Wett Tipp UEFA Champions League: AEK Athen - Celtic Glasgow

Dienstag, 14.08.2018 um 20:00 Uhr (MEZ)

Celtic muss in Athen vorlegen

Eine weitere interessante Begegnung der Champions League Qualifikation am Dienstag lautet AEK Athen gegen Celtic Glasgow. Wir sehen uns diese Partie in unseren Champions League Wett Tipps genau an und präsentieren euch in gewohnter Manier alles Wissenswerte zu dieser Partie. Anpfiff im Athener Olympiastadion Spyros Louis ist am Dienstag, 20 Uhr.

U
S
U
S
S

AEK Athen

  • defensiv stark
  • starke Heimbilanz
N
U
U
S
S

Celtic Glasgow

  • gute Abwehr
  • auswärtsstark

Aktuelle Form AEK Athen

Callum McGregor brachte die Schotten schon in 17. Minute zwar 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause glich aber Viktor Klonaridis für AEK aus. Nach einer knappen Stunde sah der Grieche Konstantinos Galanopoulos nach wiederholtem Foulspiel Gelb-Rot, der junge Mittelfeldspieler wird also für das Rückspiel fehlen. Celtic war vor heimischer Kulisse feldüberlegen, 61 % Ballbesitz standen nach Schlusspfiff zu Buche. Vor allem in der 2. Hälfte hatte man das Spielgerät zu beinahe 2 Drittel. 18 Mal kamen die Schotten gefährlich vor das Tor der Athener, 6 Schüsse gaben sie direkt auf den Kasten ab. Vor allem im zweiten Durchgang schnürte Celtic den Gegner im eigenen 16er ein, ließ keinen Torschuss der Griechen zu. AEK verteidigte sich im Auswärtsspiel geschickt und mit etwas Glück – vor eigenem Publikum wird etwas mehr eigene Initiative gefragt sein. Für AEK war das Hinspiel das 1. Pflichtspiel der neuen Saison, während Celtic in der Liga bereits 2 und im Europacup 5 Partien absolviert hat. Dies sehen wir als kleinen Vorteil der Schotten. Bei AEK konnten wir im Zuge unserer Recherchen auch bloß 3 Vorbereitungsspiele zählen. Der einzige Sieg aus den Tests resultiert aus einem 3:2 gegen Galatasaray. Gegen Ligakonkurrent Atromitos und AEK Larnaka aus Zypern reichte es jeweils nur zu einem torlosen Remis. AEK Athen wurde mit 21 Siegen aus 30 Ligapartien in der abgelaufenen Saison Meister, 6 Punkte vor PAOK Saloniki. 12 Gegentreffer musste der Verein lediglich hinnehmen, das ist im Schnitt 0.4 pro Partie. 50 eigene Treffer waren „nur“ Platz 3 in der Liga – dies zeigt, dass sich das Team eher auf die Defensive konzentriert. Unterstrichen wird dies dadurch, dass in den letzten 5 Ligapartien weniger als 2.5 Treffer gefallen sind. In den letzten 14 AEK-Spielen hätte sich 11 Mal so eine Under Variante angeboten. Und im Hinspiel fielen ebenfalls weniger als 2.5 Treffer. AEK musste nur 1 Niederlage in 15 Heimpartien einstecken, 13 Mal konnten sie vor heimische Kulisse gewinnen. Lazaros Christodoulopoulos markierte in der Vorsaison 16 Treffer in 47 Spielen und war damit vereinsintern der Topscorer. Innenverteidiger Ognjen Vranjes, der zu Anderlecht wechselte, steuerte 4 Treffer bei, Außenverteidiger Rodrigo Galo schaltete sich mit 2 Toren und 4 Assists immer wieder in den Angriff mit ein. Bis auf Innenverteidiger Dmytro Chygrynskiy, der verletzt ausfallen könnte, steht dem AEK-Coach Marinos Ouzounidis der gesamte Kader zur Verfügung.

Aktuelle Form Celtic

Wie erwähnt, ist Celtic schon eher im Spielrhythmus. Aus den 7 Pflichtspielen holten die Glasgower 4 Siege – 2 Mal gab es ein Remis, 1 Mal eine Niederlage. Diese zuletzt gegen Heart of Midlothian (0:1). 2 Mal blieb Celtic in diesen Spielen ohne eigenen Treffer, 3 Mal ohne Gegentor (Gesamtscore: 13:4). Nie erhielt der schottische Serienmeister mehr als 1 Gegentreffer. Diese Serie wächst saisonübergreifend auf 10 Spiele an. PSG-Neuzugang Odsonne Edouard hat in dieser Saison 4 Treffer beigesteuert. 5 Vorlagen kamen von James Forrest aus dem rechten Mittelfeld. 5 Celtic-Spieler haben bereits mehrfach getroffen. In der Vorsaison kam Mittelfeldspieler Scott Sinclair auf 18 Treffer und 17 Assists. Celtic kämpfte sich zuletzt in die Champions-League-Gruppenphase vor. Gegen die Bayern, PSG und Anderlecht reichte es zu einem 3. Platz. Damit ging es in der Europa League weiter, wo Zenit St. Petersburg in der Runde der besten 32 zu stark war. In 7 Europacup-Spielen in der Fremde holte Celtic 3 Siege. Celtic war in der abgelaufenen Meisterschaft einmal mehr eine Klasse für sich. Mit 24 Siegen in 38 Spieltagen blieb man 9 Punkte vor dem Zweiten Aberdeen. 73 selbst erzielte Treffer (durchschnittlich 1.92) waren der 2.-beste Liga-Wert (hinter dem Erzrivalen Rangers), lediglich 25 Gegentreffer (Schnitt: 0.66) einsame Spitzenklasse. Da beide Abwehrreihen nicht viele Tore zulassen, kommen wir zu dem Schluss, dass eine Under Wette ein lohnendes Geschäft wäre. Celtic war in der abgelaufenen Saison die beste Auswärtsmannschaft Schottlands. In 19 Partien in fremden Stadion mussten die Bhoys nur 3 Mal als Verlierer nach Hause reisen, 13 Mal entführten sie 3 Punkte. Lewis Morgan, Marvin Compper und Dedryck Boyata müssen gegen AEK verletzt zuschauen.

Wett Tipp und Prognose

Nachdem wir es sowohl bei AEK als auch bei Celtic um zwei starke Abwehrreihen zu tun haben, könnte man eine Under Variante anspielen (etwa unter 2.5 Treffer im Spielverlauf). Wir halten ein Weiterkommen Celtics für einen Tick realistischer, das würde einen Auswärtssieg oder ein trefferreiches Unentschieden voraussetzen, was für ein X2 sprechen würde. Wir schlagen aber folgende Wett-Variante vor: Unentschieden keine Wette Tipp 2 (bei Unentschieden gibt es Geld zurück, bei einem Celtic-Sieg gewinnt der Tippspieler).

Die letzten 5 Ergebnisse für AEK Athen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.08.2018 UEFA Champions League Celtic Glasgow AEK Athen 1:1
U
05.05.2018 Griechenland Super League GS Apollon Smyrnis AEK Athen 0:1
S
29.04.2018 Griechenland Super League ΑΟ Κερκυρα AEK Athen 0:0
U
22.04.2018 Griechenland Super League AEK Athen PAE Levadiakos 2:0
S
15.04.2018 Griechenland Super League Platanias F.C. AEK Athen 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2018 Schottland Premier League Heart of Midlothian Celtic Glasgow 1:0
N
08.08.2018 UEFA Champions League Celtic Glasgow AEK Athen 1:1
U
01.08.2018 UEFA Champions League Rosenborg BK Celtic Glasgow 0:0
U
25.07.2018 UEFA Champions League Celtic Glasgow Rosenborg BK 3:1
S
18.07.2018 UEFA Champions League Celtic Glasgow FC Alashkert 3:0
S

Direkter Vergleich AEK Athen und Celtic Glasgow

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
08.08.2018 UEFA Champions League Celtic Glasgow AEK Athen 1:1

Weitere Tipps

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Videoton FC Logo Videoton FC
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp 2

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Villarreal Logo FC Villarreal
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Tipp 1 Halbzeit 2