Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: 1. FC Köln - Hamburger SV

Montag, 15.04.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Köln gegen HSV: Schlagerpaarung in der 2. Bundesliga

Am Montag erwartet uns in den Wett Tipp Prognosen das absolute Spitzenspiel der 2. deutschen Fußball-Bundesliga, wenn der 1. FC Köln den Hamburger SV zu Gast hat. Beide Teams sind in der Vorsaison aus der Bundesliga abgestiegen, beide stehen für der direkten Rückkehr ins Oberhaus. Wir liefern euch für diese Begegnung, die am Montag um 20.30 Uhr angepfiffen wird, alle wichtigen Daten und Fakten.

U
S
S
S
S

1. FC Köln

  • 7 Spiele ungeschlagen
  • beste Offensive der Liga
  • letzte 4 Heimspiele gewonnen
N
S
U
N
S

Hamburger SV

  • beste Auswärts-Defensive
  • 2.-bestes Auswärtsteam
  • 4 der jüngsten 5 Duelle gewonnen

Gewinnt Köln zum 5. Mal daheim?

Der 1. FC Köln hält stramm Kurs auf direktem Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga, auch wenn es am vergangenen Wochenende einen herben Dämpfer gab. Bei Abstiegskandidat Duisburg führte das Team von Markus Anfang bereits mit 4:2, musste sich aber durch Gegentreffer in der Schlussphase noch mit einem 4:4-Remis begnügen. Dies beendete zwar die Kölner Siegesserie von 6 Spielen – die Geißböcke sind aber nun seit 7 Spielen ohne Niederlage. Außerdem sind sie derzeit die einzigen in der Spitzengruppe, die wirklich konstant punkten und gewinnen. Auf den HSV haben die Kölner nun einen Vorsprung von 7 Punkten. Mit einem Heimsieg würde es schon ganz gut mit dem Meistertitel der 2. Liga und den damit verbundenen Aufstieg in die Bundesliga aussehen. Der Liga-3. ist derzeit 10 Punkte distanziert, der Vierte 13. Die Quoten für einen Heimsiege stehen sehr gut, wenn ihr auf Köln wetten wollt. Für die Buchmacher gehen also die Domstädter als Favorit in die Begegnung mit dem Mitabsteiger. Die Kölner können sich auf die beste Offensive der Liga stützen. Im Schnitt werden in dieser Spielzeit 2.64 durchschnittlich in jedem Spiel erzielt, in den Heimspielen sind es sogar 3.14. Die Kölner haben in den letzten 14 Heimspielen stets getroffen. Im Gegenzug muss man pro Heimpartie 1.29 Gegentore einstecken. Von 14 Heimspeilen hat die Anfang-Elf 9 gewonnen, 3 mal entführte der Gegner die 3 Punkte aus Köln-Müngersdorf. Die Geißböcke sind die 2.-stärkste Heimmannschaft der Liga. Die letzten 4 Heimspiele konnten gewonnen werden: 4:1 gegen St. Pauli, 3:1 gegen Sandhausen, 5:1 gegen Bielefeld und 4:0 gegen Kiel. Das zeigt, dass die Geißböcke zuletzt einige namhafte Gegner aus dem eigenen Stadion regelrecht geschossen haben. Der letzte Heimsieg gegen den HSV ist aber schon 2.5 Jahre her. Auch zuletzt schauten die Kölner gegen die Hanseaten nicht immer top aus. Das Hinspiel in der Hansestadt ging 1:0 an Hamburg. Der einzige Torschütze damals war Pierre-Michel Lasogga, der Goalgetter des HSV. In 4 der letzten 7 Duelle wurden je unter 2.5 Treffer markiert. In 4 der letzten 6 Partien konnte nur eine der beiden Teams über Treffer jubeln. Allerdings fielen in den letzten 16 FC-Partien 13 mal über 2.5 Treffer, in den letzten Heimspielen ja noch mehr. Daher würden wir eher eine Over Variante vorschlagen. In 7 der letzten 8 Heimspiele gelang der Mannschaft selbst 3 Tore oder mehr. Unserer Vorhersage nach wird dies gegen die starke HSV-Abwehr aber nicht ganz so gut klappen.

Baut der HSV die tolle Serie gegen Geißböcke aus?

Der Hamburger SV muss vor dem Schlagerspiel der 2. Bundesliga einen Rückschlag verdauen. Im Heimspiel gegen Nachzügler Magdeburg verlor das Team von Hannes Wolf mit 1:2. Damit verabsäumte man es, den Vorsprung auf den Relegationsplatz zu vergrößern, der aktuell 3 Punkte beträgt. Auf den Vierten haben die Hamburger 6 Punkte Vorsprung. Mit einem Sieg in Köln könnte man den Rückstand auf den Spitzenreiter auf 4 Zähler verkürzen. Wenn ihr auf den HSV wetten wollt, könnt ihr dies am besten mit einer Doppelten Chance Wette X/2 machen. Dabei wird euer Wetteisatz im Idealfall mehr als verdoppelt. Die letzten 3 Spiele konnten die Rothosen nicht gewinnen (2 Niederlagen, 1 Remis). Auffällig ist, dass der HSV es gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte – Darmstadt, Bochum und eben Magdeburg – verabsäumt hat, den Aufstiegsrang zu festigen. Zu ihrem Glück haben die Teams in der Tabelle dahinter auch nicht konstant gepunktet, sodass die Hamburger weiterhin den sofortigen Wiederaufstieg schaffen können. Allerdings wird die Luft nun immer dünner – weitere Punkteverluste darf man sich nun eigentlich nicht mehr erlauben. Das erhöht den Druck auf die Wolf-Elf – allerdings war der HSV in den vergangenen Jahren Drucksituationen gewohnt, als man sich mehr als einmal in der Relegation noch retten konnte. Vielleicht benötigt die Mannschaft diesen Druck, der gegen Köln bestimmt herrscht, um Topleistungen abrufen zu können. Und vielleicht steigern sich die Hanseaten auch mit der Größe der Aufgabe. In der Rückrunde mussten der HSV schon mehr Partien verloren geben, als gewonnen werden konnten – 5 Niederlagen bei 4 Siege. In der Rückrundentabelle steht der Verein auf keinen aufstiegsverdächtigen 10. Rang. Der HSV ist aber ein ungenehmer Gast. In 14 Auswärtsspielen musste man sich erst 3 mal geschlagen geben, 8 Partien in der Fremde konnte das Team gewinnen. In fremden Stadien muss man weniger als 1.0 Gegentor pro Spiel hinnehmen (13) und stellt damit die beste Auswärts-Defensive. In der Auswärtstabelle liegt der Klub auf dem 2. Rang – ebenfalls hinter Köln. Dieser Gegner scheint den Hamburgern zu liegen. 3 der letzten 4 Duelle gingen an die Rothosen (1 Niederlage).

Wett Tipp und Prognose

Beste Offensive trifft auf stärkste Defensive – dies wird in Hinblick auf eine Over/under-Wette spannend. Wir legen uns in unserer Prognose auf über 2.5 Tore fest. Für einen Torerfolg beider Teams sehen wir die Wettquoten als zu niedrig. Unsere Wett Tipp Empfehlung für diese Schlagerpaarung der 2. Bundesliga: Tipp 1

Quotenboosts

Quote 50.00 Sieg HSV

Tipp 2
Vorher 4.50, Jetzt 50.00
Gewinn = Echtgeld
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Köln im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.04.2019 2. Deutsche Bundesliga MSV Duisburg 1. FC Köln 4:4
U
07.04.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim 1. FC Köln 0:2
S
31.03.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln FC Holstein Kiel 4:0
S
09.03.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Arminia Bielefeld 5:1
S
03.03.2019 2. Deutsche Bundesliga FC Ingolstadt 04 1. FC Köln 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.04.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FC Magdeburg 1:2
N
02.04.2019 DFB Pokal SC Paderborn 07 Hamburger SV 0:2
S
30.03.2019 2. Deutsche Bundesliga VfL Bochum Hamburger SV 0:0
U
16.03.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SV Darmstadt 98 2:3
N
10.03.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Hamburger SV 0:4
S

Direkter Vergleich 1. FC Köln und Hamburger SV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
05.11.2018 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FC Köln 1:0
25.08.2017 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Hamburger SV 1:3
01.04.2017 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FC Köln 2:1

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

22.07.2019 19:00 (MEZ)
Hammarby IF Logo Hammarby IF
:
IF Elfsborg Logo IF Elfsborg
Beide Teams treffen - ja

Schweden Allsvenskan

22.07.2019 19:00 (MEZ)
Kalmar FF Logo Kalmar FF
:
Djurgardens IF Logo Djurgardens IF
Tipp 2

3. Deutsche Liga

22.07.2019 19:00 (MEZ)
FC Carl Zeiss Jena Logo FC Carl Zeiss Jena
:
Ingolstadt Logo FC Ingolstadt 04
Tipp 2