Wett Tipp UEFA Europa League: Ajax Amsterdam - FC Copenhagen

Donnerstag, 16.03.2017 um 21:05 Uhr (MEZ)

Schafft Ajax Amsterdam die Wende?

Ebenfalls am kommenden Donnerstag steigt in der UEFA Europa League das Rückspiel zwischen Ajax Amsterdam und dem FC Kopenhagen. Die Niederländer haben dabei Heimrecht und müssen einen Rückstand aus dem Hinspiel aufholen. Dazu würde schon ein knapper Sieg reichen. Anstoß der Begegnung ist am 16. März um 21:05 Uhr.

S
N
U
S
S

Ajax Amsterdam

  • Heimvorteil
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form
S
U
S
S
N

FC Copenhagen

  • auswärts in dieser Saison erst eine Niederlage
  • körperlich sehr robuste Mannschaft
  • mehr Erfahrung im Kader

Aktuelle Form Ajax Amsterdam

Über viele Jahre war Ajax Amsterdam regelmäßig in der Champions League vertreten. Die letzten Jahre gelang die Qualifikation für die „Königsklasse“ allerdings nicht, stattdessen musste man sich mit dem „Trostpreis“ Europa League begnügen. Und auch in dieser läuft es nicht nach Wunsch, nach dem 1:2 in Kopenhagen ist man am Donnerstag zum Siegen verdammt. Der letzte Einzug in ein Viertelfinale eines internationalen Wettbewerbs datiert allerdings aus der Saison 1997/1998. Spielerisch hat man den Gästen aus Dänemark wohl durchaus etwas voraus, die Frage wird sein, wie der enorm junge Kader des niederländischen Hauptstadtclubs mit dem Druck umgehen kann. Schon in der Vergangenheit – etwa in der letztjährigen CL-Qualifikation gegen Rapid Wien – scheiterte man nicht zuletzt an der Herausforderung, vor eigenem Publikum zu gewinnen. Zudem bekommt den spielerisch starken Schützlingen von Peter Bosz das körperbetonte Auftreten der Dänen wohl nicht. Hoffnung macht dagegen der Heimvorteil. Denn Ajax hat in der eigenen Arena bislang erst ein Ligaspiel verloren. Daneben gab es zwei Remis und nicht weniger als zehn volle Erfolge. Auch in der Europa League siegte man in den Gruppenphasen-Heimspielen gegen Vigo (3:2), Lüttich (1:0) und Panathinaikos Athen (2:0). Auch in der KO-Phase gegen Legia Warschau gab es einen 1:0-Erfolg, welcher am Donnerstag ebenfalls zum Aufstieg reichen würde. Die Generalprobe gestaltete die Bosz-Elf erfolgreich, am Wochenende wurde Twente Enschede in der Eredivisie mit 3:0 in die Schranken gewiesen. Damit ist Ajax seit nicht weniger als zehn Ligaspielen ohne Niederlage. Doppelter Torschütze gegen Enschede war Kasper Dollberg, der auch im Hinspiel in seiner dänischen Heimat für den einzigen Treffer seines Teams sorgte.

Aktuelle Form FC Kopenhagen

Der FC Kopenhagen steht kurz vor einem der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte. In der Liga ist die Mannschaft von Stale Solbakken ohnehin das Maß aller Dinge, konnte sich deshalb ruhigen Gewissens voll und ganz auf die internationale Aufgabe gegen Ajax Amsterdam konzentrieren. Mit Erfolg, wie sich zeigte. Auch Auswärtsauftritte in der niederländischen Hauptstadt zählten in der Vergangenheit zu den Erfolgsgeschichten der Dänen. Zwei Mal trat man bisher in Amsterdam an, beide Male konnte Kopenhagen die Oberhand behalten. Bitter: Coach Solbakken muss am Donnerstag mit Kapitän und Innenverteidiger Zanka einen enorm wichtigen Spieler aufgrund einer Gelbsperre vorgeben. Auch Nikolaj Thomsen wird nicht zur Verfügung stehen. Wie Ajax präsentierten sich auch die Dänen bei der Generalprobe für den Showdown äußerst souverän, besiegten Esbjerg mit 2:0. Es war dies im Übrigen der dritte „Zu-Null-Erfolg“ in Serie in der dänischen Meisterschaft, die man mit einem rekordverdächtigen Vorsprung von 12 Zählern klar und deutlich anführt. Dass man international auswärts bestehen kann, zeigte nicht zuletzt die Runde der letzten 32. In dieser schuf sich Kopenhagen mit einem 2:1-Erfolg in Bulgarien die Grundlage für den Aufstieg, konnte sich zu Hause ein 0:0-Remis leisten. Ihre Stärke bei hohen Bällen präsentierten die Solbakken-Schützlinge im Hinspiel, der Treffer zum 2:1 fiel nach einer Flanke in den Strafraum. Auch zeigte sich Kopenhagen effizient, immerhin siegte konnte man trotz lediglich 35 Prozent Ballbesitz einen Sieg feiern. Dabei wurden schnellen Angriffe über die Flügel forciert. Ebensolche könnten auch am Donnerstag zum gewünschten Erfolg führen. Positiv: In der Liga hat man nach wie vor kein einziges Match, so auch kein Auswärtsspiel, verloren. Auch international ist man mit Ausnahme eines 0:1 in Leicester in der Fremde noch ohne Niederlage.

Wettprognose

Kopenhagen scheint bereit für den ganz großen Wurf. Allerdings hat Ajax sich gegen Twente Enschede so richtig warmgeschossen. Dementsprechend gehen wir auch im Rückspiel von einer engen Begegnung aus, rechnen aber damit, dass Kopenhagen im Gegensatz zu Ajax auswärts ein Remis holen und aus diesem Grund aufsteigen wird. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für Ajax Amsterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2017 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam FC Twente Enschede 3:0
S
09.03.2017 UEFA Europa League FC Copenhagen Ajax Amsterdam 2:1
N
05.03.2017 Holland Eredivisie FC Groningen Ajax Amsterdam 1:1
U
26.02.2017 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam Heracles Almelo 4:1
S
23.02.2017 UEFA Europa League Ajax Amsterdam Legia Warszawa 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Copenhagen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2017 UEFA Europa League FC Copenhagen Ajax Amsterdam 2:1
S
23.02.2017 UEFA Europa League FC Copenhagen PFC Ludogorets Razgrad 0:0
U
16.02.2017 UEFA Europa League PFC Ludogorets Razgrad FC Copenhagen 1:2
S
07.12.2016 UEFA Champions League Club Brugge KV FC Copenhagen 0:2
S
18.10.2016 UEFA Champions League Leicester City FC Copenhagen 1:0
N

Direkter Vergleich Ajax Amsterdam und FC Copenhagen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.03.2017 UEFA Europa League FC Copenhagen Ajax Amsterdam 2:1

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein