Wett Tipp UEFA Champions League: Ajax Amsterdam - Real Madrid

Mittwoch, 13.02.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Achtefinale der Champions Leauge zwischen Ajax Amsterdam und Real Madrid

Am Mittwochabend kommt es im Champions League Achtelfinal- Hinspiel zum spannenden Duell zwischen Ajax Amsterdam und dem amtierenden Champions League- Sieger Real Madrid. Wir möchten euch eine Formanalyse beider Mannschaften präsentieren und im Anschluss daran in altbewährter Manier ein Tipp- Empfehlung anbieten.

N
S
N
U
S

Ajax Amsterdam

  • in der Gruppenphase 3 Siege und 3 Remis erreicht
  • bisher im eigenen Stadion noch ungeschlagen
  • erst 3 Niederlagen in der ganzen Saison kassiert
S
S
S
S
S

Real Madrid

  • in der Gruppenphase bisher 4-mal siegreich
  • 2.Platz der La Liga
  • gewannen die letzten 5 Ligaspiele

Aktuelle Form Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam sorgte in der Gruppe E für so manche Überraschung. Sie erkämpften sich nämlich gegen den FC Bayern München stets 2 Unentschieden (1:1,3:3). Außerdem erreichten die Holländer Siege gegen AEK Athen (3:0,0:2) und Benfica Lissabon (1:0). Somit befindet sich Ajax Amsterdam hochverdient unter Europas besten 8 Mannschaften. Nun bestreiten sie gegen den 11-fachen Champions League- Sieger Real Madrid ihr Achtelfinal- Hinspiel. Beide Teams trafen in der Königsklasse insgesamt 8- mal aufeinander. Die Königlichen sicherten sich 6 Siege und Ajax bejubelte immerhin 2-mal einen vollen Erfolg. Wenn wir einen Blick auf die Bilanz der letzten Partien werfen, so müssen wir zweifelsohne den Königlichen die Favoritenrolle geben. Real gewann nämlich die letzten 6 Duelle in souveräner Manier (20:2 Treffer). Ajax’ Heimstärke könnte jedoch den Madrilenen zum Verhängnis werden. In 10 Heimspielen sicherten sich die Hauptstädter 8 Siege und 2 Unentschieden. Bisher kassierte der derzeitige Tabellen-2 der Eredivisie noch keine einzige Heimniederlage. Ajax’ Torbilanz kann sich besonders sehen lassen, da sie 42 Treffer erzielten und lediglich 6 Gegentreffer kassierten. Sie hätten sich jedoch den Start in die Rückrunde wesentlich besser vorgestellt. In den ersten 4-Ligaspielen bejubelte Ajax lediglich einen Sieg (6:0 gegen VVV-Venlo). Es setzte 2 Niederlagen- eine fiel besonders hoch gegen Feyenoord Rotterdam aus (6:2). Man kann ihnen jedoch die Heimstärke nicht absprechen. Der Tabellen-2. erzielt im Schnitt pro Partie durchschnittlich faszinierende 3.4 Treffer. In der Champions League erzielten die Amsterdamer in 6 Spielen immerhin 11 Tore und die Offensivspieler sorgten für 15.2 Torschüsse. Dusan Tadic ebnete seinem Team mit seinen bisherigen 5 Treffern so manchen Punktegewinn und ist für die Holländer zweifelsohne ein wichtiger Schlüsselspieler. Der Champions League- Sieger der Saison 1994/95 möchte an die glorreichen Zeiten anschließen. Die Hürde gegen das weiße Ballett könnte nicht schwieriger sein. Erik ten Hags Mannschaft wird alles versuchen, einen Heimsieg über die 90 Minuten zu bringen. Das Ziel wird sein, sich eine optimale Ausgangsposition für das schwierige Rückspiel zu schaffen. Teb Hag muss unter anderem auf die verletzten Spieler Hassane Bandé (Bruch des Wadenbeinschaftes) und Carel Eiting (Knieverletzung) verzichten.

Aktuelle Form Real Madrid

Die Königlichen bewiesen auch in dieser Saison, dass sie zum Favoritenkreis der Champions League- Gewinner gehören. 4 Siege konnten sie während der Gruppenphase verbuchen. AS Rom (3:0,0:2) und Viktoria Pilsen (2:1, 0:5) wurden zum Teil in souveräner Manier bezwungen. Insgesamt erzielte das weiße Ballett 12 Treffer und der Wert der durchschnittlichen Torschüsse von 20 kann sich sehr sehen lassen. Real Madrid zeichnet sich nicht nur durch die abgegebenen Torschüsse aus- die Passgenauigkeit kann sich ebenfalls sehen lassen, da 90.4 % aller Passe einen Abnehmer fanden. Im Laufe der Gruppenphase fungierten Karim Benzema (3) und Gareth Bale (3) als beste Torschützen. Die beiden genannten Spieler und Toni Kroos sorgten mit jeweils 2 Torvorbereitungen für die springenden Ideen. Das neue Kalenderjahr begann im Gegensatz zu Ajax Amsterdam besonders vielversprechend, da sie die letzten 5 Liga-Runden allesamt gewannen und insgesamt 14 Treffer (4 Gegentreffer) erzielten. Solaris Mannschaft erzielt pro Partie im Schnitt 1.7 Treffer und geben durchschnittlich 16.3 Torschüsse ab. Karim Benzema erzielte in der La Liga bereits 10 Saisontreffer und hat maßgeblichen Anteil am Aufwärtstrend seiner Mannschaft. Das Team findet zum perfekten Zeitpunkt wieder zur alten Spielstärke. In dieser Saison gewannen die Madrilenen immerhin die Hälfte ihrer Auswärtspartien. Dies ergibt einen Punkteschnitt von 1.67 (22:22 Tore). Ihnen fehlen in der La Liga lediglich 6 Punkte auf den Tabellenführer FC Barcelona. Sollten sie an ihren guten Leistungen anschließen, so bahnt sich ein spannendes Duell um die spanische Titelkrone an. Man kann die Champions League durchaus als Real Madrids Lieblingsbewerb bezeichnen. Den Madrilenen ist etwas gelungen, was bevor noch keiner einzigen Mannschaft gelang- nämlich den Bewerb 3-Mal in Folge zu gewinnen. In der letzten Saison setzten sich die Hauptstädter im Finale gegen den FC Liverpool mit 3:1 durch. Solari kann auf so gut wie jeden Stammspieler zurückgreifen. Spieler wie Luka Modric, Toni Kroos, Gareth Bale und Benzema stehen dem Neo-Coach zur Verfügung. Solari wird unter anderem auf Isco (Rückenprobleme) und Marcos Llorente (Adduktorenverletzung) nicht berücksichtigen können. Es gilt für Real eine optimale Ausgangsposition für das Rückspiel zu schaffen. Im Santiago-Bernabeu-Stadion kassierte das weiße Ballett bisher nur 2 Niederlagen und sind somit eine richtige Heimmacht.

Wett Tipp & Prognose

Wir haben uns für euch die zur Verfügung gestellten Quoten genauer angesehen. Nachdem die Quoten für Über 3.5 erzielte Tore in einem sehr vielversprechenden Bereich liegen, möchten wir euch dies als Tipp- Empfehlung anbieten. Falls ihr bei eurer Platzierung etwas mehr Risiko eingehen möchtet, so bietet es sich an, Tipp 2 anzuspielen. Ihr könnt hier nämlich mit besonders guten Gewinnen rechnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Ajax Amsterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.02.2019 Holland Eredivisie Heracles Almelo Ajax Amsterdam 1:0
N
02.02.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam VVV Venlo 6:0
S
27.01.2019 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam Ajax Amsterdam 6:2
N
20.01.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam SC Heerenveen 4:4
U
23.12.2018 Holland Eredivisie FC Utrecht Ajax Amsterdam 1:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.02.2019 Spanien Primera Division Atletico Madrid Real Madrid 1:3
S
03.02.2019 Spanien Primera Division Real Madrid Deportivo Alavés 3:0
S
27.01.2019 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Real Madrid 2:4
S
19.01.2019 Spanien Primera Division Real Madrid FC Sevilla 2:0
S
13.01.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla Real Madrid 1:2
S

Direkter Vergleich Ajax Amsterdam und Real Madrid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
04.12.2012 UEFA Champions League Real Madrid Ajax Amsterdam 4:1
03.10.2012 UEFA Champions League Ajax Amsterdam Real Madrid 1:4

Weitere Tipps

Türkischer Fussballpokal

25.04.2019 19:00 (MEZ)
Yeni Malatyaspor Logo Yeni Malatyaspor
:
Galatasaray Istanbul Logo Galatasaray Istanbul
Tipp 2

Spanien Primera Division

25.04.2019 19:30 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Rayo Vallecano Logo Rayo Vallecano
Tipp 1 Halbzeit 1

Coppa Italia

25.04.2019 20:45 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Florenz Logo AC Florenz
Tipp 1