Wett Tipp DFB Pokal: 1. FC Heidenheim - VfL Wolfsburg

Mittwoch, 26.10.2016 um 18:30 Uhr (MEZ)

Hochform gegen Krise

Wenn der 1. FC Heidenheim am kommenden Mittwoch im DFB-Pokal den Vfl Wolfsburg empfängt, so könnte die Verfassung der beiden Teams unterschiedlicher kaum sein. Während die Hausherren in Liga zwei aktuell auf der Erfolgswelle surfen, steckt die Wolfsburger Millionentruppe eine Etage höher in der Krise. Anstoß ist am 26. Oktober um 18:30 Uhr.

U
S
U
U
S

1. FC Heidenheim

  • sehr heimstark
  • defensiv sehr stark
N
N
N
N
U

VfL Wolfsburg

  • besserer Kader
  • Personalsorgen beim Gegner

Aktuelle Form 1. FC Heidenheim

Es ist schlicht und ergreifend sensationell, was Heidenheim derzeit in der zweiten deutschen Bundesliga zeigt. Der Club wurde von vielen Experten vor der Saison als Abstiegskandidat gehandelt, aktuell rangiert man jedoch auf dem Aufstiegs-Relegationsplatz. Und das, obwohl man über einen deutlich kleineren Etat verfügt als viele Liga-Konkurrenten. Zuletzt blieb die Mannschaft von Frank Schmidt starke sieben Spiele ohne Niederlage. Am vergangenen Wochenende erreichte man gegen Dynamo Dresden ein torloses Remis, davor wurde Greuther Fürth mit 2:0 bezwungen. Auch gegen Tabellenführer Eintracht Braunschweig holte man ein 1:1-Unentschieden, um eine Woche zuvor im Duell mit Nachzügler Kaiserslautern klar und deutlich mit 3:0 zu gewinnen. Die beiden größten Trümpfe Heidenheims sind Heim- und Defensivstärke. Vor eigenem Publikum hat man 2016/2017 erst eine Niederlage einstecken müssen. Ansonsten gab es drei Siege und zwei Remis. Auch hat Heidenheim in den letzten sechs Pflichtspielen nur ein einziges Gegentor kassiert. Allerdings fallen gerade in der Abwehr gegen Wolfsburg wohl einige wichtige Alternativen aus. Vor allem die Verletzungen von Mathias Wittek und Kevin Kraus in der Abwehrzentrale dürften Heidenheim Sorgen bereiten. Auch David Atanga und Tim Kleindienst stehen am Mittwoch wohl nicht zur Verfügung. Es wird sich zeigen, wie Heidenheim diese Ausfälle kompensieren wird können.

Aktuelle Form Vfl Wolfsburg

Personaltechnisch ist Wolfsburg natürlich deutlich über Heidenheim zu stellen. Der Kader der Niedersachsen hat Champions-League-Qualität. Wolfsburg ist aktuell aber (einmal mehr) das beste Beispiel dafür, dass Geld nicht immer Tore schießt. Aufgrund mangelnden Erfolgs musste kürzlich Trainer Dieter Hecking den Hut nehmen. Seither wird das Team von Valerien Ismael betreut. Der Franzose ist allerdings nur als Interimslösung gedacht. Derzeit steht die Mannschaft nur auf Rang 16 der Bundesliga, musste sich zuletzt Darmstadt auswärts mit 1:3 geschlagen geben. Davor gab es Niederlagen gegen Leipzig (0:1) und Bremen (1:2), dazwischen immerhin ein torloses Remis gegen den FSV Mainz. Den ersten und bislang einzigen Saisonsieg feierte die VW-Elf gleich zum Saisonauftakt gegen den FC Augsburg. Wolfsburgs Problem: Die vielen guten Einzelspieler fungieren aktuell nicht als Mannschaft, vor allem in der Defensive passieren immer wieder haarsträubende Fehler. Dabei war ebendiese zu Saisonbeginn noch das Prunkstück der Mannschaft. Denn in den ersten drei Ligaspielen 2016/2017 kassierte man kein einziges Gegentor, in den letzten fünf Spielen aber gleich deren elf. Immerhin: Stürmer Mario Gomez hat gegen Darmstadt endlich seinen ersten Treffer für sein neues Team erzielt, was ob der aktuellen Misere aber wohl nur ein schwacher Trost sein dürfte.

Wettprognose

Aufgrund der aktuellen Konstellation ein ganz spannendes Duell. Heidenheim ist derzeit äußerst heimstark, hat aber mit Personalproblemen zu kämpfen. Bei Wolfsburg ist personell alles in Ordnung, jedoch steckt das Team tief in der Krise. Wir rechnen daher mit einer äußerst knappen Angelegenheit, welche nach 90 Minuten mit einer Punkteteilung enden wird. Unser Spieltipp: Tipp X.

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Heidenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.10.2016 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Dynamo Dresden 0:0
U
15.10.2016 2. Deutsche Bundesliga SpVgg Greuther Fürth 1. FC Heidenheim 0:2
S
02.10.2016 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Eintracht Braunschweig 1:1
U
20.09.2016 2. Deutsche Bundesliga SV Sandhausen 1. FC Heidenheim 0:0
U
17.09.2016 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Fortuna Düsseldorf 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für VfL Wolfsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.10.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 VfL Wolfsburg 3:1
N
16.10.2016 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg RB Leipzig 0:1
N
24.09.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen VfL Wolfsburg 2:1
N
20.09.2016 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Borussia Dortmund 1:5
N
17.09.2016 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg 0:0
U

Weitere Tipps

Italien Serie A

23.09.2018 12:30 (MEZ)
Torino FC Logo FC Turin
:
SSC Napoli Logo SSC Neapel
Tipp 2

England Premier League

23.09.2018 14:30 (MEZ)
West Ham United Logo West Ham United
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Über 2.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

23.09.2018 15:30 (MEZ)
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
Mainz Logo 1. FSV Mainz 05
Beide Teams treffen - ja