Wett Tipp England Premier League: AFC Bournemouth - FC Arsenal

Sonntag, 14.01.2018 um 14:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Arsenal trifft auf Underdog

Auch am kommenden Sonntag wird in der englischen Premier League Fußball gespielt. In einem von zwei Spielen treffen dabei die Mannschaften von Bournemouth und Arsenal aufeinander. Eine scheinbar eindeutige Angelegenheit also, für die wir euch in unseren Wett Tipps zur Premier League die wichtigsten Infos und Statistiken liefern. Anstoß des Duells ist am 14. Jänner um 14:30 Uhr.

AFC Bournemouth

  • Heimvorteil
  • Personalsorgen beim Gegner

FC Arsenal

  • seit sieben Spielen ungeschlagen
  • keines der bisherigen vier Duelle verloren

Aktuelle Form AFC Bournemouth

Bournemouth kann mit seinen Leistungen in jüngster Vergangenheit absolut zufrieden sein, hat man sich doch von einem echten Negativlauf erholt und in den letzten drei Spielen immerhin fünf Punkte geholt. Zuletzt reichte es auswärts gegen Aufsteiger Brighton für ein 2:2-Unentschieden, davor besiegte man Everton überraschend mit 2:1, was von einer gewissen Heimstärke zeugt, die auch Arsenal nicht unterschätzen sollte. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Mannschaft von Eddie Howe ihre Schwächen in der Offensive offenbar überwunden hat. Hierzu ein kleiner Vergleich: Bournemouth traf an den Spieltagen 17 bis 19 kein einziges Mal ins Schwarze, in den letzten drei Spielen der Premier League konnte man aber stets mindestens zwei Treffer erzielen. Ein Kunststück, welches zuvor in 19 (!) Begegnungen insgesamt ebenfalls nur drei Mal geschafft wurde. Hier kommt erneut die Heimbilanz ins Spiel: Mit 14 Treffern aus 11 Heimspielen kann man nunmehr immerhin einen Durchschnittswert von mehr als einem Tor pro Heim-Begegnung verbuchen, auswärts hat man nur etwas mehr als die Hälfte dieser Trefferanzahl verbucht. Defensiv halten sich die schwachen Leistungen die Waage: Bournemouth hat zu Hause wie auswärts 17 Gegentreffer kassiert, stellt damit mit insgesamt 34 ebensolchen eine der schwächsten Abwehrreihen der gesamten Premier League. Ein Tor Arsenals scheint am Sonntag ob dieser Statistiken so gut wie sicher. Vielversprechend erscheint ob der letzten Ergebnisse der Howe-Elf auch ein Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette. In den letzten fünf Begegnungen mit Beteiligung des AFC fielen stets mehr als 3,5 Treffer, ein Wett Tipp, der mit Sicherheit auch eine ansprechende Quote bringen würde. Bitter: Mit Mings, Defoe und Stanislas werden drei Stammspieler der letzten Wochen am Sonntag fehlen. Probleme hatte die anfällige Defensive des AFC zuletzt immer dann, wenn der Gegner mit vielen Bällen in die Tiefe agiert. Ein klarer Nachteil vor einem Duell mit Arsenal mit seinen schnellen Spielern wie Sanchez oder Wellbeck. Ein Wett Tipp auf eine Over/Under Wette und mehr als 2,5 Tore würde auch der Tradition entsprechen. In den letzten drei Spielen gegen Arsenal in allen Wettbewerben wurde dieser Wert stets erreicht bzw. überschritten. Stärken sehen wir bei Bournemouth, wenn, dann vor allem über den linken Flügel, wo auch zuletzt gegen Brighton viel Dynamik erzeugt wurde. Stark zeigte man sich dabei auch bei Standards, nicht weniger als 12 (!) mehr oder weniger gefährliche Abschlüsse konnten in diesen 90 Minuten gegen den Aufsteiger verzeichnet werden – der absolute Top-Wert in der letzten Premier League Runde.

Aktuelle Form FC Arsenal

Arsenal London ist unter normalen Umständen über Bournemouth zu stellen, so viel scheint klar. Normal sind die Umstände beim Team von Arsene Wenger aber derzeit nicht. Denn: In der Premier League liegt Arsenal aktuell nur auf Platz sechs, scheint immer mehr den Anschluss an die Champions League Plätze zu verlieren. Zuletzt reichte es im FA-Cup im Derby gegen Chelsea nur zu einem 0:0-Unentschieden, auch in der Liga kam man über ein Remis gegen die „Blues“ nicht hinaus (2:2). Wir rechnen am Sonntag aber in jedem Fall mit dem einen oder anderen Tor, wenn man sich die Statistiken der „Gunners“ gepaart mit jenen des Gegners vor Augen führt. In drei der letzten vier Spiele wurden mehr als 2,5 Tore erzielt, auch hat Arsenal von bisher 22 Spieltagen nur zwei beendet, ohne einen Treffer markiert zu haben. Auf dem Personalsektor sehen wir die Probleme der Gäste noch etwas gravierender als jene des AFC Bournemouth. Denn: Mit Cazorla, Ramsey, Giroud, Kolasinac und Koscielny werden am Sonntag einige wichtige Alternativen in allen Mannschaftsteilen ausfallen, zudem sind Özil, Monreal und Wilshire aktuell fraglich. Dennoch: Eine Mannschaft wie Arsenal sollte auch mit einem Großteil dieser Ausfälle zurechtkommen. Zumal man in der Tabelle zwar bereits gehörig an Boden, insgesamt aber keines der letzten sieben Spiele der Premier League verloren hat. Bournemouth war in den letzten Jahren zudem so etwas wie ein Lieblingsgegner für die Wenger-Elf. So blieb man in den letzten fünf Begegnungen mit dem AFC ungeschlagen. Das erste Saisonduell zwischen diesen beiden Mannschaften ging mit 3:0 an die Londoner, insgesamt hat man vier der bisherigen fünf Begegnungen mit Bournemouth gewonnen, dabei immer mindestens zwei Treffer erzielt und gleich drei Spiele ohne Gegentor beendet. Bilanzen, die für Sonntag absolut optimistisch stimmen sollten. Vor dem 2:2 gegen Chelsea konnten die Hauptstädter allerdings auch gegen West Bromwich nicht gewinnen, warten demnach schon zwei Liga- und vier Pflichtspiele in Serie auf einen Sieg, davor gab es ein 3:2 gegen Crystal Palace, ein 3:3 gegen Liverpool sowie ein 1:0 gegen Newcastle. Insgesamt bedeutet dies wie gesagt eine Serie von sieben ungeschlagenen Spielen in der Premier League, allerdings wurden dabei auch nur zwei Siege gefeiert. Zudem hat Arsenal nur drei (!) seiner bisherigen 11 Heimspiele für sich entscheiden können, vier von fünf Saisonniederlagen wurden auswärts kassiert, auch hat man in diesen Matches weniger als halb so viele Tore (13) erzielt wie zu Hause (27).

Prognose und Wett Tipp

Arsenal ist natürlich zu favorisieren, ein Wett Tipp auf einen „einfachen“ Auswärtssieg der Londoner erscheint dennoch riskant, wenn man sich die jüngsten Bilanzen und vor allem die Auswärtsstatistiken vor Augen führt. Dementsprechend würden wir im konkreten Fall eher zu einer Over/Under Wette raten. Unser Wett Tipp für diese Begegnung lautet daher: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für AFC Bournemouth im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.01.2018 England Premier League Brighton & Hove Albion AFC Bournemouth 2:2
U
30.12.2017 England Premier League AFC Bournemouth FC Everton 2:1
S
26.12.2017 England Premier League AFC Bournemouth West Ham United 3:3
U
23.12.2017 England Premier League Manchester City AFC Bournemouth 4:0
N
17.12.2017 England Premier League AFC Bournemouth FC Liverpool 0:4
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Arsenal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.01.2018 England Premier League FC Arsenal FC Chelsea 2:2
U
31.12.2017 England Premier League West Bromwich Albion FC Arsenal 1:1
U
28.12.2017 England Premier League Crystal Palace FC FC Arsenal 2:3
S
22.12.2017 England Premier League FC Arsenal FC Liverpool 3:3
U
16.12.2017 England Premier League FC Arsenal Newcastle United 1:0
S