de

Wett Tipp CS:GO: Team Liquid - Furia

Donnerstag, 21.05.2020 um 22:10 Uhr (MEZ)

Gewinnt Underdog Furia das 4. Duell hintereinander?

In unseren E-Sports Wett Tipps widmen wir uns auf dieser Seite der Prognose der CS:GO-Begegnung zwischen Team Liquid und Furia Esports. Diese Partie wird im Rahmen des DreamHack Masters ausgetragen und beginnt am Donnerstag, 21.05.2020, um 22.10 Uhr MEZ. Für die Buchmacher treffen sich beide Teams ziemlich auf Augenhöhe, wobei Team Liquid leicht favorisiert ist. Die Amerikaner haben zuletzt die ESL Pro League gewonnen, die Brasilianer wurden in der Road to Rio Zweiter. Underdog Furia konnte aber die letzten 3 Aufeinandertreffen für sich entscheiden und wird auch dieses Mal ein gefährlicher Herausforderer.

Team Liquid

  • Sieger ESL Pro League
  • Siegquote von 58%
  • 1.04 K/D Ratio

Furia

  • Zweiter der Road to Rio
  • 3 Duellsiege in Folge
  • 9 Mapsiege auf Mirage
  • 4 Mapsiege auf Overpass und Vertigo

Verliert Liquid gegen Furia zum 3. Mal hintereinander?

Team Liquid kommt mit einigen Erfolgserlebnissen zum DreakHack Masters. Das Team um Kapitän Nicholas "nitr0" Cannella gewann den Nordamerika-Wettbewerb der ESL Pro League und wurde in der Road to Rio Vierter. Die Weltranglisten-Sechsten haben aber die letzten beiden Partien verloren, darunter gegen den kommenden Gegner im Halbfinale der Rio-Quali und im Spiel um Platz 3 gegen Cloud9. Die Amerikaner haben eine Siegquote von 57.9% aus den letzten 3 Monaten. Im Vorrundenspiel gegen Furia ist Team Liquid bei einer Quote von rund 1.80 in der Rolle des leichten Favoriten. Dabei konnten die Amerikaner die letzten 3 Aufeinandertreffen mit den Brasilianern nicht gewinnen. Zuletzt Zwei Pleiten gab es auf der Road to Rio, eine bei der ESL Pro League. Die letzten beiden Matches wurden zu null verloren. Dieses Mal wird Liquid alles daran setzen, die Favoritenrolle zu nutzen und erstmals seit Juni 2019 bei den DreakHack Masters in Dallas gegen diesen Kontrahenten zu gewinnen.

Der First Pick von Liquid ist aktuell Inferno, auf der die Amerikaner 57% der letzten 7 Partien gewonnen haben. Der First Ban ist zu 100% auf Train, wo folglich zuletzt auch keine Liquid-Partien stattfanden und die wir wohl auch dieses Mal nicht sehen werden. Am erfolgreichsten ist man momentan auf Mirage mit einer Erfolgsquote von 71.4% aus den jüngsten 7 Matches. Am häufigsten unterwegs ist man derzeit auf Dust2 und Vertigo mit je 9 Matches, wobei man auf Vertigo nur 44.4% dieser Partien für sich entscheiden konnte. Dies ist auch die einzige Karte mit einer Erfolgsquote von unter 50%. Der Clan von Coach Eric "adreN" Hoag hält sich im Schnitt 27.09 Runden pro Map auf und hat aktuell eine K/D Ratio von 1.04. In den Siegen werden durchschnittlich 10.41 Karten abgegeben, in den Niederlagen 11.21 Runden gewonnen. 9.8% der Karten geht in die Verlängerung. Zu 38.9% kann mit 2:0 gewonnen werden, zu 33.3% mit 0:2 verloren.

Wird Furia erneut zum Stolperstein für Favorit Liquid?

Furia Esports kommt als Zweiter der Road to Rio zu den DreakHack Masters. Der Clan um Teamcaptain Andrei "arT" Piovezan setzte sich als Gruppensieger in den Playoffs gegen 100Thieves und Liquid durch, ehe man sich im Finale Gen.G in 3 Maps geschlagen geben musste. Die erste Karte ging auf Train verloren, auf Vertigo wurde der Ausgleich erzielt, ehe auf Inferno die Entscheidung fiel. Die Nummer 9 der Welt will bei diesem Turnier eine ähnliche Serie hinlegen und wird daher ein gefährlicher Underdog. Die Brasilianer konnten 3 Viertel der Partien in den vergangenen 3 Monaten für sich entscheiden. Für die Buchmacher ist Furia bei einer Quote von rund 1.95 in der Rolle des Underdogs. Dabei konnten die Südamerikaner die letzten 3 Aufeinandertreffen für sich entscheiden und gewannen die letzten 6 Maps im direkten Vergleich: 2x Inferno, 2x Vertigo, 1x Overpass, 1x Mirage.

Furia Esports pickt derzeit als erstes die Karte Mirage, auf der man beachtlicherweise die letzten 9 Matches gewinnen konnte. Auch auf Overpass und Vertigo konnten die Brasilianer die jüngsten 4 Partien gewinnen, auf Overpass hat man damit eine Siegquote von 100% aus den letzten 3 Monaten. Inferno wurde zuletzt am häufigsten bespielt mit 12 Matches und einer Siegquote von 58.%. Unter 50% ist man auf Nuke mit 44.4% gewonnenen Partien aus 9 Matches und auf Train, wo man nur eine der letzten 3 Partien für sich entschieden hat. Das Team von Coach Nicholas "guerri" Nogueira kann auf eine K/D Ratio von 1.10 verweisen und lässt auch hier den nächsten Kontrahenten hinter sich. Das Team hält sich im Schnitt 26.3 Runden pro Karte auf. In den Niederlagen können durchschnittlich 10.81 Runden gewonnen werden, in den Siegen müssen 10.07 Runden abgegeben werden. Zu 38.9% können die Partien mit 2:0 gewonnen werden, zu 33.3% mit 2:1.

Wett Tipp und Prognose

Wir prognostizieren eine enge Partie zwischen Team Liquid und Furia, in der beide Teams zumindest eine Karte für sich entscheiden können. Weiters tippen wir auf den Außenseiter, weil bei diesem die Quoten mehr wert sind. Als Ergebnistipp bietet sich daher 2.1 für Furia an. Unsere Wett Tipp Empfehlung: Furia gewinnt in 3 Maps

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

30.05.2020 18:30 (MEZ)
FC Bayern München
:
Fortuna Düsseldorf
Über 4.5 Tore

3. Deutsche Liga

31.05.2020 13:00 (MEZ)
TSV 1860 München
:
MSV Duisburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

31.05.2020 13:30 (MEZ)
Hamburger SV
:
SV Wehen Wiesbaden
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren