Wetttipp Österreichische Basketball Bundesliga: Redwell Gunners Oberwart - ECE Bulls Kapfenberg

Mittwoch, 31.05.2017 um 19:30 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Können die ece bulls Kapfenberg ausleichen?

Am Mittwoch, den 31.5. treffen die Redwell Gunners Oberwart im zweiten Finalspiel der Österreichischen Bundesliga auf die ece bulls Kapfenberg. Es steht 1:0 für die Redwell Gunners Oberwart in der „best of 7“ Serie gegen die ece bulls Kapfenberg. Austragungsort ist abermals die Sporthalle Oberwart und Tipp-off ist um 19:30.

Redwell Gunners Oberwart

  • Heimvorteil
  • indivuelle Stärke
  • schwer ausrechenbar

ECE Bulls Kapfenberg

  • unter dem Korb überlegen
  • Coach Michael Schrittwieser
  • Erfahrung

Verlauf der Serie

Am Samstag war es endlich soweit und die Finalserie, die dieses Jahr in einem „best of 7“ Modus gespielt wird, startete. Die 1200 Gunners Fans die in die Halle kamen und auch die Mannschaft der Oberwarter hatten schon vor dem Spiel Grund zur Sorge. Der beste Verteidiger der Liga und auch einer der wichtigsten Spieler für die Gunners, Derek Jackson, konnte nicht spielen. Er flog verständlicherweise kurzfristig nachhause in die USA, da seine Großmutter, die ihn gross gezogen hatte, verstorben war. Ohne etatmäßigen Pointguard starteten die Oberwarter sehr verunsichert. Die ece bulls Kapfenberg konnten das auch gleich nutzen und trafen ihre Würfe. Unter anderem zwei Dreier von Tobias Schrittwieser, dem Sohn von Kapfenberg Coach Michael Schrittwieser. Die Oberwarter versuchten es mit Einzelaktionen und ihrer individuellen Stärke, doch ohne Jackson fehlte die Sicherheit. So erklärt sich auch der sehr hohe Rückstand nach dem 1. Viertel der Gunners von 11:23. Im zweiten Viertel versuchten es die Oberwarter weiterhin mit Einzelaktionen, immerhin jetzt etwas erfolgreicher als noch im ersten Viertel. Die Bulls rotierten und brachten ihre Bankspieler ins Spiel, um Kräfte zu sparen. Das wirkte sich etwas negativ auf ihren Spielfluss aus und die Gunners kamen wieder etwas näher ran. Die Oberwarter kamen ins laufen und wurden nur kurz durch ein Technisches Foul von ihrem US-Guard Andell Cumberbatch gebremst. Durch die Nervosität beider Mannschaften entwickelte sich ein Low-Scoring Game und zur Halbzeit stand es 26:33 für die ece bulls Kapfenberg. Zu Beginn der zweiten Hälfte konnte der Bulle Carl Baptiste sein Können zeigen. Die Oberwarter bekamen ihn kaum in den Griff und am Ende sollte er Highscorer sein mit 15 Punkten, 9 Rebounds und 3 Blocks. Doch dann kam die Zeit von Oberwart und speziell von Sebastian Käferle, der zwei Dreier traf und zusammen mit Punkten von Cumberbatsch und McNealy konnten die Gunners knapp 5 Minuten vor Ende des dritten Viertels zum 41:41 ausgleichen. Die Halle stand Kopf und nach einer Auszeit des Kapfenberg Coaches Michael Schrittwieser entwickelte sich ein Finalspiel wie man es sich vorstellt. Käferle traf einen weiteren Dreier für Oberwart und erzielte so die erste Führung des Spiels für die Gunners. Zum Ende des dritten Viertels stand es jedoch 47:48 für die Bulls. Der Oberwarter Cumberbatch konnte im Schlussviertel weitere Akzente setzen und angepeitscht von den Fans in der Halle erkämpften sich die Redwell Gunners Oberwart einen 61:57 Sieg im ersten Finalspiel der Serie.

Wettprognose

Viele Experten tippten aufgrund der letzten Spiele der beiden Mannschaften auf einen Sieg der Kapfenberger. Ihre Formkurve zeigte stark nach oben und die Oberwarter hatten in der Serie gegen den WBC Raiffeisen Wels mehr Probleme als gedacht. Besonders nach dem Ausfall von Derek Jackson auf Seiten der Gunners, der kurz vor dem Spiel bekannt wurde, hätten wohl nur noch wenige auf die Gunners getippt. Aber wie auch schon in der Serie gegen Wels zeigten die Oberwarter, dass sie, wenn sie gefordert sind, extra Kräfte freisetzen können. Außerdem kann immer ein Spieler von dem man es nicht unbedingt erwartet über sich hinauswachsen. Im Entscheidungsspiel gegen Wels war es Blazevic und im ersten Finalspiel Sebastian Käferle der die Mannschaft auf Erfolgskurs brachte. Die Vorteile inside konnten die Kapfenberger zwar phasenweise mit Carl Baptiste ausspielen, aber insgesamt war es zu wenig. Es bleibt abzuwarten, ob der Gunners Point Guard Derek Jackson wieder aus den USA zurück ist und wäre es so, in welcher Verfassung er nach den langen Flügen sein wird. Es wird auf alle Fälle wieder eine knappe Partie werden, aber wir denken die ece bulls Kapfenberg werden dieses Spiel aus Oberwart stehlen und mit einem 1:1 zurück in ihre Heimhalle fahren werden. Tipp 2.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich Österreichische Basketball Bundesliga Redwell Gunners Oberwart - ECE Bulls Kapfenberg
Wettanbieter 1 2
 
Beste 2.00 2.11
Im Durchschnitt 1.72 1.99
1.71 2.02
1.70 2.00
2.00 1.71
1.65 2.11
1.70 2.00
1.69 2.02
1.70 2.00
1.70 2.05
1.67 2.00

Surebet

Wettanbieter 1 2
 
  2.00 2.11
Betrag
Berechnen
51,34 48,66

Ertrag 2,68%

Weitere Tipps

England Premier League

18.11.2017 13:30
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

18.11.2017 15:30
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Über 2.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

18.11.2017 15:30
Wolfsburg Logo VfL Wolfsburg
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Tipp 1