de

Wett Tipp CS:GO: Astralis - Team Vitality

Dienstag, 28.04.2020 um 18:30 Uhr (MEZ)

Astralis bekommt es in der ESL One Road to Rio Serie mit dem Team Vitality zu tun

Astralis trifft im ESL One Road to Rio Europe Game Nummer 3 auf Vitality. Dieses Spiel zwischen einem dänischen und einem französischen Team wird am 28.04.2020 um 18.30 Uhr gestartet. Des Öfteren kam es bereits zu dieser Paarung, aus dieser häufiger Astralis als Sieger hervorging. Nach 2 ESL One Partien in der Gruppe A haben beide 3 Punkte inne und stehen auf dem 3. und 4. Platz. 3 Zähler fehlen ihnen bereits auf die 1. beiden Plätze, die sie weiterkommen lassen würden. Um euch eine versierte Vorhersage sowie eine fundierte Information über die lukrativsten Wettvarianten liefern zu können, unterzogen Experten beiden Teams einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr auch einen umfangreichen Quotenvergleich vor, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

Astralis

  • Haben häufiger gegen Vitality gewonnen
  • World Ranking Platz 2
  • Haben den stärkeren Lineup

Team Vitality

  • World Ranking Platz 10
  • Waren in der ESL One Road to Rio bisher etwas stärker

Kann Astralis Spiel Nummer 3 in Folge gegen Vitality gewinnen?

Ein Sieg und 1 Niederlage waren in den 1. beiden ESL One Road to Rio Games möglich. Gegen Complexity war ein 2:1 Sieg möglich und gegen fnatic verloren sie mit 1:2. 57,9% ihrer Spiele der letzten 3 Monaten haben sie gewonnen. 3 ihrer letzten 5 Spiele entschieden sie für sich. Der aktuelle Lineup hat bisher 459 Maps gespielt, davon sie 345 gewinnen konnten und in 113 unterlagen. 1 Remis war außerdem möglich. Eine jede Map ging im Schnitt über 26,04 Runden. 8 verschiedene Karten zockten sie bis Dato. Dust2 haben sie zu 68,7% gewonnen. Zu über 70% entschieden sie Overpass, Cache, Train, Mirage und Vertigo. Zu über 80,8% konnten sie Inferno und Nuke gewinnen. Inferno zockten sie bei weitem am häufigsten, vor Nuke und Overpass. Die Kill-to-death Ratio vom aktuellen Team liegt bei 1.17. In all diesen Punkten, die wir bis jetzt erwähnt haben, sind sie Vitality überlegen. Nach den 2 Qualispielen für das Major Turnier in Rio haben sie mit 3 Punkten den 3. Platz inne sowie 6 Runden stehen. Auch darin waren sie im Vergleich zu den Franzosen überzeugender. Das 1.0 Rating ist im Durchschnitt auch besser, denn diese liegt zwischen 1.01 und 1.19.

Astralis gegen Vitality im direkten Vergleich

Zwischen dem 06.07.2019 und dem 25.03.2020 waren es 10 Maps gewesen, welche diese beiden Clubs gegeneinander bestritten. Astralis konnte davon 7 und Vitality 3 gewinnen. 3-mal ging es in eine Overtime. Auf 4 Spiele teilten sich diese Karten auf, davon Astralis 3 Partien entschied. 5 der 10 Maps gingen über 26 Runden, wobei gleich 3 der letzten 5 Maps sich über 26 Runden erstreckten. Nuke, Overpass, Dust2, Vertigo und Inferno wurden gezockt. Das Team aus Dänemark hat in den vergangenen 3 Monaten auch 5 Maps häufiger gewonnen als Vitality, die nur 2 Karten des Öfteren entschieden. Dust2, Inferno, Nuke, Train und Overpass gehen an Astralis und Mirage sowie Vertigo an die Franzosen. Vitality kann jedoch den stärkeren Spieler vorweisen. Denn ZywOo übertrifft in nahezu allen Werten device von Astralis. device ist nur bei den Kills per Round und beim IMPACT ZywOo überlegen.

Kann Vitality endlich wieder ein Spiel gegen Astralis gewinnen?

Das Team aus Frankreich hat, sowie Astralis, 1 Spiel bisher gewonnen und 1 verloren. Gegen NiP unterlagen sie mit 1:2 und gegen Complexity war ein 2:1 Sieg möglich. Damit belegen sie mit 3 Punkten und 4 Runden den 4. Platz in der ESL One Road to Rio Europe. Sie sind aber mit ihren Statistiken besser als Astralis. Nach 6 Maps haben sie ein 2.0 Rating von 1.06 am Konto stehen, dass einem Platz 7 gleichkommt. In den vergangenen 3 Monaten haben sie zu 42,9% ihre Spiele gewonnen, jedoch nur 2 ihrer letzten 5 Partien entschieden. Der aktuelle Lineup spielt noch nicht sehr lange zusammen. Sie haben nur 22 Maps miteinander gezockt und davon 12 gewonnen und waren in 10 unterlegen. Eine jede Map ging im Schnitt über 25,9 Runden. Sie zockten nur 6 verschiedene Karten bisher. Nuke und Dust2 konnten sie nur zu 40% und Mirage zu 50% gewinnen. Inferno und Overpass entschieden sie zu über 60% und Vertigo haben sie in 2 Partien zweimal gewonnen. Dust2, Inferno und Nuke wurden bisher am häufigsten bespielt. Die Kill-to-death Ratio liegt vom aktuellen Lineup bei 1.01. Das 1.0 Rating erstreckt sich jedoch nur auf dreimal 0.91 bis 0.96 und einmal auf 1.03 und auf 1.14. Dahingehend sind sie Astralis unterlegen, wie auch mit ihrer Erfahrenheit.

Wett Tipps und Prognose

Wir gehen davon aus, dass Astralis gewinnen wird und können zu einem Tipp 1 raten. Jedoch würden wir diese Siegwette nur für eine Kombiwette oder Systemwette verwenden, wobei sie sich auch als Bank Tipp eignet. Als Over/Under-Wette bietet sich eine Platzierung auf über 2,5 Maps an, wobei die Buchmacher mit uns hierbei nicht d’accord sind, sowie eine Wette auf über 25,5 Runden 1 Map. Ein Tipp 2 auf 1 Maps Sieger kommt für uns ebenso in Frage, auch wenn die Quoten dabei eine andere Sprache sprechen.

Weitere Tipps

Exhibition Series

27.05.2020 16:00 (MEZ)
Dominic Thiem
:
Sandro Kopp
Spieler 1 gewinnt 1.Satz

Exhibition Series

27.05.2020 16:00 (MEZ)
Dominic Thiem
:
Lucas Miedler
Spieler 1 gewinnt 1.Satz

2. Deutsche Bundesliga

27.05.2020 18:30 (MEZ)
VfL Bochum
:
FC Holstein Kiel
Unentschieden keine Wette Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren