Wett Tipp England Premier League: AFC Bournemouth - FC Everton

Sonntag, 15.09.2019 um 15:00 Uhr (MEZ)

Der AFC Bournemouth empfängt den FC Everton!

Die Heimmannschaft baute nach einem sehr guten Saisonstart etwas ab und musste zuletzt 2 Niederlagen in Folge einstecken. Dennoch sind sie vor allem zuhause nicht zu unterschätzen, auch weil sie meist sehr offensiv agieren und immer für ein Tor gut sind. Der FC Everton hingegen kann sehr zufrieden sein mit seiner bisherigen Saison und steht auf Platz 6 der Tabelle. Dennoch könnte es ein sehr ausgeglichenes Duell dieser beiden werden, sieht man sich die letzten Begegnungen etwas genauer an. In unserer ausführlichen Spielanalyse könnt ihr solche Statistiken nachlesen. Anpfiff zu dieser Begegnung ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

N
N
S
U
N

AFC Bournemouth

  • 15. Tabellenplatz
  • Torverhältnis: 5:8 Tore
  • seit 2 Spielen ohne Punkt
S
N
S
U
U

FC Everton

  • 6. Tabellenplatz
  • Torverhältnis: 4:4 Tore
  • 2 Siege aus 4 Spielen

Befreiungsschlag gegen den FC Everton?

Der AFC Bournemouth gehört mittlerweile zu einer festen Größe in der Premier League. Seit 5 Jahren können sie durchgehend die Klasse halten und landen zumeist auf einem Mittelfeldplatz der Tabelle. Mit Eddie Howe steht seit der Ankunft in der Premier League der gleiche Trainer an der Seitenlinie. Der junge Engländer kann aus den Möglichkeiten in Bournemouth meist das beste herausholen und das wissen die Verantwortlichen zu schätzen. Im letzten Jahr war dies ein 14. Platz in der Tabelle. 13 Spiele konnte dabei gewonnen werden und 19 wurden verloren, zudem stand das Torverhältnis bei 56:70 Toren. Dies war vor allem defensiv kein guter Wert und der Klub versuchte mit seinen Möglichkeiten eine Lösung im Sommer zu finden. Mit Philip Billing und Lloyd Kelly wurden zwei vielversprechende Defensivspieler verpflichtet. Trotz dieser Neuverpflichtungen ist auch heuer wieder die Defensive das große Problem. Nach 4. Spieltagen halten sei bereits bei 8 Gegentreffern, im Gegenzug konnten sie immerhin 5 Tore selbst erzielen. Nach einem 1:1 Remis am 1. Spieltag gegen Sheffield United folgte ein 2:1 Sieg über Aston Villa. Die letzen beiden Spiele musste man gegen Manchester City und Leicester City hingegen verloren geben. Beeindruckend dabei ist das sie in allen 4 Spielen mindestens einen Treffer erzielen konnten. Sie bekamen jedoch auch immer mindestens ein Gegentor. Immerhin konnten sie in 3 der letzten 4 Heimspiele ungeschlagen vom Platz gehen.

Angriff auf die Champions League Plätze?

Der FC Everton gehört mit Sicherheit zu den besseren Teams in der Premier League und zeigt dies auch Jahr für Jahr. Der ganz große Coup sprang dabei jedoch noch nicht hinaus und meist belegen sie einen Platz zwischen 7 und 10. Mit Marco Silva schaffte es zudem endlich wieder mal ein Trainer länger wie eine Saison beim Klub zu bleiben. Dies hat er vor allem einen guten Endspurt in der letzten Saison zu verdanken. Dieser half ihnen noch auf Platz 8 zu kommen und die Bilanz auf positive 15 Siege und 14 Niederlagen zu schrauben. Auch das Torverhältnis von 54:46 Toren war ansprechend. Trotzdem baute der Trainer seine Mannschaft im Sommer etwas um und holte mit Moise Kean, Alex Iwobi und Jean-Philippe Gbamin drei neue Spieler mit auf Boot. Alle drei konnte sich relativ schnell einen Platz in der ersten Elf erobern, mit Gbamin fällt nun aber ein Spieler verletzungsbedingt länger aus. Dieser machte seine Sache an den ersten 4. Spieltagen sehr gut und trug zu den 2 Siegen bei. Sowohl gegen den FC Watford (1:0), als auch gegen die Wolves (3:2) konnte man gewinnen. Lediglich im Auswärtsspiel gegen Aufsteiger Aston Villa musste man sich mit 0:2 geschlagen geben. Das Torverhältnis nach diesen Spielen steht bei 4:4 Toren. Die Duelle gegen die Cherries waren letzter Zeit sehr ausgeglichen und Everton konnte in den letzten 3 Spielen eines gewinnen, eines endete mit einem Remis und eines wurde verloren. In 4 der vergangenen 5 Duelle erzielten jedoch beide Teams mindestens einen Treffer.

Wett Tipp und Prognose

Die unserer Meinung nach sicherste Wettvariante in diesem Duell ist ein Tipp auf Beide Teams treffen Ja. Mit diesem hättet ihr in 4 der letzten 5 Aufeinandertreffen gewonnen, zudem erscheinen beide Teams auch heuer defensiv nicht die sichersten zu sein. Weiters bieten euch viele Buchmacher eine noch relativ hohe Quote bei einem Tipp auf über 2.5 Tore. Eine Sieg Wette können wir hier nicht empfehlen, am ehesten würden wir noch zu einer Doppelten Chance Wette X/2 tendieren.

Die letzten 5 Ergebnisse für AFC Bournemouth im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.08.2019 England Premier League Leicester City AFC Bournemouth 3:1
N
25.08.2019 England Premier League AFC Bournemouth Manchester City 1:3
N
17.08.2019 England Premier League Aston Villa AFC Bournemouth 1:2
S
10.08.2019 England Premier League AFC Bournemouth Sheffield United 1:1
U
12.05.2019 England Premier League Crystal Palace FC AFC Bournemouth 5:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Everton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.09.2019 England Premier League FC Everton Wolverhampton Wanderers FC 3:2
S
23.08.2019 England Premier League Aston Villa FC Everton 2:0
N
17.08.2019 England Premier League FC Everton FC Watford 1:0
S
10.08.2019 England Premier League Crystal Palace FC FC Everton 0:0
U
12.05.2019 England Premier League Tottenham Hotspur FC Everton 2:2
U

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2