Wetttipp Österreichische Basketball Bundesliga: ECE Bulls Kapfenberg - Arkadia Traiskirchen Lions

Montag, 01.05.2017 um 19:30 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Die wieder erstarkten Bulls gegen die schwer auszurechnenden Lions

Am Montag kommt es zum ersten Playoff Spiel des 3. des Grunddurchgangs den ece bulls Kapfenberg gegen den 6. die Arkadia Traiskirchen Lions. Das erste Viertelfinal Spiel wird in der der Sporthalle Walfersam in Kapfenberg stattfinden und Tipp-off ist um 19:30.

ECE Bulls Kapfenberg

  • seit 10 Spielen ungeschlagen
  • Heimvorteil
  • individuell stärker

Arkadia Traiskirchen Lions

  • wichtiger Spieler wieder fit
  • wenig Druck

Aktuelle Form ece bulls Kapfenberg

Die ece bulls Kapfenberg verpassten nur knapp den zweiten Platz am Ende der regulären Saison und somit die sichere Qualifikation für das Halbfinale. Die Gmundner Swans waren aufgrund von guten Leistungen nicht mehr einzuholen und so müssen die ece bulls Kapfenberg im Viertelfinale ran. Gegner sind die Arkadia Traiskirchen Lions. Im letzten Spiel der Saison bekamen es die Bulls mit dem Tabellennachzügler, den Klosterneuburg Dukes, zu tun. Klosterneuburg wollte sich mit einer guten Leistung und einem Sieg aus der Saison vor heimischem Publikum verabschieden. Daraus wurde aber nichts, denn die ece bulls Kapfenberg waren nach Anlaufschwierigkeiten ab der zweiten Halbzeit hoch konzentriert und schon in Playoff Modus. So lasche erste Halbzeiten wie in diesem Spiel werden jedoch in den Playoffs hart bestraft werden und dürfen nicht passieren. Dies war der Tenor der interviewten Bulls Spieler nach dem Spiel. Bester Spieler war einmal mehr Milan Stegnajic , der wie es scheint seinen zweiten Frühling feiert. 24 Punkte und 7 Rebounds standen am Ende auf seinem Konto. Außerdem gute Leistungen lieferten Kareem Jamar mit 22 Punkten und 6 Rebounds und Armin Woschank mit 12 Punkten und 4 Rebounds.

Aktuelle Form Arkadia Traiskirchen Lions

Das letzte Saison Spiel der Arkadia Traiskirchen Lions gegen den WBC Raiffeisen Wels war ein sehr wichtiges, da es die Entscheidung brachte, wer von den beiden Mannschaften den 5. Platz erringt und so gegen Wien anstatt gegen Kapfenberg ran muss. Allgemein werden die Wiener etwas schwächer als die Kapfenberger eingestuft, da ihr Kader sehr spärlich besetzt ist. Deshalb brachte das letzte Spiel der Saison noch einiges an Spannung mit sich. Die Ausgangslage sah für die Arkadia Traiskirchen Lions aber nicht sehr vielversprechend aus, da Ayree und Güttl noch immer verletzt pausieren mussten. Florian Trmal hat zwar mit der Mannschaft aufgewärmt, musste aber sehr früh feststellen, dass seine Fitness noch nicht für einen Einsatz reicht. Die Traiskirchner starteten jedoch fulminant und führten schnell mit 15:6. Nach einer Auszeit und einigen Auswechslungen bei den Welsern lief es bei ihnen wieder besser und sie holten Punkt um Punkt auf, so dass zur Halbzeit der Vorsprung der Lions auf nur einen Punkt zusammengeschmolzen war. Im gleichen Ton ging es in der zweiten Halbzeit weiter. Die Welser spielten von Minute zu Minute etwas besser und trafen immer mehr ihrer Würfe und Traiskirchen konnte nicht dagegen halten. Am Ende setzte es eine schmerzliche 71:80 Niederlage. Das bedeutet, dass die Arkadia Traiskirchen Lions nun gegen die seit 10 Spielen ungeschlagenen ece bulls Kapfenberg in den Playoff ran müssen.

Wettprognose

Das Viertelfinale ece bulls Kapfenberg gegen die Arkadia Traiskirchen scheint zu einer sehr einseitigen Sache zu werden. Alle 4 Saisonspiele konnten von den Bulls gewonnen werden. Etwas Hoffnung für die Trasikirchner könnte bringen, dass das letzte Spiel der Saison der beiden Mannschaften in Runde 28 am knappsten war und die Bulls nur mit 3 Punkten gegen die Lions gewinnen konnten. Dennoch kommen die Kapfenberger seit Mitte der Saison immer besser ins Spiel und sie scheinen nun ihre Spiellaune und Stärken gefunden zu haben. Bei den Arkadia Traiskirchen Lions war es die ganze Saison ein auf und ab. Sie mussten mit vielen Verletzungen kämpfen und konnten nur selten auf ihren vollen Kader zurückgreifen. Besonders Florian Trmal ist ihnen in den letzten Spielen stark abgegangen und das mag einer der wenigen Punkte sein die Hoffnung machen. Denn er scheint für das erste Playoff Spiel wieder fit zu sein. Jedoch benötigen die Lions einen Traumtag um gegen die Bulls bestehen zu können. Auch der Heimvorteil ist auf Seiten der Kapfenberger und so tippen wir auf einen klaren Sieg der ece bulls Kapfenberg im ersten Viertelfinalspiel gegen die Arkadia Traiskirchen Lions. Tipp 1.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich Österreichische Basketball Bundesliga ECE Bulls Kapfenberg - Arkadia Traiskirchen Lions
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.15 5.50
Im Durchschnitt 1.13 5.05
1.12 5.25
1.15 4.73
1.12 5.50
1.14 4.75
1.12 5.25
1.15 4.75
1.13 5.25
1.13 5.25
1.13 5.25
1.13 4.50

Weitere Tipps

England Premier League

18.11.2017 13:30
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

18.11.2017 15:30
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Über 2.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

18.11.2017 15:30
Wolfsburg Logo VfL Wolfsburg
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Tipp 1