Wett Tipp Deutsche Basketball Bundesliga: Ratiopharm Ulm - Alba Berlin

Samstag, 20.10.2018 um 18:00 Uhr (MEZ)

Kann Ratiopharm Ulm gegen ALBA Berlin bestehen?

Zum vierten Spieltag der deutschen Basketballbundesliga, treffen am 20. Oktober um 18 Uhr, Ratiopharm Ulm auf ALBA Berlin. Dabei trifft der Vizemeister aus Berlin auf den letztjährigen Tabellenzehnten. Derzeit haben die Berliner nach zwei Spielen und zwei Siegen den dritten Tabellenplatz und die Ulmer, nach zwei Spielen und zwei Niederlagen, den 14. Rang inne. Der Ausgang dieser Partie dürfte daher bereits in Stein gemeißelt sein. Damit ihr allerdings einen geeigneten Wetttipp abgeben könnt, unterzogen wir beiden Teams einer Analyse und wagen eine Vorausschau auf den Ausgang der Partie. In gewohnter Manier informieren wir euch danach über die lukrativsten Wettvarianten.

N
N
N
S
S

Ratiopharm Ulm

  • warten auf ihren ersten Sieg
  • haben bisher immer nur knapp verloren
  • Heimspiel
N
S
S
S
S

Alba Berlin

  • beinahe immer gegen Ulm gewonnen
  • bisher eine erfolgreiche Saison
  • amtierender Vizemeister
  • bessere Teamstatistik als die der Ulmer

Aktuelle Form von Ratiopharm Ulm

Bisher bestritten sie nur zwei Spiele in der Bundesliga, da das Match gegen s. Oliver Würzburg verschoben wurde. Das Auftaktspiel gegen den amtierenden Meister FC Bayern München verloren sie knapp mit 77:83. Dabei zeigten sie sich übermotiviert, nervös und vergaben acht Korbleger. Das zweite Bundesligaspiel gegen EWE Baskets Oldenburg wurden ebenso knapp mit 103:99 vergeben. Diese Partie endete erst nach der zweiten Verlängerung. Hierbei punkteten sie vor allem in der zweiten Halbzeit und zeigten beinahe eine makellose Defensive. Die Schuld an der Niederlage wird vor allem dem Kräfteverschleiß und den virusgeplagten Spielern zugeschrieben. Zuvor absolvierten sie noch das Achtelfinale des BBL-Pokales, welches sie mit 78:74 gegen die Fraport Skyliners verloren. Die meisten Punkte für die Ulmer, 14 an der Zahl, erzielte bisher Dwayne Evans. Zwischenzeitlich unterlagen sie im Eurocup gegen Belgrad mit 88:73 und gegen Galatasaray Istanbul mit 103:92. Die Ulmer können eine zwei Punkteverwertung von 48,8 Prozent und eine drei Punktequote von 36,7 Prozent vorweisen. Sie sind zu 44,4 Prozent treffsicher, wenn sie aus einem Spielzug herauswerfen. Die Freiwurfquote beträgt bei den Ulmern 80,9 Prozent. Bisher gelangen ihnen 34 Rebounds und 14,50 Assits waren von Erfolg gekrönt. Acht Steals und 15,5 Turnovers im Durchschnitt komplettieren diese Statistik. Im direkten Vergleich mit den Berlinern sind sie in allen Belangen schwächer. Bisher standen sich beide Teams 37-mal gegenüber. 27 Siege feierte dabei Berlin und zehn die Ulmer. Selbst die Heimspiele der Ulmer wurden hauptsächlich von den Berlinern gewonnen.

Aktuelle Form von ALBA Berlin

ALBA Berlin absolvierte bisher zwei Spiele in der Bundesliga, da die Partie gegen EWE Baskets Oldenburg verschoben wurde. Zum Auftakt der Hauptrunde der deutschen Basketball Bundesliga fuhren sie einen 112:55 Kantersieg gegen Science City Jena ein. Dabei überzeugte Rokas Giedraitis mit 20 Punkten. Insgesamt konnten sie 53,1 Prozent ihrer Dreipunkter anbringen. Weiter ging es für die Albadrosse im EuroCup Spiel gegen den Türkischen Vizemeister Tofas Bursa, welches sie mit 107:91 gewonnen haben. Danach konnten sie das Achtelfinale es BBL-Pokales mit 88:68 gegen medi Bayreuth gewinnen. Niels Giffey erzielte hierbei die meisten Punkte für seinen Mannen zudem war die Defense sehr gut eingestellt. Der zweite EuorCup Spieltag gegen Cedevita Zagreb endete mit einer 75:73 Niederlage. Den dritten Spieltag gegen Hakro Merlins Crailsheim ging mit einem 115:76 Erfolg für die Berliner zu Ende. Dabei erzielten sie beinahe einen Rekord. Mit 33 Assits kratzen sie nur knapp am Rekord von 40, seit der digitalen Datenerfassung, vorbei. Mit 17 Punkten konnte in dieser Partie Luke Sikma überzeugen. Eines sieht man bei den Berlinern ganz deutlich: Sie haben eine hervorragende Defensive und können gute Quoten vorweisen. Sie sind in der Lage zu 59,5 Prozent ihrer Zweipunktewürfe anzubringen. Bei den Dreipunktewürfen liegt die Quote immer noch bei 50,8 Prozent. Aus dem Feld heraus können sie den Ball zu 55,6 Prozent verwerten. Die Freiwurfquote von bisher 80,4 Prozent kann sich sehen lassen wie auch die Rebounds von 43,50 und die 32 Aussits sowie die 11,50 Steals. An die 14-mal gelang ihnen bisher ein Turnover und dass bei kaum gespielten Partien bisher. Zuletzt standen sich die Berliner und die Ulmer im Mai 2018 gegenüber, woraus die Berliner mit 102:73 als Sieger hervorgingen. Mit einer Auswärtssiegquote gegen Ulm von 78,9 Prozent seit dem Jahr 2010, dürfte außer Frage stehen, wer die bevorstehende Partie gewinnen wird.

Wett Tipp und Prognose

Aufgrund der Dominanz von Berlin und der häufigen Siege gegen Ulm empfehlen wir hier einen Tipp 2. Der Quotenvergleich brachte unterschiedliche Quoten der verschiedenen Wettanbieter zu Tage, daher haben wir die Buchmacher mit den lukrativsten Quoten für euch aufgelistet.

Weitere Tipps

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Andorra Logo Andorra
:
Lativa Logo Lettland
Tipp 2

UEFA Nations League

19.11.2018 18:00 (MEZ)
Georgia Logo Georgien
:
Kasachstan Logo Kasachstan
Tipp 1

UEFA Nations League

19.11.2018 20:45 (MEZ)
Czech Logo Tschechien
:
Slovakia Logo Slowakei
Beide Teams treffen - ja