Wett Tipp EM-Quali 2020: Albanien - Moldawien

Dienstag, 11.06.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Albanien ist im EM-Quali-Heimspiel gegen Moldawien Favorit

Ein weiterer spannender Vergleich in der zweiten Doppelrunde der EM-Qualifikation 2020 ist Albanien gegen Moldawien, für das wir euch ebenso eine Wett Tipp Prognose präsentieren möchten. Das Spiel beginnt am Dienstag um 20.45 Uhr im Stadion Loro Borici, der Heimstätte KS Vllaznia in Shkodra. Die Gastgeber sollten dieses Spiel gewinnen, wenn sie ihre Chancen auf eine weitere Euro-Teilnahme wahren wollen und sie werden von den Buchmachern auch favorisiert.

N
S
N
S
N

Albanien

  • prinzipiell stärker aufgestellt
  • noch kein Duell verloren
  • Heimvorteil
S
N
N
N
U

Moldawien

  • zuletzt immerhin Auswärts-Remis geholt
  • Druck liegt klar beim Gegner

Bleibt Albanien gegen Moldawien ungeschlagen?

Albanien hat die Pflicht erfüllt, als sie 3:0 in Andorra gewonnen haben. Armando Sadiku, Bekim Balaj und Amir Abrashi erzielten die Treffer für die Gäste im Pyrenäenstaat. Zum Auftakt der EM-Qualifikation musste man sich der Türkei vor eigenem Publikum mit 0:2 geschlagen geben. Die Albaner stehen nach 2 Spieltagen auf Rang 3 der Gruppe, 3 Punkte hinter dem Topduo, das sich für die Endrunde qualifiziert. Das Team von Edoardo Reja ist gegen Moldawien klarer Quotenfavorit. Mit Tipp 1 könnt ihr noch ganz ordentliche Wettquoten mitnehmen. Wenn die Albaner nach 2016 wieder bei einer EM-Endrunde dabei sein wollen, müssen sie diese Pflichtaufgabe erledigen. Unseren Prognosen zufolge sollten sie dies auch schaffen. Vor 3 Jahren in Frankreich endete das Turnier für Albanien nach der Gruppenphase. Gegen die Schweiz und Frankreich wurde verloren, im letzten Vorrundenspiel bezwang man aber immerhin noch die Rumänen. Bei der WM in Russland war die Westbalkannation nicht dabei. Aus der Nations League C musste man sich hinter Schottland und Israel einreihen und stieg somit in die D-Liga ab. Aus 4 Spielen schaute nur 1 Sieg heraus, ein 1:0-Heimsieg über Israel. Die restlichen 3 Partien verlor das Team, ohne einen Treffer verbuchen zu können. In 6 der jüngsten 7 Spiele gelang überhaupt kein eigener Treffer. Unter Rejas Vorgänger Pannucci – ebenfalls ein Italiener – wurden 9 von 15 Spielen verloren (bei 4 Siegen und 2 Unentschieden). Im Schnitt musste das Team in dessen Amtszeit 1.67 Tore in jedem Spiel einstecken. Reja ist der neue Nationalcoach der Albaner, zuvor betreute der Italiener Vereine in seiner Heimat wie Lazio, Napoli und Atalanta. Zweimal stieg der 73-Jährige mit seinen Klubs in die Serie A auf, einmal in die Serie B. In 8 der jüngsten 12 Länderspiele Albaniens fielen weniger als 2.5 Tore. Gegen Moldawien feierte man in 3 Duellen 2 Siege und holte ein Unentschieden.

Überrascht Moldawien in Albanien erneut?

Moldawien ist klarer Außenseiter in dieser Gruppenkonstellation. Den Osteuropäern ist unseren Vorhersagen nach keine Chance auf eine EM-Teilnahme zuzutrauen. Entsprechend sind sie auch in diesen Wettbewerb gestartet. Gegen Weltmeister Frankreich setzte es vor eigenem Publikum ein 1:4. Vladimir Ambros erzielte kurz vor dem Schluss für die Gäste den Ehrentreffer. In der Türkei ging die Mannschaft von Coach Alexandru Spiridon 0:4 unter. So ziert man von Beginn weg das Tabellenende und es wäre schon eine große Sensation, wenn die Moldauer in die Nähe einer Qualifikation kämen. Mit einem Auswärtssieg in Albanien könntet ihr euren Wetteinsatz versiebenfachen. Selbst eine Doppelte Chance Wette X/2 bringt euch noch eine Quote von über 2.50. Aber die Albaner sollten vor den Moldauern gewarnt sein. Beim letzten Gastspiel nahm die Auswärtsmannschaft ein torloses Unentschieden mit nach Hause. Auch die moldawischen Klubs haben um Europapokal öfters gegen albanische Vertreter Erfolge gefeiert. 7 von 12 Begegnungen gingen an die Osteuropäer. Natürlich darf man aber die Vereinsergebnisse nicht eins zu eins auf die Nationalmannschaftsebene ummünzen. Spiridon schwingt seit Anfang 2018 das Trainerzepter bei den Osteuropäern. In den 12 Spielen seither musste man die Hälfte (6) verloren geben. In der Nations League D feierte man immerhin 2 Siege, diese allerdings gegen den Fußball-Zwerg San Marino. Gegen Weißrussland (2x) und gegen Luxemburg holte man Unentschieden. Die einzige Niederlage setzte es gegen Luxemburg zu Beginn dieses Wettbewerbes (0:4). Gegen Gegner auf Augenhöhe konnte Moldawien also ganz gut mithalten, kassierte in 4 Spielen auch nur 5 Gegentore. Albanien ist aber doch in einer etwas anderen Gewichtsklasse, sodass wir einen Heimsieg in dieser Begegnung prognostizieren.

Wett Tipp und Prognose

Bei einem Heimsieg lassen sich ganz annehmbare Wettquoten mitnehmen. Wir sagen denn auch einen Sieg der Albaner voraus. Ihr könnt gut auf eine rasche Führung der Gastgeber spekulieren und auf einen Halbzeitsieg tippen. Mit einem Zu-null-Sieg verdoppelt ihr euren Einsatz. Kein Value sehen wir bei unter 2.5 Tore, daher raten wir von einer Ober/Under Wette ab. Auch bei „beide Teams treffen – nein“ ist zu wenig zu holen. Unsere Wett Tipp Empfehlung: Tipp 1

Die letzten 5 Ergebnisse für Albanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.06.2019 EM-Quali 2020 Island Albanien 1:0
N
25.03.2019 EM-Quali 2020 Andorra Albanien 0:3
S
22.03.2019 EM-Quali 2020 Albanien Türkei 0:2
N
20.11.2018 Länderspiele Albanien Wales 1:0
S
17.11.2018 UEFA Nations League Albanien Schottland 0:4
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Moldawien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.06.2019 EM-Quali 2020 Moldawien Andorra 1:0
S
25.03.2019 EM-Quali 2020 Türkei Moldawien 4:0
N
22.03.2019 EM-Quali 2020 Moldawien Frankreich 1:4
N
21.02.2019 Länderspiele Kasachstan Moldawien 1:0
N
18.11.2018 UEFA Nations League Moldawien Luxemburg 1:1
U

Weitere Tipps

Copa America

19.06.2019 02:30 (MEZ)
Brasilien Logo Brasilien
:
Venezuela Logo Venezuela
Tipp 1 Gewinn zu null

CONCACAF Gold Cup

19.06.2019 04:00 (MEZ)
USA Logo USA
:
Guyana Logo Guyana
Über 4.5 Tore

UEFA U21-EM 2019

19.06.2019 18:30 (MEZ)
Spanien Logo Spanien U21
:
Belgien Logo Belgien U21
Über 2.5 Tore