Wett Tipp Länderspiele: Ägypten - Kolumbien

Freitag, 01.06.2018 um 21:15 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Interessantes Duell zweier WM-Starter

Bereits vorab der WM 2018 kommt es zu zahlreichen Testspielen zwischen zwei WM-Teilnehmern. Eines dieser Partien ist das Duell zwischen Ägypten und Kolumbien. Während für den Gastgeber ein Weiterkommen in Russland ein Riesenerfolg wäre, haben die Südamerikaner den Aufstieg fix eingeplant. Bei diesem Aufeinandertreffen gehen die Gäste als Favorit in das Spiel, das am 01. Juni 2018 um 21:15 Uhr angepfiffen wird.Aktuelle Form Ägypten

Ägypten

  • Heimvorteil
  • kassieren meist nur wenige Tore

Kolumbien

  • offensiv sehr stark besetzt
  • mussten in den letzten 12 Spielen nur 2 Niederlagen einstecken

Aktuelle Form Ägypten

Schockmoment für alle ägyptischen Verantwortlichen, Fans und Teamkollegen: Ausgerechnet Superstar und die größte Hoffnung der Nordafrikaner, Mo Salah, hat sich nach einer groben Unsportlichkeit von Sergio Ramos im Champions League-Finale an der Schulter verletzt. Der Spieler selbst glaubt derweil an seine WM-Teilnahme, doch geht es nach den Ärzten, wird das Ganze richtig knapp. Bei 100% und in der überragenden Form wie in der vergangenen Spielzeit wird sich der Ausnahmekönner wohl nicht befinden – sowohl tragisch für die Ägypter als auch für alle neutralen Zuseher. Ohne Salah sind die Chancen auf den Aufstieg ins Achtelfinale zwar deutlich geringer, aber immer noch realistisch. Hinter Gruppenfavorit Uruguay wird man sich wohl mit Gastgeber Russland um das zweite Ticket streiten. In den Vorbereitungsspielen haben die Nordafrikaner nun Zeit, sich an das Spiel ohne Salah zu gewöhnen – es wird spannend zu beobachten sein, wie die Ägypter gegen Kolumbien agieren werden. In der Qualifikation setzte man sich als Gruppensieger gegenüber Uganda, Ghana und D.R. Kongo durch. Dabei verbuchte man zahlreiche knappe Siege mit nur 1 Tor Vorsprung. 4 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage, so lautete die Endabrechnung. Das Torverhältnis von 8:4 verdeutlicht die engen und torarmen Matches – im Schnitt fielen bei den Spielen der „Pharaonen“ lediglich 1,7 Tore.

Nach der erfolgreichen Qualifikation gestalteten sich die Testspiele alles andere als erfreulich: In den letzten 3 Länderspielen konnten die Ägypter keinen einzigen Sieg einfahren. Im März verlor man zwei Mal knapp: Zunächst gegen den amtierenden Europameister Portugal auswärts mit 1:2 und vier Tage später mit 0:1 gegen Griechenland. Mo Salah wurde in dieser Begegnung geschont und prompt ging nach vorne gar nichts. Im Mai dieses Jahres verbuchte man mit dem 1:1 in Kuwait ein weiteres enttäuschendes Ergebnis – abermals war Salah aufgrund des CL-Finales nicht mit von der Partie. In den letzten 5 Spielen haben die Ägypter zumindest einen Gegentreffer kassiert. Sollte in der Offensive weiterhin derart wenig zustande gehen, sind dies keine guten Aussichten für die Nordafrikaner.

Aktuelle Form Kolumbien

Kolumbien war das große Überraschungsteam bei der WM 2014, als man ins Viertelfinale einzog, wo man sich Gastgeber Brasilien beugen musste. Auch in diesem Jahr spekulieren die Südamerikaner mit einem ähnlichen Erfolg – in der ausgeglichenen Gruppe H mit Polen, Japan und dem Senegal ist ein Aufstieg in die K.o.-Phase auf jeden Fall realistisch. Für die Endrunde in Russland konnte man sich aber überraschenderweise nur knapp qualifizieren. Die „Los Cafeteros“ ließen Souveränität und Abgebrühtheit vermissen und verbuchten neben 7 Siegen und 6 Unentschieden auch 5 Niederlagen. Das ausgeglichene Torverhältnis von 21:19 verdeutlicht, dass die Qualifikation für die Elf von Altmeister Jose Nestor Pekerman kein Spaziergang war. Nach Beendigung der WM-Quali standen im November des Vorjahres noch zwei Testspiele am Programm: Zunächst verlor man etwas unerwartet auswärts gegen Südkorea mit 1:2. Immerhin hatte Pekerman in dieser Begegnung eine starke Elf aufgeboten. Vier Tage später rehabilitierte man sich mit einem 4:0-Erfolg gegen und in China. Mann des Spiels war der eingewechselte Miguel Borja, der einen Doppelpack beisteuerte.

Hinter Carlos Bacca (AC Milan), Falcao (AS Monaco), Luis Muriel (Sampdoria Genua) und Duvan Zapata (Udinese) ist er eigentlich der letzte in der Rangordnung – in der Offensive haben es die Kolumbianer in der Tat mit einem Überangebot zu tun. Schließlich verfügt man zusätzlich mit Juan Cuadrado (Juventus) und Jose Izquierdo (Brighton) über zwei fantastische Flügelspieler, während James Rodriguez (Bayern München) auf der 10er-Position gesetzt ist. Cuadrado wird das Spiel übrigens aufgrund muskulärer Probleme verpassen – er ist seit Monaten außer Gefecht. Ansonsten haben die Südamerikaner keine Verletzungen zu beklagen. In den beiden Freundschaftsspielen im März konnten die „Los Cafeteros“ unter anderem mit dem 3:2-Auswärtssieg in Frankreich einen Achtungserfolg erzielen. Dabei schaffte man es, einen 0:2-Rückstand noch zu drehen. Den Erfolg konnte man später aber nicht bestätigen, als man sich zu Hause mit einem torlosen Remis gegen Australien begnügen musste. Insgesamt hat Kolumbien in den letzten 12 Spielen aber nur 2x verloren.

Prognose und Wett Tipp

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich die Ägypter ohne Mohammed Salah sehr schwer tun in der Offensive – viel zu sehr ist man auf den Superstar angewiesen, der aufgrund seiner Schulterverletzung um seine WM-Teilnahme bangen muss und im Testspiel gegen Kolumbien fix ausfällt. In den letzten 5 Spielen kassierten die Ägypter zumindest einen Treffer und wir sehen keinen Grund, weshalb diese Serie gegen Kolumbien zu Ende gehen sollte. Dafür sind die Südamerikaner in der Offensive viel zu stark besetzt. Außerdem verfügen die Kolumbianer nicht nur über technische Qualitäten, sondern sind auch bei Standards brandgefährlich - nur 2 der letzten 12 Spiele gingen verloren. Alles in allem spricht alles für einen Auswärtserfolg der Kolumbianer. Unsere Prognose liegt daher auf der Hand: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Ägypten im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.05.2018 Länderspiele Kuwait Ägypten 1:1
U
27.03.2018 Länderspiele Ägypten Griechenland 0:1
N
23.03.2018 Länderspiele Portugal Ägypten 2:1
N
12.11.2017 WM 2018 Ghana Ägypten 1:1
U
08.10.2017 WM 2018 Ägypten Demokratische Republik Kongo 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Kolumbien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.03.2018 Länderspiele Australien Kolumbien 0:0
U
23.03.2018 Länderspiele Frankreich Kolumbien 2:3
S
10.11.2017 Länderspiele Südkorea Kolumbien 2:1
N
11.10.2017 WM 2018 Peru Kolumbien 1:1
U
06.10.2017 WM 2018 Kolumbien Paraguay 1:2
N

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1