Wett Tipp Deutsche Basketball Bundesliga: Telekom Baskets Bonn - EWE Baskets Oldenburg

Sonntag, 09.12.2018 um 15:00 Uhr (MEZ)

Telekom Baskets Bonn trifft auf EWE Baskets Oldenburg

Am zehnten Spieltag der deutschen Basketball Bundesliga trifft Telekom Baskets Bonn auf die EWE Baskets Oldenburg. Diese Partie wird am 09. Dezember um 15 Uhr, im Telekom Dome angepfiffen. Nach neuen Spielen haben die Bonner den achten und die Oldenburger nach acht Spielen den dritten Tabellenplatz inne. In den direkten Duellen weißen beide eine sehr ähnliche Siegesbilanz auf. Der direkte Faktencheck zeigte ebenso ein sehr ausgewogenes Bild. Wobei etwas mehr die Nase die Bonner vorne haben dürften, zumal sie zusätzlich in der Basketball Champions League vertreten sind.

N
S
N
N
S

Telekom Baskets Bonn

  • Heimspiel
  • sind zusätzlich in der Champions League vertreten
  • konnten die letzten beiden Begegnungen gegen Oldenburg gewinnen
S
N
N
S
S

EWE Baskets Oldenburg

  • hatten bisher eine deutlich bessere Saison
  • haben in Summe öfters gegen die Bonner gewonnen

Aktuelle Form von Telekom Baskets Bonn

In der Basketball Bundesliga feierten die Bonner fünf Siege und mussten vier Niederlagen einstecken. Zuletzt unterlagen sie Ulm mit 96:85. Die zuletzt ausgetragene Champions League Partie gegen BK Opava konnten sie mit 114:77 klar gewinnen. Im Schnitt sind die Basketballer aus Bonn für 84,44 Punkte pro Partie gut. Sie können ihre zwei Punkte Würfe zu 50,6 Prozent und ihr drei Punkte Würfe zu 40,5 Prozent anbringen. Ihr Trefferquote liegt bei 46 Prozent. Mit der drei Punkte Trefferquote sind sie das viertstärkste Team der Liga. In Sachen Treffsicherheit sind sie Durchschnitt. Zu 70,9 Prozent verwerten die Bonner die Freiwürfe. Damit sind sie die drittschwächste Mannschaft der BBL. Ebenso im unteren Mittelfeld sind sie bei den Rebounds Total zu finden. Nur 34,22 sind ihnen pro Spiel möglich. 17,67 Assits und 6,44 Steals sowie 13,44 Turn Overs gelangen ihnen bisher pro Spiel. Damit befinden sie sich im Ligadurchschnitt. Im Schnitt blocken sie 1,89-mal und begehen 20,78 Fouls. Schlussendlich weißt Telekom Baskets Bonn eine Effizienz von 89 vor. Das ist ebenso ein durchschnittlicher Ligawert. Im direkten Vergleich übertreffen sie die Oldenburger bei den 3er-Würfen und bei den Assits. Mit Mayo J. haben die Bonner den neuntbesten Point Guard der Liga im Team. Pro Spiel erzielte er an die 13,3 Punkte. James R. ist mit 17,1 Punkten der beste Shooting Guard der BBL. Drittbester Center der Liga ist Jackson C., allerdings fällt dieser für die nächsten Monate allem Anschein nach aus. Darum haben sie sich mit Stefan Bircevic verstärkt. Der 2,11 Meter große serbische Nationalspieler unterschrieb bei den Bonnern einen Vertrag bis Saisonende. Der 28-Jährige holten sich mit Serbien bei der WM 2014 und bei der EM 2016 Silber und er gewann mit seiner Nationalmannschaft 2016 die Olympischen Spiele in Rio. Ob noch weitere Spieler verletzt sind, konnten wir leider nicht ausfindig machen.

Aktuelle Form von EWE Baskets Oldenburg

Der Vizemeister von 2017 konnte bisher sechs Siege feiern und musste nur zwei Niederlagen verkraften. Zuletzt besiegten sie die Crailsheimer mit 87:89. Im Schnitt sorgen sie für 88,63 Punkte und verwerten ihre zwei Punkte Würfe zu 54,3 und ihre drei Punkte Würfe zu 34,2 Prozent. Die Oldenburger weißen außerdem eine Treffsicherheit von 47,1 Prozent auf. In diesen Punkten sind sie Ligadurchschnitt. Ihre Freiwürfe passen zu 78,9 Prozent, damit sind sie das viertstärkste Team der Basketball Bundesliga Deutschland. Pro Spiel können sie für 35,13 Rebounds Total, 17,63 Assits und 10 Steals sorgen. In Sachen Steals sind sie das drittbeste Team der Liga. 10,25 Turn Overs beschert ihnen den letzten Platz der Liga. Mit 2,88 Blocks sowie 22 Fouls reihen sie sich an dritter Position der BBL-Statistik ein. Summa summarum weißen sie eine Effizienz von 101 vor. Dadurch sind sie das viertstärkte Team der Liga. Den Bonnern sind sie mit den Punkten, der Trefferquote, der Freiwurfquote und den Rebounds überlegen. Cummings W. ist mit 18 Punkten im Schnitt der beste Point Guard der BBL. Mit 12,3 Punkten zählt Pauldinger R. zum viertstärksten Small Forward der Liga. Ob Spieler bei den Oldenburgern verletzt sind, konnten wir leider nicht ausmachen.

Wett Tipp und Prognose

Man konnte deutlich erkennen, dass die Bonner nach der Verletzung von Center Jackson in ein Formtief gerieten. Allerdings sie sich seit drei Spielen wieder etwas gefangen haben. Dadurch vermuten wir, dass Telekom Baskets Bonn gewinnen wird, zumal sie sich eine Verstärkung geholt haben. Des Weiteren haben sie die letzten zwei Spiele gegen Oldenburg gewonnen. Dadurch empfehlen wir euch einen Tipp 1. Wie uns der Quotenvergleich aufzeigte, ist dieser Wett Tipp lukrativ. Sieht man sich die Punktebilanz beider Teams an, kann es gut sein, dass über 166,5 oder über 168,5 Punkte fallen werden. Daher können wir euch zu diesen Wett Tipps raten. Bei der zuletzt genannten Varianten bekommt ihr bessere Quote von den Buchmachern. Wir gehen auch davon aus, dass die Bonner unter 84,5 Punkte bleiben werden und die Oldenburger über 82,2 Punkte erzielen werden.

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

16.12.2018 12:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
FC Girona Logo FC Girona
Tipp 1

England Premier League

16.12.2018 14:30 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Über 2.5 Tore

England Premier League

16.12.2018 14:30 (MEZ)
FC Southampton Logo FC Southampton
:
Arsenal Logo FC Arsenal
Tipp 2