Aktuelle Form Arminia Bielefeld

Langsam aber sicher scheinen bei der Arminia aus Bielefeld die Lichter auszugehen. Derzeit liegt der Club am Tabellenende der 2. Bundesliga, vier Punkte beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer. Nach den dürftigen Ergebnissen der vergangenen Wochen trennte man sich kürzlich von Trainer Jürgen Kramny, der ehemalige Stuttgart-Coach wird interimistisch durch Carsten Rump ersetzt. Am vergangenen Spieltag setzte es für die Arminia eine knappe 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg. Insgesamt hat man in der laufenden Rückrunde erst sechs Punkte gesammelt, nur Düsseldorf und Würzburg sind im Kalenderjahr 2017 schlechter unterwegs. Auf der heimischen Alm gab es immerhin bereits vier volle Erfolge zu bejubeln. Damit wurde jeder einzelne Saisonsieg in einem Heimspiel gefeiert. Vor der Niederlage gegen Nürnberg blieb man auch drei Spiele in Serie ungeschlagen, holte unter anderem gegen formstarke Teams wie Hannover (2:2) oder St. Pauli (1:1) einen Punkt. Insgesamt ist die Frühjahrsbilanz der Arminia damit sogar positiv, weswegen die Trennung von Kramny doch etwas überraschend kam. Nicht auszuschließen, dass sich diese Personalentscheidung als „Bumerang“ erweist. Im ersten Saisonduell mit Lautern gab es immerhin ein torloses Remis. Es war dies einer von nur drei Punktgewinnen in Auswärtsspielen der Saison 2016/2017. Zudem war dies eines der wenigen Matches, in welchem Bielefeld ohne Gegentreffer blieb. Mit insgesamt bereits 43 kassierten Toren stellt die Arminia die schlechteste Defensive der gesamten Liga. Positiv: Vor dem wichtigen Duell mit den „Roten Teufeln“ stehen Neo-Coach Rump alle Kaderspieler zur Verfügung. Für die nötigen Tore soll Stürmer und Kapitän Fabian Kloß (bisher elf Treffer) sorgen.

Aktuelle Form 1. FC Kaiserslautern

Wie eingangs bereits erwähnt, könnte sich der FC Kaiserslautern mit einem Sieg viel Luft im Abstiegskampf verschaffen. Dass dies gelingen kann, zeigten die „Roten Teufel“ in den bisherigen Spielen der Rückrunde. Unter Neo-Coach Norbert Meyer sammelte die Mannschaft vom Betzenberg immerhin bereits neun Zähler und liegt damit unter den Top-8 der Frühjahrstabelle. Der größte Vorteil gegenüber der Arminia aus Bielefeld ist dabei wohl die Stabilität in der Defensive, welche man über den Winter konservieren konnte. 23 Gegentore in 24 Spielen sind immer noch ein Top-Wert innerhalb der gesamten Liga. Einen Stürmer wie Fabian Kloß sucht man dagegen in den Lauterer Reihen vergeblich. Allerdings hat die Meyer-Elf in immerhin fünf der letzten sechs Spiele einen Treffer erzielt, eine Serie, die zuvor in dieser Saison noch nicht gelang. Am vergangenen Spieltag musste man sich gegen Heidenheim mit einem 1:1 begnügen, auch das Duell mit Dynamo Dresden endete mit einem Remis (3:3). Auswärts hat Kaiserslautern allerdings bereits seit sieben Spielen nicht mehr gewonnen. Ein Spiel gegen Bielefeld sollte bei den Verantwortlichen der Lauterer allerdings für gute Stimmung sorgen. Denn bislang hat Kaiserslautern in insgesamt 15 Duellen mit Bielefeld nur ein einziges Mal den Kürzeren gezogen. Allerdings gab es nicht nur keinen einzigen Auswärtssieg in den letzten Wochen und Monaten, es reichte überhaupt erst für einen vollen Erfolg in der Saison 2016/2017. Mit Ewerton fällt nach wie vor ein wichtiger Part in der Defensive aus, Mensur Mujdza könnte der Mannschaft mit seiner Erfahrung mit Sicherheit helfen. Auch stehen am Sonntag Moritz und Przybylko nicht zur Verfügung.

Wettprognose

Viele Treffer werden in diesem Spiel wohl nicht fallen, Lautern ist offensiv relativ harmlos, kann aber auf eine stabile Defensive bauen. Die Heimstärke ist wohl der größte Hoffnungsschimmer bei Arminia Bielefeld. Für einen Sieg wird es unserer Meinung nach aber nicht reichen. Viel eher rechnen wir mit einem Unentschieden. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Arminia Bielefeld im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg Arminia Bielefeld 1:0
N
05.03.2017 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld FC Erzgebirge Aue 2:2
U
28.02.2017 DFB Pokal Eintracht Frankfurt Arminia Bielefeld 1:0
N
25.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Arminia Bielefeld 2:2
U
19.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld FC St. Pauli 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Kaiserslautern im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Kaiserslautern 1. FC Heidenheim 1:1
U
03.03.2017 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden 1. FC Kaiserslautern 3:3
U
26.02.2017 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart 1. FC Kaiserslautern 2:0
N
17.02.2017 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Kaiserslautern SV Sandhausen 3:0
S
10.02.2017 2. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf 1. FC Kaiserslautern 1:1
U

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

23.05.2018 19:00
IFK Norrköping Logo IFK Norrköping
:
GIF Sundsvall Logo GIF Sundsvall
Über 2.5 Tore

Schweden Allsvenskan

24.05.2018 19:00
IF Göteborg Logo IF Göteborg
:
Djurgardens IF Logo Djurgardens IF
Beide Teams treffen - ja

Österreich Erste Liga

25.05.2018 19:30
Ried Logo SV Ried
:
Kapfenberg Logo KSV 1919
Unter 3.5 Tore