Wett Tipp Frankreich Ligue 1: Angers SCO - Olympique Marseille

Samstag, 22.12.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

In wie weit kann SCO Angers gegen Olympique Marseille bestehen?

Nachdem zwei Ligue 1 Spiele verlegt wurden, trifft SCO Angers, am 22. Dezember um 21 Uhr, auf Olympique Marseille um den 19. Spieltag der französisch höchsten Liga auszutragen. In dieser Saison standen sich beide Kontrahenten noch nie gegenüber. In der vergangenen Saison bestritten sie gegeneinander zwei Spiele, welche jeweils in einem 1:1 endeten. Aktuell belegt Olympique Marseille den fünften und SCO Angers den 14. Platz der Ligue 1.

U
U
U
S
N

Angers SCO

  • der Kader ist beinahe komplett
  • Heimspiel
  • Olympique Marseille ist auswärts
N
N
U
N
S

Olympique Marseille

  • haben den stärkeren Kader
  • konnten öfters gegen Angers gewinnen
  • hatten bisher eine erfolgreichere Saison
  • der Kader ist beinahe komplett
  • Angers hat eine Heimschwäche zu beklagen

Aktuelle Form von SCO Angers

Obwohl Angers in der Heimtabelle den 14. Platz innehat, dürften sie trotz alldem etwas im Vorteil sein. Denn Olympique Marseille belegt in der Auswärtstabelle der französischen ersten Liga den 13. Rang. Nach 16. Spieltagen kann sich Angers vier Siege, sechs Remis und sechs Niederlagen auf die Fahne schreiben. Weiteres trafen sie lediglich 19-mal während 21 Zähler zugelassen wurden. Ähnlich sieht die Heimbilanz aus. Acht Spiele, zwei Siege, drei Remis, drei Niederlagen, neun Tore und zehn Gegentreffer. Bevor zwei Partien verlegt wurden, waren sie in vier Spielen in Folge ungeschlagen. Gegen Montpellier feierten sie einen 1:0 Sieg. Danach folgten zwei 1:1 Unentschieden. Einmal gegen FC Nantes und das zweite Mal gegen SM Caen. Gegen OGC Nizza erspielten sie ein 0:0. Fraglich bleibt für uns, was mit der Offensive los ist. Denn Headcoach Stephane Moulin hat seine Startelf immer offensiv auf das Feld geschickt. Im Übrigen weißt Moulin eine Erfolgsquote als Trainer von 1,40 PPS auf und ist damit etwas schwächer als sein Kontrahent Garcia. In sechs Partien gegen Marseille saß er als Trainer auf der Bank. Davon konnten seine Elf ein Spiel gewinnen und drei endeten in einem Remis. Betrachtet man die Heimbilanz von Angers, sieht man, dass sie kein einziges Spiel gegen OL gewinnen konnten. Lediglich zwei Remis und zwei Tore waren ihnen vergönnt. Vier Treffer ließen sie, der Vollständigkeitshalber, zu. Trotz der eher schwachen Torausbeute, ist der Klub Angers mit Torjägern breit aufgestellt. Demzufolge traf Stephane Bahoken viermal und teilte zwei Vorlagen aus. Dreimal konnten Pierrick Capelle und Ismael Traore abschließen. Für die meisten Vorlagen, sechs an der Zahl, war Flavien Tait zuständig. Auch wenn nur Vincent Pajot und Saliou Ciss (defensives Mittelfeld und linker Verteidiger) verletzt sind und Mateo Pavlovic (Innenverteidiger) von einer Sperre bedroht ist, werden sie es gegen OL etwas schwer haben. Denn zu stark sind die Unterschiede des Kaders. Demnach sind bei Angers nur sechs A und vier Jugendnationalspieler vertreten. Auch der durchschnittliche Marktwert von 2,09 Millionen ist bei weitem geringer, als der von OL. Dieser liegt bei 9,04 Millionen im Schnitt.

Aktuelle Form von Olympique Marseille

Summa summarum ist die Offensive als auch die Defensive von OL gleichstark oder wenn man so will gleichschwach. Ersteres dürfte es wohl am deutlichsten treffen. In 16 Spielen erzielten sie acht Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. 29:25 lautet die Torausbeute. Nicht ganz so rosig sieht die Bilanz auswärts aus. In acht Auswärtspartien fuhren sie nur drei Siege ein, während fünf Spiele verloren wurden. Zwölfmal trafen sie dabei. Jedoch nahmen sie 19 Tore hin. Für Marseille spricht mit Sicherheit, dass die Doppelbelastung namens Europa League wegfällt. Aus dieser sind sie ausgeschieden, nachdem sie kein einziges Spiel in der Gruppenphase gewinnen konnten. Eine wirkliche Berg- und Talfahrt erlebte OL in den letzten Spielen. Zuerst bezwangen sie Dijon uns SC Amiens mit 2:0 und 1:3. Danach nahmen sie ein 0:0 gegen Stade Reims hin, ehe sie eine 3:2 Niederlage gegen FC Nantes einstecken mussten. Immerhin macht sich in diesen Spielen die offensive Aufstellung von OL bemerkbar. Headcoach Rudi Garcia, der das Amt als Trainer seit 2016 innehat, weist eine Erfolgsquote von 1,70 PPS vor. In fünf Spielen gegen Angers, hatte er die Position als Trainer inne. Zwei Spiele wurden gewonnen und drei in endeten in einem Remis. OL kann sich über einen der stärksten Torjäger der Liga im Kader freuen. Florian Thauvin erzielte in 15 Spielen elf Tore und bereitete drei vor. Ergänzend sei zu erwähnen, dass Dimitri Payet viermal traf und fünf Vorlagen schoss, Morgan Sanson dreimal einen Zähler landen konnten und ebenso viele Tore vorbereitet. Garcia muss in der bevorstehenden Partie nur auf Mittelstürmer Konstantinos Mitroglou wegen muskulärer Probleme verzichten. Dies dürfte nicht zu schwer wiegen, wenn man bedenkt, dass zwölf A- und fünf Jugendnationalspieler im Kader vertreten sind.

Wett Tipp und Prognose

Wir vermuten, dass Olympique Marseille gewinnen wird und empfehlen einen Tipp 2. Sollte euch diese Wette zu riskant sein, könnt ihr diese mit einer Draw no bet Tipp 2 Wette absichern. Den Angers Fans können wir eine Doppelte Chance Tipp 1/X Wette ans Herz legen. Somit wäre dann auch euer Tipp abgesichert. Etwas mit sehr viel Risiko verbunden ist eine Wette auf die Anzahl der geschossenen Tore. Vermutlich werden unter 2,5 Treffer erzielt. Der Quotenvergleich zeigte uns bei diesem Wett Tipp sehr unterschiedliche Werte der Buchmacher auf. Die lukrativsten Wettanbieter haben wir für euch aufgelistet. Ziemlich sicher dürfte allerdings sein, dass beide Teams treffen werden. Hierbei bieten euch die Buchmacher sehr gute Quoten an.

Die letzten 5 Ergebnisse für Angers SCO im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.12.2018 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza Angers SCO 0:0
U
01.12.2018 Frankreich Ligue 1 Angers SCO SM Caen 1:1
U
24.11.2018 Frankreich Ligue 1 FC Nantes Angers SCO 1:1
U
10.11.2018 Frankreich Ligue 1 Angers SCO HSC Montpellier 1:0
S
04.11.2018 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne Angers SCO 4:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Olympique Marseille im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.12.2018 UEFA Europa League Olympique Marseille Apollon Limassol FC 1:3
N
05.12.2018 Frankreich Ligue 1 FC Nantes Olympique Marseille 3:2
N
02.12.2018 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille Stade Reims 0:0
U
29.11.2018 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt Olympique Marseille 4:0
N
25.11.2018 Frankreich Ligue 1 Amiens SC Olympique Marseille 1:3
S

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

18.01.2019 20:30 (MEZ)
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Bayern Logo FC Bayern München
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

18.01.2019 20:45 (MEZ)
OSC Lille Logo OSC Lille
:
Amiens SC Logo Amiens SC
Tipp 1

English Football League Championship

18.01.2019 20:45 (MEZ)
Norwich City Logo Norwich City
:
Birmingham City Logo Birmingham City
Tipp 1