Wett Tipp UEFA Champions League: Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur

Mittwoch, 08.05.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Das Duell der Underdogs geht in die zweite Runde.

Unser Wett Tipp für die UEFA Champions League Halbfinal Rückrunde zwischen Tottenham und Ajax versorgt euch mit Analysen und Prognosen zu attraktiven Wettvarianten. Am Mittwoch stehen sich die Beiden in der Johann-Cruyff-Arena in Amsterdam gegenüber. Nach dem Auswärtssieg der jungen Wilden aus Amsterdam ist das Finale zum Greifen nahe. Für die Spurs verlief das Heimspiel alles andere als nach Plan. Nun gilt es auswärts mindestens zwei Tore zu erzielen, oder ein mögliches Elfmeterschießen gewinnen um den Einzug ins Finale doch noch zu schaffen. Die Partie startet in gewohnter Champions League Manier am Mittwoch, 08. Mai 2019 um 21:00 Uhr.

S
S
S
S
S

Ajax Amsterdam

  • Ballbesitz: 51%
  • Passgenauigkeit: 78%
  • Gewonnene Bälle: 60
  • Schüsse: 10
  • Torschüsse: 2
N
N
N
S
N

Tottenham Hotspur

  • Ballbesitz: 49%
  • Passgenauigkeit: 74%
  • Gewonnene Bälle: 58
  • Schüsse: 12
  • Torschüsse: 1

Ist Ajax nach perfektem Auswärtsauftakt noch zu stoppen?

Die Sensation ist nach dem Hinspiel in Tottenham beinahe perfekt. Das Überraschungsteam der heurigen Champions League Saison ist ohne jeden Zweifel Ajax Amsterdam. Die noch sehr junge Mannschaft unter Cheftrainer Erik ten Hag, überraschte nicht nur Fans sondern auch so manchen bisherigen Gegner. Nach der Qualifikation für die Gruppenphase der Königsklasse spielte sich das Team mit viel Spielfreude und attraktivem, frechem Offensivfußball in die Herzen der Fußballfans weltweit. So manch Großer wurde dabei auf dem Weg ins Halbfinale überrascht. Als Gruppenzweiter der Gruppe E, hinter dem FC Bayern München ins Achtelfinale eingezogen, stand mit dem FC Real Madrid ein ziemlicher Brocken auf dem Spielplan. Eine mutige, selbstbewusste Elf gab dem Weißen Ballett den Takt an und überzeugt auf ganzer Linie. Spätestens nach dem 1:4 Auswärtssieg bei den Königlichen in Madrid stand Ajax im Rampenlicht des internationalen Clubfußballs. Auch der Gegner im Viertelfinale war gewarnt. Die Alte Dame aus Turin war die nächste, zu nehmende Hürde. Das Hinspiel in Amsterdam endete mit 1:1. Mit dem Auswärtstor der Turiner war die Ausgangslage vor dem Rückspiel alles andere als perfekt. Doch Ajax ließ sich auch davon nicht beeindrucken und überzeugte erneut. Mit einem 1:2 Sieg in Turin bezwang Ajax den nächsten Titelfavoriten der heurigen Champions League Saison. Somit ging es im Halbfinal Hinspiel gegen Tottenham Hotspur auf den Rasen. Im nagelneuen Stadion der Spurs spielte Ajax nach Belieben auf und ging bereits nach 15 Minuten mit 1:0 in Führung. Donny van de Beek ließ Hugo Lloris, den Torhüter der Spurs links liegen und verwertete aus kurzer Distanz. Ajax hatte größeren Anteil am Spiel und kontrollierte die Partie über weite Teile nach Belieben. Erst nach dem Halbzeitpfiff ergaben sich für Tottenham Möglichkeiten, diese blieben aber ungenutzt. Im Großen und Ganzen hatten die Amsterdamer das Spiel stets im Griff. Die Ausgangslage für das Rückspiel in der Johann-Cruff-Arena ist beinahe perfekt, selbst ein 0:0 Unentschieden reicht den Amsterdamer für den Finaleinzug. Die offensive Spielweise wird die Mannschaft wahrscheinlich trotzdem beibehalten. Frei nach dem Motto, wer mehr Tore erzielt gewinnt, ist nicht davon auszugehen, dass sich die Mannschaft von ten Hag zurückziehen wird. Ganz im Gegenteil wird Ajax wieder mit attraktivem Offensivfußball die Fußballwelt begeistern versuchen. Ob die Sensation Finaleinzug gelingt zeigt sich am Mittwoch ab 21:00 Uhr.

Können die Spurs das Ding nochmal drehen, oder endet die Champions League Reise in Amsterdam?

Tottenhams bisherige Champions League Saison lässt sich mit sehr ähnlichen Worten beschreiben wie die des Ajax Amsterdam. Das zweite große Überraschungsteam der laufenden Champions League Saison, kämpfte sich auch als Gruppenzweiter in die Endrunde der Königsklasse. Ebenfalls als Gruppenzweiter zogen die Spurs ins Achtelfinale ein. Hinter dem FC Barcelona, einem möglichen Finalgegner, beendeten die Engländer die Gruppenphase der Gruppe B. Der Gegner im Achtelfinale hieß Borussia Dortmund. Mit einem Ergebnis von gesamt 4:0 wurde der BVB abgefertigt. Das Viertelfinale gegen den Premier League Rivalen Manchester City wird wohl noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. In einem verrückten Spiel überschlugen sich die Ereignisse im Minutentakt. Nach 11 Minuten stand es 2:2. Ein Hin und Her beider Teams führte schließlich zu einem Endergebnis von 4:3 für Manchester, das 1:0 aus dem Hinspiel und die Auswärtstorregel reichte den Spurs aus um das Halbfinale zu erreichen. Im Hinspiel des Halbfinales in Tottenham gelang es niocht den Heimvorteil zu nutzen. Ajax kam besser aus der Kabine und übernahm früh das Zepter und in Minute 15 bereits die 1:0 Führung. Erst Anfang der zweiten Halbzeit fanden die Spurs etwas besser ins Spiel, wirklich zwingende Torchancen blieben aber aus. Zwei Leistungsträger der Spurs mussten von der Tribüne aus zusehen, wie ihre Mannschaft vom schnellen Kombinationsfußball der Gäste überfordert schien. Harry Kane war verletzungsbedingt nicht einsatzfähig, Heung-Min Son war gesperrt. Der torgefährliche Koreaner ist im Rückspiel aber wieder im Mittelfeld zu finden. Für Harry Kane heißt es hoffen. Ob er am Mittwoch wieder fit sein wird ist noch nicht sicher. Die Spurs kämpfen auch in der Premier League mit einem leichten Formtief. Zwei Niederlagen in Folge kassierten die Spurs in der englischen Liga zuletzt. Am Mittwoch gilt es wieder zu alter Stärke zurückzufinden. Das die Spurs keine Kapitulation kennen haben sie in beeindruckender Weise im Viertelfinal Rückspiel gezeigt. Ob gegen Ajax Amsterdam der Einzug ins Finale gelingt wird sich zeigen. Jedenfalls ist mit einer spannenden Partie zu rechnen.

Wett Tipp und Prognose

Ein Spiel in dem eine Prognose alles andere als leicht ist. Trotz des überlegenen Erfolgs von Ajax im Hinspiel ist Tottenham nicht zu unterschätzen. Als Favorit ist sicherlich Amsterdam zu werten, das entspricht auch der Einschätzung der Buchmacher. Die Quoten liegen für einen Tipp 1 über 2,00. Der Tipp 1 ist aber dementsprechend riskant. Mit einer Wette auf Beide Team treffen – JA, könnt ihr auf die offensiven Spielanlagen der Beiden reagieren und gute Quoten anspielen. Unser persönlicher Tipp bleibt aber: Tipp 1.

Quotenboosts

Quote 11.00 Sieg Ajax

Tipp 1
Vorher 2.15, Jetzt 11.00
+ 100% bis € 200 Bonus EXKLUSIV
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 21.00 Sieg Tottenham

Tipp 2
Vorher 3.35, Jetzt 21.00
+ 100% bis € 200 Bonus EXKLUSIV
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Ajax Amsterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.04.2019 UEFA Champions League Tottenham Hotspur Ajax Amsterdam 0:1
S
23.04.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam Vitesse Arnhem 4:2
S
20.04.2019 Holland Eredivisie FC Groningen Ajax Amsterdam 0:1
S
16.04.2019 UEFA Champions League Juventus Turin Ajax Amsterdam 1:2
S
13.04.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam S.B.V Excelsior 6:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.05.2019 England Premier League AFC Bournemouth Tottenham Hotspur 1:0
N
30.04.2019 UEFA Champions League Tottenham Hotspur Ajax Amsterdam 0:1
N
27.04.2019 England Premier League Tottenham Hotspur West Ham United 0:1
N
23.04.2019 England Premier League Tottenham Hotspur Brighton & Hove Albion 1:0
S
20.04.2019 England Premier League Manchester City Tottenham Hotspur 1:0
N

Weitere Tipps

WM Slowakei 2019

21.05.2019 12:15 (MEZ)
Finnland Logo Finnland
:
Deutschland Logo Deutschland
Tipp 1

ATP Genf

21.05.2019 18:00 (MEZ)
Alexander Zverev
:
Ernests Gulbis
Spieler 1 gewinnt 2.Satz

Holland Eredivisie

21.05.2019 18:30 (MEZ)
FC Utrecht Logo FC Utrecht
:
SC Heracles Almelo Logo Heracles Almelo
Tipp 1