Wett Tipp EuroLeague: Herbalife Gran Canaria - Panathinaikos OPAP Athens

Donnerstag, 28.02.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Herbalife Gran Canaria trifft im Basketball EuroLeague Spiel auf Panathinaikos OPAP Athens

Am 24. Spieltag der Basketball EuroLeague gastiert Panathinaikos OPAP Athens, am 28. Februar um 21 Uhr, bei Herbalife Gran Canaria. In dieser Saison standen sich beide Teams bereits einmal gegenüber. Diese Partie konnte Panathinaikos mit 102:87 gewinnen. Die Griechen haben derzeit den elften Tabellenplatz der Basketball EuroLeague inne, indes die Spanier auf dem 14. Rang warten. Soweit zur Ausgangssituation. Eine Analyse beider Teams sowie eine Prognose zum Spielausgang und eine Information zu den lukrativsten Wett Tipps findet ihr in den folgenden Zeilen vor.

Herbalife Gran Canaria

  • Panathinaikos konnte nur eine Auswärtspartie von elf gewinnen
  • sind in der Defensive in den meisten Punkten stärker

Panathinaikos OPAP Athens

  • sind beinahe in allen Punkten stärker als die Kontrahenten
  • hatten bisher eine stärkere Saison
  • haben bereits das Hinspiel gewonnen

Aktuelle Form Herbalife Gran Canaria

Das Team von Herbalife Gran Canaria konnte bisher nur sechs Spiele gewinnen. 17 Partien wurden demnach verloren. Im Schnitt sind sie für 79 Punkte gut und sie können für 10,4 offensive sowie für 21,2 defensive Rebounds sorgen. In diesem Punkt sind sie mit Panathinaikos in etwa gleichauf. In der Liga stellen diese Werte den Durchschnitt dar. Mit 17,7 Assits sind sie stärker als die Kontrahenten aus Athen, müssen allerdings mit 6,7 Steals sowie 1,8 Blocks wieder Federn lassen, wie auch bei der Zweipunktewurfquote von 51,3 Prozent. Klar überlegen sind sie mit der Dreipunktetrefferquote von 34,7 Prozent. Den drittletzten Platz belegen sie in der Basketball EuroLeague mit den Blocks und mit dem Dreipunktewert. Ebenso sind sie das drittschwächste Team mit dem Performance Index Wert von 86,61. Stärker ist dieser Wert vom Defensivteam. Dieser übertrifft auch den der Griechen. Sie lassen jedoch trotzdem mehr Punkte zu, nämlich 88,6. Dennoch ist die Defensive für 36,3 Rebounds total und 7,3 Steals sowie 2,3 Blocks gut. Weiteres können sie die Zweipunktewürfe zu 57,4 Prozent und die Dreipunktewürfe zu 39,8 Prozent verwerten. Ergo, weist die Defensive einen Indexwert von 103,6 auf. Dieser müsste allerdings gut bewertet werden, wenn da nicht die große Differenz zur Offensive wäre. In der Liste der Topspieler der Basketball EuroLeague ist natürlich keiner aufgelistet. Im direkten Vergleich sieht man jedoch, dass in allen Punkten den Kontrahenten aus Panathinaikos unterlegen sind. Erschwerend kommt hinzu, dass sie seit acht Spielen nicht mehr gewonnen haben. Gegen Milan unterlagen sie mit 104:106, gegen Efes mit 93:74 und gegen Moscow mit 107:85.

Aktuelle Form Panathinaikos OPAP Athens

Mit zehn Siegen und 13 Niederlagen mussten sie in dieser Saison eine ständige Berg- und Talfahrt hinnehmen. Zuletzt konnten sie gegen Efes mit 88:75 gewinnen, danach kassierten sie gegen Beko Istanbul eine 85:66 Pleite, ehe sie gegen Moscow erneut mit 94:85 gewinnen konnten. In Summe sorgen sie für 78 Punkte und 10,7 offensive sowie für 21,3 defensive Rebounds. Grob gesagt, ist dies Ligadurchschnitt. 16,5 Assits, 7,1 Steals und 2,4 Blocks waren außerdem möglich. In punkto Steals stellen sie das zweitbeste Team der Basketball EuroLeague. Die Zweipunktewürfe verwerten sie zu 55 Prozent und die Dreipunktewürfe zu 30,2 Prozent. Aus der Dreipunktezone heraus stellen sie das schwächste Team der Liga. Mit einem Performance Index Wert von 82,6 sind sie um einen Zähler stärker, als die spanischen Kontrahenten, sind jedoch in der Liga die viertschwächste Mannschaft. Immerhin erlaubt die Defensive relativ wenige Punkte. 79,9 lassen sie im Schnitt zu. Weiteres sind sie für 34,6 Rebounds total gut und sorgen durchschnittlich für 5,7 Steals und 2,7 Blocks. Die Defensive von Panathinaikos verwertet die Zweipunktewürfe zu 54,5 Prozent und die Dreipunktwürfe zu 37,2 Prozent. In all diesen Punkten sind sie den Kontrahenten aus Gran Canaria unterlegen, nur nicht bei den zugelassenen Punkten. Schlussendlich kann sich die Defensive einen Performance Index Wert von 89,7 auf die Kappe schreiben. Da die Differenz zur Offensive in diesem Punkt sehr gering ist, kann man hierbei von einer einigermaßen starken Mannschaft sprechen. Dahingehend gehört Nick Calathes mit 8,26 Assits zum stärksten Spieler der Basketball EuroLeague in dieser Kategorie. Drittstärkster Spieler ist er in punkte Steals. Zu 1,61-mal gelingt ihm im Durchschnitt einer. Mit einer Zweipunktewurfverwertung von 70,45 Prozent zählt Thanasis Antetokounmpo zum viertbesten Spieler der Liga. Ebenso übertreffen die einzelnen Spieler die Kontrahenten aus Spanien im direkten Vergleich.

Wett Tipp und Prognose

Auch wenn Panathinaikos auswärts bisher nicht oft gewinnen konnte, glauben wir, dass sie diese Partie für sich entscheiden werden. Daher raten wir zu einem Tipp 2. Wir konnten im Quotenvergleich feststellen, dass dieser nicht mehr wirklich lukrativ ist, weshalb wir diesen Wett Tipp durch einen Handicap -5,5 für Panathinaikos aufwerten würden. Wegen der Punktebilanz beider Teams gehen wir davon aus, dass über 156,5 Punkte fallen werden. Abschließend können wir zu einer Platzierung auf über 75,5 Punkte für Gran Canaria und zu einer Wette auf über 80,5 Punkte von Panathinaikos raten. Hierbei sind die Quoten der Wettanbieter noch einigermaßen brauchbar.

Weitere Tipps

NBA

20.03.2019 04:30 (MEZ)
Clippers Logo Los Angeles Clippers
:
Pacers Logo Indiana Pacers
Tipp 1

Deutsche Basketball Bundesliga

20.03.2019 19:00 (MEZ)
Medi Bayreuth Logo Medi Bayreuth
:
Fraport Skyliners Logo Fraport Skyliners
Tipp 1

Alps Hockey League

20.03.2019 19:00 (MEZ)
HDD SIJ Acroni Jesenice HDD SIJ Acroni Jesenice
:
Migross Supermercati Asiago Hockey Migross Supermercati Asiago Hockey
Tipp 2